Foreign language board

Search /int/ threads

Name  
Email  
Subject  
Message  
File     
Password  (for post and file deletion)

File 140537379236.png - (6.57KB , 350x390 , schumi.png )
172403 No. 172403
Sie haben den Po kahl! Sie haben den Po kahl!
Sie haben den Po kahl! Sie haben den Po kahl!

http://www.youtube.com/watch?v=_ZI2i2btO_0

Und was halt sonst so dazu gehört.
Aus alt mach neu, wir wollen diesmal weniger als 1000 Posts machen.
Unspoiler all text  • Expand all images  • Reveal spoilers
>> No. 172404
>>172403
>schumi.png
https://www.youtube.com/watch?v=e7wy7stboTU

>http://www.youtube.com/watch?v=_ZI2i2btO_0
>O_0
>nicht MC Mayara als Feature
Ich nehme diesen Song nicht an!
>> No. 172405
>>172403
>neuer Faden
Warum, Austro?

So viel zum Thema Riesenfaden.
>> No. 172406
File 140542581871.jpg - (253.25KB , 1920x1080 , erlösung.jpg )
172406
>>172405
Haben wir uns wohl missverstanden?
Fadengröße führt doch zu gar nix, die ist ja nur aus Gründen der Produktivität und Unannehmlichkeit überhaupt erst hinaufgesetzt worden.
>> No. 172407
File 140543002258.gif - (489.74KB , 350x234 , tumblr_mrx8rxKZLJ1sonps8o5_400.gif )
172407
Der Fußball ist am Ende! Der Wahnsinn hat ein Ende! Meine Nerven können sich nach so einer langen Zeit endlich mal wieder erholen.
>> No. 172408
>>172407
alsob.jpg
Erst mal den Titel feiern und dann geht's gleich weiter mit der U19 EM, der nächsten EM Quali und der Bundesliga. :3
>> No. 172409
File 140543153793.gif - (0.97MB , 500x211 , tumblr_mrx8rxKZLJ1sonps8o8_500.gif )
172409
>>172408
HÖRE AUF MEINE ILLUSION ZU ZERSTÖREN, DIE MICH GERADE SO NOCH KLAR BEI SINNEN BLEIBEN LÄSST!
>> No. 172410
File 140543779755.png - (6.74KB , 131x160 , bundasliga.png )
172410
>>172408
Also ich muss sagen mit EM, WM, CL-Finale, un hie und da Qualispielen weil Österreich eh nie drüber hinaus kommt, bin ich gut bedient.
<OPverwandt
>> No. 172411
File 140543880780.jpg - (527.46KB , 1094x1642 , 14451274216_677305f5eb_o.jpg )
172411
>>172393
>Ich will halt nicht der >9000te Vollblutasukalüfter sein.
weisst du, ich kenne keinen einzigen asukalüfter im echtleben und auch unter meinen netzkontakten nicht, sicher, EVA ist ziemlich mainstream, aber soviel mal dazu.

ich verstehe deine denke zu diesem thema eigentlich auch gar nicht. was bringt es dir, eine untergrundwaifu zu haben? die hast du dann ausschließlich in deinem kopf und sonst nirgends. du findest kein merch, keine *qualitäts*figuren, kein daki, keine poster. jeden scheiss musst du dir selbst bedrucken lassen, das ist teuer und kann scheisse aussehen. du wirst deine liebe nicht ausleben können, das macht doch keinen spaß.

ich für meinen teil bin sehr froh, dass es am ende mio und kirino geworden sind. ich habs mir nicht ausgesucht und bin letztendlich verdammt froh, dass beide mainstreamwaifus sind. also hör mit diesem autismus auf und genieße endlich eine waifu.

>>172403
>nicht im alten faden verlinken
>> No. 172414
File 140544136997.png - (431.79KB , 1000x1346 , lilwheat.png )
172414
>>172411
>Untergrundwaifu
Gutes Sujet für eine Themenalbennummer eigentlich
>> No. 172415
File 140544229635.png - (35.52KB , 656x436 , EM Hype.png )
172415
>>172410
Bei den Großen nicht, aber immerhin im Nachwuchsbereich sind wir gut dabei. In der Quali für die U19 EM haben sich viele große Nationen angeschüttet, u.A. Spanien, England, Niederlande, Frankreich, Russland und Italien.

Dafür sind Österreich und Deutschland dabei, wenn auch in verschiedenen Gruppen. Mein persönliches Traumfinale hab ich damit schon mal.
>> No. 172416
File 140545069690.png - (24.58KB , 500x500 , 1404071973744.png )
172416
>>172415
Diese deutsch-österreichische Rivalität gibt es aber auch nur bei euch im Alpenland. In Schland kehrt niemand für euch.

Die Niederlande sind unsere Bros, die Schweiz ist eurer.
>> No. 172417
File 140545071921.png - (79.45KB , 652x684 , lesmuglizard.png )
172417
>>172415
Das war ja schon einmal so, wenn ich mich recht erinner. Vielleicht klappt's ja demnächst dass das bis in die Erwochsenenmannschaft hinübergelangt.
>>172416
Alte Geschichte, die Kleinen wollen gern den Großen Schnippchen schlagen.
Komisch eigentlich, die Hollies sind doch auch bei weitem nicht bei Deutschland nach reiner Kopf&Nase-Größenordnung.

Last edited at Tue, Jul 15th, 2014 12:02

>> No. 172418
File
Removed
>>172416
Sei halt nicht so tsundere, Deutschland. :3
>> No. 172420
File 140549691101.jpg - (42.93KB , 358x480 , kadsenohnenation.jpg )
172420
>>172416
Ich hab mal ein gute Begründung für diesen schrägen Minderwertigkeitskomplex gelesen: Nachdem sich Österreich immer eher am Königshaus als an seiner Bevölkerung definierte, hinterließ der 2.WK einen Staat ohne eigene Identität. Deswegen musste man die eigene Existenz rechtfertigen und das ging am schnellsten in scharfer Abgrenzung zu "den anderen Deutschen" die gerade einen Weltkrieg verloren hatten. Nicht umsonst ist Cordoba '78 quasi ein nationaler Mythos.

Auch:
>Genderdebatte in Österreich
und ich bin ausnahmsweise mit der erdrückenden Mehrheit der Menschen einer Meinung. Fühlt gut.
>> No. 172421
File 140550521242.jpg - (247.60KB , 515x465 , o0515046513004648209.jpg )
172421
manchmal frage ich mich ja schon ob manche figurenhersteller die kreativsten oder die bescheuertsten ideen für zubehör haben.
>> No. 172422
File 140550630875.png - (463.57KB , 1252x702 , tacosyburritos.png )
172422
>>172421
>> No. 172423
File 140550646008.png - (43.72KB , 520x390 , apfelstrudel.png )
172423
>>172416
Ich meinte eigentlich auch Traumfinale im Sinne von "die 2 sympathischsten Teilnehmer". Nur Österreicher mit Minderwertigkeitskomplex sehen die Deutschen als Hassobjekt.

>hurr aber sie sind immer so arrogant
Ja, und Österreicher sind immer depad.

Dennoch frage ich mich: Was wollt ihr denn mit den Niederlanden? Man liest davon immer auf /int/ und /sp/, aber wo gibt es da außerhalb des Fußballs eine historische und kulturelle Verbindung, die stärker als die mit Österreich ist?

Detto mit Österreich/Schweiz. Wir verstehen die ja nicht mal vernünftig, ganz abgesehen davon, dass nur 60% der Schweiz Deutsch sprechen und ihre Kultur sich stark von unserer unterscheidet.
>> No. 172425
File 140553038223.jpg - (15.33KB , 228x223 , dasgutmane.jpg )
172425
>>172423
Im Norden schätzomativ. Deutsch, Dutch, die niederen Lande voller Niederdeutschen usw.

Ich verzupf mich morgen dann auch ein paar Tage in den hohen Nordwesten (München).
>> No. 172429
>>172414
Hip Hüpf Hüpfstermödchen Anime wann?!

>>172423
Österreich ist ein Land an der permanenten Grenze zur Slawisierung und kann deshalb dem Deutschen als Gesamtheit gar nicht so nah sein wie NL.
t. 2.(?) Kapitel "Mein Kampf" in sinnlosem Bezugsgeflecht
>> No. 172430
>>172423
>Wir verstehen die ja nicht mal vernünftig
Vorarlberg zur Schweiz!

Aber ja, lustigerweise sind Ösis i.d.R. besser zu verstehen als seriösliche Schweizer und dass, obwohl ich selbst ja eine allemannische Dialektvariante seit 14 Jahren gewohnt bin.
>du wirst nie inzu Schweizer Hip Hop können

Last edited at Thu, Jul 17th, 2014 16:58

>> No. 172431
File 140567135997.jpg - (168.34KB , 825x929 , prohibition_by_abronyaccount-d5odhnw.jpg )
172431
Als ob man Plattdeutsch und Bayrisch auch verstehen könnte.
>> No. 172432
>>172415
>im Nachwuchsbereich sind wir gut dabei
Schon die Causa Finnland und Weißrussland vergessen?

Davon abgesehen zieht sich die Unfähigkeit vor dem gegnerischen Tor und die Angewohnheit, kurz vor Schluss noch ein Nudeltor zu kassieren, durch alle Alterklassen in Österreich.

>>172429
Das mit der Slawisierung mag stimmen, aber allein die Sprache ist schon ein starker Bund zwischen den Nationen. Man versteht zwar die Essenz dessen, was die Niederländer einem sagen, aber es ist doch eine eigene Sprache.

Da sind sich Deutschland/Österreich viel ähnlicher. Auch was die Kultur betrifft sind wir uns deutlich näher als Schland und Holland.
>> No. 172433
File 140567985342.png - (151.69KB , 889x638 , österlande.png )
172433
>>172423
>>172425
>>172429
>>172432
Mit Bezug auf renommierte Kulturmodelle seid ihr alle auf dem Holzweg.

Österreich <3 Niederlande
Deutschland <3 Schweiz

Ergibt auch Sinn, denn der Durchschnittsösterreicher geht mit deutlich mehr Gelassenheit und Schmäh durch den (Arbeits)Alltag, was bei Niederländern ähnlich ist.

Deutschland und die Schweiz eint tatsächlich viel mehr in Sachen Arbeitsmoral und Kultur generell.

Last edited at Fri, Jul 18th, 2014 03:38

>> No. 172434
>>172287
Seit dem ich nicht mehr dort wohne, muss ich leider öfters dort vorbei als je zuvor.

>>172420
>Ich hab mal ein gute Begründung für diesen schrägen Minderwertigkeitskomplex gelesen: Nachdem sich Österreich immer eher am Königshaus als an seiner Bevölkerung definierte, hinterließ der 2.WK einen Staat ohne eigene Identität. Deswegen musste man die eigene Existenz rechtfertigen und das ging am schnellsten in scharfer Abgrenzung zu "den anderen Deutschen" die gerade einen Weltkrieg verloren hatten.
Ca. das, nur über einen größeren Zeitraum. Auch Politische Abgrenzung in der zwischenkriegszeit ist vermutlich relevant.
Eine gewisse Preußisch-Österreichische Rivalität die um die 300 Jahre existiert hat, war zummindest begünstigend.
>> No. 172439
>>172433
>Deutschland und die Schweiz eint tatsächlich viel mehr in Sachen Arbeitsmoral und Kultur generell
Arbeitsmoral mag sein, aber persönlich hab ich in der Schweiz ein größeres Auslandsgefühl, als in Österreich, meine ich. Was zum einen an Sprache und zum anderen daran liegt, dass die CH doch noch betonter auf das "Wertsiegel" Schweiz an sich achtet, in Kultur und sonstwo. In Österreich zwar auch schon verstärkter als in 'schland (außer Bayern vlt.), aber in der CH doch schon recht enorm.
>> No. 172441
File 140588062788.png - (91.58KB , 532x507 , hallo.png )
172441
Servus.

Also in (den Gegenden wo ich war) gibt's in München Tonnnnen von Rädern, weniger Hundsmuatterln, recht junges, weniger tschuschiges Publikum, weniger aber irgendwie individualistischere und selbsterhaltende Sandler, und wie gewusst höhere Preise.
Eigenartig mediterranes Flair, Lokale überall, und Ferienstimmung obwohl die noch gar keine haben.
Endsiegstück Englischer Garten.
Wir brauchen in Österreich mehr Weißbier.

>>172429
Nicht solang Japsen nicht in ausreichender Menge inzu Hiphop können?
>>172434
Öfter hat ma Pech.
>> No. 172445
File 140609741638.png - (13.07KB , 500x500 , dash326.png )
172445
's Gott.
>> No. 172446
File 140610040923.jpg - (49.65KB , 600x400 , shopdAJ.jpg )
172446
>>172445
'dere.
>> No. 172447
File 140610186353.png - (358.26KB , 1000x1488 , sup.png )
172447
>>172445
Wie geht's, wie steht's?
Sag, will der Moony jetzt wirklich amal vorbeitouren oder ist er schon?
>> No. 172448
File 140610348629.jpg - (36.33KB , 447x481 , tumblr_merjy1zEbg1qf2e79o1_500.jpg )
172448
>>172445
>>172446
moin
>> No. 172449
File 140610453963.png - (27.93KB , 180x180 , dash296.png )
172449
>>172446
>>172448
Wie geht's?

>>172447
Ein zäher Tag in der Arbeit. Und wie läuft's bei dir? Moony wird in drei Wochen vorbeischauen und sich bei mir einquartieren.
>> No. 172450
File 140610829388.png - (179.97KB , 900x900 , RD_Salute.png )
172450
>>172445
Ist ja ne halbe Ewigkeit her, dass du gepostet hast. Noice, dich mal wieder hier zu sehen.

Schade, dass wir dir den DT nicht in besserer/lebendigerer Verfassung präsentieren können, aber es kehrt hier leider fast niemand mehr für Ponys, und persönliches Drama hat einige Leute auseinandergetrieben.

Last edited at Wed, Jul 23rd, 2014 02:40

>> No. 172451
>>172450
Hallo. Ja, es muss wohl schon über ein Jahr oder so her sein, dass ich hier gepostet habe. Ich habe natürlich trotzdem ab und zu vorbeigeschaut, aber ich konnte nichts konstruktives beitrages.
>> No. 172452
File 140611031235.gif - (0.97MB , 500x269 , laufvorponys.gif )
172452
>>172449
Weil nix los ist?
Geht so, Hauptsache weniger schwül. Idealerweise die Woche ein Paper durchbringen, und dann auf zum Nächsten.
Wenn ich euch kein Rad zuviel sein sollt, sag gern Bescheid wenns was Lustiges vorhabts.
>>172450
>>172451
Wirklich, warst du nicht im vorletzten Thread oder so?
>drinvor der ist eben +1 Jahr alt.
Ja, die Konstruktivität. Man musdu spahsbosten.
>> No. 172453
File 140611075072.png - (90.39KB , 330x361 , dash254.png )
172453
>>172452
Ja, es tut sich nicht viel. Da heißt's so tun als würde man arbeiten und den Tag irgendwie rüberbringen. Wir werden vor allem in Wien unterwegs sein ... Innere Stadt, Kahlenberg, Donauturm, was man sich halt so alles anschauen kann. Vielleicht können wir uns ja treffen.

>>172452
Ich glaube, es ist tatsächlich schon 2 Jahre her, dass ich im DT gepostet habe.
>> No. 172454
File 140611463541.jpg - (500.96KB , 1280x960 , P050212_10_15.jpg )
172454
>>172445
Ah noice, wilkommen zurück.

Bild zu Nostalgiegründen. Es wird niewieder so ein großes Meetup geben ;_;
>> No. 172455
File 140611632484.jpg - (204.02KB , 625x469 , nimmmich.jpg )
172455
>>172449
Kein besonders guter Tag heute. Anstrengendes Wetter, katastrophale Gerichtsurteile und ein Kollege der ein Aggressionsproblem hat. Und selbst?

>Vielleicht können wir uns ja treffen.
Im Rahmen von Spikes Radzuvielamwagenklausel hätte ich auch Interesse, bin allerdings vom 6. bis zum 14.8. in Deutschland.
>> No. 172456
File 140611699880.png - (74.92KB , 376x326 , dash290.png )
172456
>>172454
Wie schaut die Szene in deutschen Landen denn aus? Ich hab da überhaupt keinen Überblick.

>>172455
Gerichtsurteile? Arbeitest du im Strafrecht?

Moony kommt am 15.08. morgens in Wien an. Da ich da am Nachmittag aber schon blockiert bin, weil ich meine DSA-Runde abhalte (was Moony eh schon weiß), könntet ihr ihm ja vielleicht Gesellschaft leisten.
>> No. 172458
File 140612501500.png - (394.10KB , 1027x778 , nightmare_moon_in_socks_by_90sigma-d5p764l.png )
172458
>>172450
Manch einer kehrt noch.
>> No. 172459
File 140612714673.jpg - (693.36KB , 1920x1080 , DSC01065.jpg )
172459
>>172458
Wie gesagt,
>fast niemand

Die Handvoll Leute, von denen gerade mal Austrospike wirklich aktiv ist, machen einen vernachlässigbaren Teil des ohnehin schon toten Fadens aus.

Aber in gewisser Weise wäre ein großes Meetup ohne Ponehype auch nicht mehr das selbe.

>es wird nie wieder 2010/2011 sein
>> No. 172460
File 140613520521.gif - (0.95MB , 299x299 , 1385315026637.gif )
172460
>>172459
>es wird nie wieder 2010/2011 sein
Zum Glück. Es wäre eine Katastrophe wenn wir in einer Zeitschleife steckten.
>> No. 172461
>>172456
>Arbeitest du im Strafrecht?
Nein, mir gings um die hier:
http://derstandard.at/2000003407010/Schuldspruch-fuer-Josef-S-12-Monate-teilbedingte-Haft
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Websperren-Urteil-wegen-Kino-to-Oesterreichisches-Urteil-macht-Provider-ratlos-2265097.html
>> No. 172462
File 140619251814.png - (203.54KB , 505x507 , dash36.png )
172462
>>172461
Beide Urteile sind für mich nicht wirklich nachvollziehbar.
>> No. 172463
>>172460
Zeitschleifen sind wichtig um andere Zeitlinien stabil zu halten, wissen aber auch nur die Wenigstens.

t. Zeitreisender
>> No. 172464
File 140619408201.png - (147.87KB , 497x669 , 139478662019_pol.png )
172464
>>172462
Keine Sorge, für uns auch nicht.
>> No. 172465
File 140619567273.png - (197.88KB , 609x349 , mylittlestolly.png )
172465
>>172463
Ich hätt jetzt wirklich gern Axel Stollbilder in Homura-cosplay

Probier grad Ponychan X.
Noch gewöhnungsbedürftig
>> No. 172466
File 140619599339.gif - (1.07MB , 360x270 , larson 11.gif )
172466
>>172465
Ja, es ist schweinswiderlich, doch der Bilderdump ist gut.

Einfach draufdrücken, schon geht alles von alleine.
>> No. 172467
File 140619601216.gif - (1.64MB , 317x227 , larson 10.gif )
172467
>> No. 172468
File 140619603191.gif - (278.56KB , 256x192 , larson 9.gif )
172468
>> No. 172469
File 140619605248.gif - (668.60KB , 300x233 , larson 8.gif )
172469
>> No. 172470
File 140619607320.gif - (803.13KB , 307x230 , larson 7.gif )
172470
>> No. 172471
File 140619609436.gif - (1.01MB , 300x221 , larson 6.gif )
172471
>> No. 172472
File 140619612507.gif - (0.96MB , 480x360 , larson 5.gif )
172472
>> No. 172473
File 140619614446.gif - (356.90KB , 240x180 , larson 4.gif )
172473
>> No. 172474
File 140619616446.gif - (530.88KB , 300x221 , larson 3.gif )
172474
>> No. 172475
File 140619618690.gif - (876.32KB , 200x126 , larson 2.gif )
172475
>> No. 172476
File 140619621126.gif - (1.06MB , 299x193 , larson.gif )
172476
>> No. 172477
File 140619754966.png - (294.24KB , 865x677 , dashie_1911.png )
172477
>>172466
Simple point-and-click interface.
>> No. 172478
>>172461
>http://www.heise.de/newsticker/meldung/Websperren-Urteil-wegen-Kino-to-Oesterreichisches-Urteil-macht-Provider-ratlos-2265097.html
KEK. Wieso habt ihr denn dagegen nicht so stark protestiert wie gegen SOPA und Co?

Bin neugierig, wie viel Schmiergeld da im Spiel war. Dass die bloße Anschuldigung genügt und erst nach Berufung ein unabhängiges Gutachten erfolgt ist so grotesk, dass es keinem Richter entgehen dürfte.

Protestsperren staatlicher Seiten und legitimer Seiten der Filmindustrie reinkommend.

Auch: Ist das das Ende von 4Chans österreichischer Community? Die werden fix von zig Leuten gemeldet.
>> No. 172479
File 140621066412.jpg - (0.98MB , 1000x606 , zu_viel_ironie.jpg )
172479
>>172478
Lerne inzu österreichische Kultur.

Bei uns wird prinzipiell alles halbherzig oder nur offiziell umgesetzt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir davon nur wenig, wenn überhaupt etwas, spüren werden.

Und falls doch, lässt man einfach solange SPÖ und ÖVP Seiten sperren, bis es ihnen zu bunt wird und sie selber Interesse daran haben, dass alles wieder zur Normalität zurückkehrt.

Last edited at Thu, Jul 24th, 2014 07:11

>> No. 172480
File 140621565651.png - (118.33KB , 410x350 , luna_happy1.png )
172480
>https://projects.eclipse.org/releases/luna
>> No. 172482
File 140622287634.gif - (0.97MB , 500x211 , tumblr_mrx8rxKZLJ1sonps8o8_500.gif )
172482
>>172480
Iiiih Eclipse. Kaum eine andere ID erzeugt so viel Verachtung wie die, egal wie der Codename lautet.
>> No. 172483
>>172482
Seh ich anders. Auch wenn ich selten ides nutze.
>> No. 172484
File 140628973517.jpg - (78.82KB , 900x506 , lunix.jpg )
172484
>>172478
Vor ~drei Jahren gabs den ersten Bericht zu der Klage, dann ging kino.to down, dann lange Funkstille und jetzt plötzlich ein OGH-Urteil. Der Zeitraum dazwischen war auch politisch ziemlich spannend; ich glaube es wurde einfach darauf vergessen.
Außerdem sind Österreicher meistens Defätisten, die sich lieber ein Bein abhacken würden als zu demonstrieren. Wenn sie vor Problemen stehen betrinken sie sich, sudern herum und solidarisieren sich anschließend mit dem Stärkeren.

>>172479
Sie haben angekündigt dass sie nur kommerzielle Piraterieseiten blocken wollen, allerdings gelten bei denen auch schon Werbeeinnahmen um die Serverkosten zu decken als kommerziell. Ich schätze dass sie so wie in BE und NL große Seiten wie die Piratenbucht und kinox.to DNS-basiert blockieren werden. Blockende Provider mit Klagen einzudecken könnte helfen, auch wenn die am allerwenigsten dafür können.

Last edited at Fri, Jul 25th, 2014 05:06

>> No. 172485
File 140629850709.png - (349.53KB , 900x485 , DeveloperLunaOS-2014-07-25.png )
172485
>>172484
>♥
>> No. 172486
File 140629867931.jpg - (98.66KB , 900x1129 , saufen.jpg )
172486
>>172484
>Wenn sie vor Problemen stehen betrinken sie sich, sudern herum und solidarisieren sich anschließend mit dem Stärkeren.
Es ist so witzig weil es wahr ist. Prost.
(Mein Problem bis grad eben war tatsächlich Durst)
>> No. 172488
Rainbow Rocks Villain Song ist jetzt raus und genauso furchtbar wie erwartet.
http://www.dailymotion.com/video/x222xng_eqg-rainbow-rocks-preview-1_shortfilms
Bin auch beeindruckt, wie sie es schaffen, Pinkie noch nerviger zu machen als sie es eh schon ist.

>>172484
>Wenn sie vor Problemen stehen betrinken sie sich, sudern herum und solidarisieren sich anschließend mit dem Stärkeren.
Sudern, ja. Das ist etwas Urösterreichisches.

Betrinken weniger. Nur die österreichischen Bernds und die Unterschicht (obwohl sich die beiden eh überschneiden).

Last edited at Fri, Jul 25th, 2014 11:05

>> No. 172489
File 140631490130.jpg - (43.07KB , kugel.jpg )
172489
>>172454
>all mein vergangener besitz

habe die kugel seit diesem tag nie wieder geöffnet, was war da eigentlich drin? fillyzeug oder? ich glaube ich werde sie weiterhin geschlossen halten.
>> No. 172490
File 140631513725.jpg - (110.16KB , 500x413 , pandorasbox.jpg )
172490
>>172489
Nicht öffnen! Du lässt damit nur das Unheil auf die Welt!
>> No. 172493
>>172454
was für ein meetup war das?
>>172447
human vinyl sieht mit roten augen irgendwie
wie ein anderes humanized pony aus
....


>nichts konstruktives beitrages
kenne ich :I
>> No. 172496
File 140638774367.jpg - (144.34KB , 1280x579 , hqtsxrmyaposn1yoayg6.jpg )
172496
Ein Multitool für unsere Mödchen ^^
>> No. 172497
File 140638972420.jpg - (16.27KB , 320x244 , macgyver.jpg )
172497
>>172496
Könnte MacGyver auch gut gebrauchen.
>> No. 172498
File 140640016972.jpg - (75.78KB , 1280x720 , duschlingel.jpg )
172498
>>172496
Nibutanistyle

letzte Gruppenphase
http://www.twitch.tv/the4chancup
>> No. 172500
Season 5 Animationsboard.

ßbeulär Gefahr.
https://www.youtube.com/watch?v=GfEsGkcydi8
>> No. 172501
File 140647335063.gif - (610.96KB , 235x235 , tumblr_mm7q5y0N1r1sp2hwfo1_250.gif )
172501
>>172500
Meiner Meinung nach klingt es sehr vielversprechend, was da gezeigt wurde.
>> No. 172503
File 140649645837.jpg - (3.11MB , 1500x2122 , 1406496140834.jpg )
172503
>>172498
>/a/, /sp/, /mlp/, /ck/, /k/, /tg/, /pol/, /trv/, /v/ relegated
Also der beste Babby Cup der Geschichte im Herbst. Wobei alle über die neuen Regeln und KI ranten. Keine Ahnung, wie viel da dran ist.

Auch: Deutschland vs Österreich im Halbfinale bei der U19 EM. Hätte ich zwar lieber im Finale gesehen, aber was solls.
>> No. 172504
File 140649801819.jpg - (17.10KB , 246x251 , negerbitte3.jpg )
172504
>>172503
KA über genaues, aber v.a. die mittlerweil elendslangen Setupsitzungen vorm Anpfiff sind schon spannungstötend.
>> No. 172505
>>172503
Erinnerst du dich an den Cup 2013, als die KI ständig Rückpässe ins Nichts gemacht hat?

Die jetzigen Einstellungen sind noch schlimmer.

Davon abgesehen ist die Form der Spieler jetzt viel einheitlicher als vorher. Gut 70% sind immer in durchschnittlicher Kondition, vereinzelt gibt es leicht bessere und schlechtere, nur sehr selten grobe Ausreißer. Das nimmt der ganzen Sache noch mehr den Spaß.

In Zukunft wollen sie die Stufe dann noch tiefer stellen, was taktische Vorgaben noch mehr entwertet. Als wäre bislang nicht schon genug Glück dabei gewesen.

RIPIP Boris und Ken.
>> No. 172506
File 140653997890.jpg - (62.35KB , 450x450 , 3e6b0c5fc571886335b1ad182db81dfa.jpg )
172506
>> No. 172507
File 140654832438.png - (72.58KB , 228x247 , urgh.png )
172507
Srsly, warum können sich auf Parties nicht mal die hübschen Mödchen an mich ranschmeißen sondern immer nur die Schwulen mit den psychischen Problemen?
>> No. 172508
File 140654870865.gif - (27.12KB , 600x450 , story1690.gif )
172508
>>172506
Ich liebe es zu sehen wie meine Katia Erfolge erfährt, wahrlich herzerwärmend.

>>172507
Du hast dich mit Chaos getroffen?
>> No. 172509
File 140655088794.png - (118.90KB , 464x700 , lachenderpflanz.png )
172509
>>172507
Die hübschen Mödchen sind wohl von deiner Dominanz zu eingeschüchtert.
Erzähl mehr über die anderen psychischen Probleme.
>> No. 172510
File 140655285092.gif - (717.08KB , 500x280 , tumblr_mjzb29hMsk1r922azo1_500.gif )
172510
>>172507
selbst schuld wenn du den blick nicht hälst.
>> No. 172511
File 140656040673.jpg - (115.71KB , 480x268 , trees.jpg )
172511
>>172508
Ich kann mir Chaos nicht mit einem Redeschwall darauf insistierend, dass ich mit meiner sexuellen Mitwirkung seine in Scherben liegende Heterobeziehung kitte vorstellen, kannst du?

>>172509
Da wären seine schamanischen Reinigungsrituale, sein Baumkult und sein veganes Essen, das er Shiva opfert; aber das seh ich eher als harmlose Schrullen. Seine trotz deutlicher Ablehnung ständigen Aufforderungen zum Schwimmengehen, Saunieren und Küssen nicht mehr. Er trifft sich häufig mit einem Typen nur um sich mit ihm zu streiten und zu prügeln. Ich kenn ihn eigentlich kaum, das macht diese Annäherungsversuche noch unpassender als sie eh schon sind.

>>172510
Klingt plausibel. Nur kann ich das willentlich kaum beeinflussen.
>> No. 172512
File 140656184928.jpg - (56.69KB , 628x480 , Toaster meh.jpg )
172512
>>172511
>schamanischen Reinigungsrituale, sein Baumkult und sein veganes Essen, das er Shiva opfert
Oh Hunt.
>> No. 172513
File 140656390543.jpg - (236.71KB , 1280x720 , let it rip.jpg )
172513
>>172511
Liebe Güte, da ist mir Streiten und Prügeln einleuchtend.
Schwimmen wär aber wieder mal was no homo
>> No. 172514
File 140656669442.jpg - (69.91KB , 864x576 , luna_launcher!!!.jpg )
172514
>>172508
Ja, das Blatt scheint sich zu wenden.

>>172511
Klingt lustig. Aus der Ferne. Andererseits solltest du dich geehrt fühlen.

Btw lass ich des mal hier:
https://sites.google.com/site/samsimulator1972/home
Hoffentlich adden die ne 9K37 Buk.
>> No. 172515
File 140657018961.jpg - (418.30KB , 2000x2000 , 1113 - Katia_Managan Kvatch_arena_armor adorable ghost_shirt happy snow.jpg )
172515
>>172511
>Da wären seine schamanischen Reinigungsrituale, sein Baumkult und sein veganes Essen, das er Shiva opfert; aber das seh ich eher als harmlose Schrullen
Klingtg nach nem kühlen Tüpen, siehter wenigstens gut aus?
>> No. 172516
File 140657064048.png - (28.07KB , 1256x142 , 4-0.png )
172516
>>172503
>4:0
>nicht 7:1
Deutschland, ich bin enttäuscht.

Aber wirklich eine verdammt schwache Partie der Unsrigen. Deutschland mit der stärksten Leistung im Turnier bislang. Wenn sie so wie in der Gruppenphase gespielt hätten, wäre es eng geworden.
>> No. 172517
File 140657355200.gif - (3.09MB , 300x300 , dash365.gif )
172517
>>172516
Der übliche österreichische Schwächeanfall wenn's um was geht.
>> No. 172518
File 140659238984.png - (23.21KB , 741x608 , fiji.png )
172518
>>172516
Was die Deutschen an Forechecking und Defensivorganisation gezeigt haben war wirklich sauber - muss man neidlos anerkennen. Kann mich an keinen Torschuss von unseren Kickern erinnern.

Auch in der Höhe war das 0:4 aufgrund der Leistung der Österreicher verdient, aber wir hatten heute wirklich den schlechtesten Tag seit langem. Das hat in der Quali gegen Kaliber wie Russland ganz anders ausgeschaut.

Dennoch werd ich lieber 0:4 abgeschossen als mich nochmal über so ein unverdientes 1:2 mit gegebenem Abseitstor für die Deutschen zu ärgern.

Was solls. Zur u20-WM in Neuseeland 2015 fahren die Burschen trotzdem. Da könnte es ein Wiedersehen mit Deutschland geben, wenn man weit genug kommt.

Werd ich wohl auch hinpilgern und den Nachwuchs anfeuern. Neuseeland ist auf jeden Fall eine Reise wert.
>> No. 172519
File 140659851839.png - (160.42KB , 752x221 , Screenshot from 2014-07-29 03:47:24.png )
172519
Lasst uns ein Spiel spielen, ich nenne es "wir sehen zu wie wir PonychanX zerficken können".

Mal sehen war am Kreativsten ist.
>> No. 172520
File 140663078346.jpg - (2.60MB , 4000x3000 , IMG_0762.jpg )
172520
http://www.w24.at/Auf-Ex-Freundin-eingestochen/806847
>Messerattacke in der Bonygasse in Meidling
Okay, wer von den Wiener Pferdefickern ist ausgerastet?
>> No. 172521
File 140663341508.jpg - (45.85KB , 600x412 , Ziege_auf_Surfbrett.jpg )
172521
>>172513
Gern und bald, ab dem 06.08. bin ich allerdings außer Landes. Den Wettergott müsste man auch noch besänftigen, ansonsten indoor. Bei >>172456 wär ich auch dabei inklusive Schokomuffinopfergabe.
>> No. 172524
File 140670976150.jpg - (326.27KB , 892x550 , gewalt.jpg )
172524
>>172513
Gern, wann und wo?

>>172514
Zu Beginn fand ichs auch amüsant, mittlerweile hat das einen so zwanghaften Charakter angenommen, dass mir das Lachen vergangen ist.
>9K37 Buk
Das MH17-Wettbüro ist also eröffnet?

>>172520
>Cisdanubien
Not even once
>> No. 172525
File 140671174565.jpg - (9.74KB , trauerband.jpg )
172525
Verehrte Damen und Herren,
unser geistiger Führer, Doktor Axel Stoll, ist von uns gegangen.

Wir sehen uns in Valhalla, alter Freund.
>> No. 172526
File 140671297612.jpg - (58.23KB , 639x479 , bittenichtdergroßeführer.jpg )
172526
>>172525
Kripo klingt nach gegangen worden
;_;7 Greift weiter nach Aldebaran
>>172521
>>172524
Boah die Niederschlagswahrsch. in nächster Zeit gefallen mir nicht so, aber Anfang nächste Woche werd ich einmal unter Beobachtung halten.
>> No. 172527
File 140672186019.jpg - (133.51KB , 1000x760 , klageweib-16604fb6-adf2-4dd9-95fd-9d7652ce4d19.jpg )
172527
>>172525
Axel wurde eindeutig von den Schergen der BRD-GmbH aus dem Weg geräumt, sonst hätte er seine Selbstheilungskräfte genutzt!

R.I.P.

;_;
>> No. 172528
File 140672579131.png - (56.64KB , 150x249 , sonata.png )
172528
>>172488
>EquGirls 2 Villains
>Sonata
Unf.

Die orangene Ponka hat (zumindest optisch) auch Waifu Potential.

Last edited at Wed, Jul 30th, 2014 06:11

>> No. 172529
File 140672826320.jpg - (58.30KB , 580x326 , klagemauer.jpg )
172529
>>172524
Diese Welt hat einen großen Denker verloren. Nur er vermochte es unsere Unwissenheit in Hoffnung zu wandeln.

Ruhe in Frieden, Axel ;_;

>>172515
Körper 7/10 drahtig und sehnig
Gesicht 3/10 mit irrem Blick
>> No. 172530
>>172508
er sagte schwulen

ich bin da ein etwas anderer fall
>> No. 172531
File 140674232970.jpg - (78.14KB , 950x771 , Cadence_GMLRS.jpg )
172531
>>172530
Wie jetzt?!

>>172528
Meh. Für mich eher Sunset. Die is ja jetzt eh lieb.

>>172524
Naja, mittlerweile wetten wir auf den 3. Weltkrieg. Is spannender so.
>> No. 172532
File 140674360614.jpg - (91.08KB , 679x960 , titten.jpg )
172532
>>172530
>er sagte schwulen
>ich bin da ein etwas anderer fall
Hast du Titten jetzt doch noch für dich entdeckt?
>> No. 172533
File 140674698189.jpg - (53.33KB , 1024x576 , handlungimvordergrund.jpg )
172533
>>172532
"Schaust du eigentlich Serien?"
>Ja
"Was für welche?"
>..Anime! und noch ein paar andere Cartoons.
"Ha, und was magst du so an Anime? Wohlgeformte Frauenkörper?"
so befragt heute
>> No. 172534
File 140674893599.jpg - (39.79KB , 600x450 , mädchen, die nicht kleidung tragen, um den unterkörper.jpg )
172534
>>172533
>Ha, und was magst du so an Anime
>> No. 172535
File 140674903844.png - (289.49KB , 549x533 , 3duplosdirektindenplot.png )
172535
>>172533
>Ha, und was magst du so an Anime? Wohlgeformte Frauenkörper?
Und deine Antwort war hoffentlich
>n-nein, d-die tollen Handlungen
>> No. 172536
File 140674922441.jpg - (146.71KB , 480x800 , kampfer_bikini_by_dzrkarts-d4t5agr.jpg )
172536
>>172533
Mich würde die Antwort auch interessieren. :3
>> No. 172537
File 140675136764.jpg - (125.43KB , 1280x720 , erleuchtung.jpg )
172537
Die Antwort war ungefähr "mmja auch. Generell bunte Farben, Design, und dass man halt ALLERLEI verrückten Geschichten darstellen kann"
>> No. 172538
File 140675172886.gif - (400.32KB , 500x333 , Der Stoff, aus dem die Regenschirme sind.gif )
172538
>>172537
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>bunte Farben
>> No. 172541
File 140679579279.jpg - (155.13KB , 500x500 , 1406720878001.jpg )
172541
RIF in Frieden. Aldebaran hat gerufen. ;__;
>> No. 172542
File 140679585737.jpg - (39.11KB , 757x474 , stoll-axel-landkarte.jpg )
172542
>>172541
Ups, kein Name
>> No. 172544
File 140687664753.jpg - (124.51KB , 1919x1079 , tor.jpg )
172544
>tor terrorverteufelung jetzt auch in einem animu in ihrer nähe
>> No. 172545
File 140688133445.gif - (1.00MB , 500x443 , tumblr_ma2ec78jET1rafdwyo1_r1_500.gif )
172545
>>172544
Der ganze Raum schaut sich ein Youtube Video über das Tor Netzwerk? Das kann nicht sein! Tor ist viel zu langsam um überhaupt anständig zu surfen, geschweige denn ein Youtube Video ansehen.
Man sieht hier, dass alle Animes die Wirklichkeit sehr realistisch darstellen!!!11
>> No. 172546
File 140688162613.gif - (336.76KB , 456x554 , tja.gif )
172546
>>172545
Wahrscheinlich ist es überlegenes japanisches TOR, über 8000mal gefaltet.
>> No. 172547
File 140688718083.jpg - (57.96KB , 367x588 , 234.jpg )
172547
>>172546
Japan is in allem überlegen!!11
>> No. 172548
File 140690782059.png - (120.42KB , 300x332 , chaosmagic whut.png )
172548
>>172531
ich dachte das wäre offensichtlich
>>172532
das nicht
>> No. 172549
>>172548
>er sagte "Schwulen"
>ich bin da ein anderer Fall
>mag keine Titten
Ja was denn nun.
>> No. 172551
File 140692000374.jpg - (68.67KB , 960x634 , only dreams now.jpg )
172551
>>172549
ferde anon, es sind ferde.
>> No. 172552
>>172551
Lange pferdepenen direkt anal injiziert
>> No. 172553
File 140692347086.jpg - (26.98KB , 295x450 , qualle.jpg )
172553
>>172544
?
>> No. 172554
File 140692770613.jpg - (63.93KB , 319x450 , 64447l.jpg )
172554
>>172553
zankyou no terror. ein hoch gehandelter favorit in diesem animusommer. bestes ED schonmal. kontext zum bild: terroristenschulbuben und -mödchen laden ein ankündigungsvideo für einen bombenanschlag auf youtube hoch, während sie dabei tor verwenden.
>> No. 172555
NEUE GRAVITY FALLS EPISODE IST DRAUSSEN IHR ZEBRAS!
>> No. 172557
>>172555
QUALLE DU ZAMBO!
>> No. 172558
File 140697171717.jpg - (1.40MB , 4095x2213 , Findet_nemo_qualle.jpg )
172558
>>172557
http://pastebin.com/Th126cqu
>> No. 172559
File 140697754546.png - (150.06KB , 266x403 , atthemovies.png )
172559
>>172555
Wie, das gibts immer noch?

Bin da nie rangekommen, weils auf mich wie Spongebob mit Mysteryeinlagen wirkt (Stan = Mr. Crabs, Soos = Patrick, Mable = Spongebob, Wendy = Sandy, etc.).
>> No. 172560
File 140698219311.png - (689.65KB , 834x708 , mysteryham.png )
172560
Neue Gravity Falls Folgen für euch Zebras.

S2 E1 Scaryoke
https://mega.co.nz/#!RhFWASJY!R-2hti72NzHjBnffVuTHbDSgKOgURgv_umDFX3jwsMM

S2 E2 Into the Bunker
https://mega.co.nz/#!40shzL6I!eQAQA_3g8gAq1u1ugTxXf2BJookTrTOj6j1fp6nm_Qk

>>172559
Naja, Gravity Falls ist schon deutlich besser geschrieben als Spongebob zu seiner besten Zeit. Die Charaktere sind auch vielschichtiger.

Neue Folgen wurden geschaut und für ___gut___ befunden. Die Agenten sind zwar etwas eigenartig, aber sonst war alles da, was die Serie schon in der ersten Staffel stark gemacht hat.

Das mit der unsichtbaren Tinte im Journal fand ich aber doch etwas gar plotconvenient.
>> No. 172561
File 140698972028.png - (109.27KB , 292x338 , shot0001.png )
172561
>>172560
>> No. 172562
File 140699133792.png - (798.76KB , 1280x720 , vlcsnap-2014-08-02-16h54m43s144.png )
172562
>>172560
>Wendy mit nassen Haaren
Meine Hose ist soeben gerissen.
>> No. 172563
>>172560
Sehr schön hätte ich beinahe vergessen das es weitergeht. Beide Folgen haben mir gut gefallen, schön das sie mehr auf die Hintergründe eingehen und weniger filler. Auch ziemlich gruselige Folgen für ne Kindershow, war doch überrascht. Auch die Thing Anspielung
>> No. 172564
File 140699943750.jpg - (61.64KB , 586x404 , goldfisch.jpg )
172564
>>172559
>Soos
Soos chreibt man den?
http://www.youtube.com/watch?v=sr-JX3gQ53g
>> No. 172565
File 140700062778.png - (2.65MB , 1280x720 , shot0003.png )
172565
>>172564
>Soos
Ja
>> No. 172566
File 140700100790.png - (65.80KB , 498x552 , raipu.png )
172566
>>172562
>The crime scene is in my mouth.
>> No. 172567
File 140700427164.jpg - (103.49KB , 674x446 , spoiler.jpg )
172567
>>172565
Das war der beste.
>> No. 172568
File 140700454161.png - (481.93KB , 802x445 , spoiler.png )
172568
>>172567
Mein Favorit
>> No. 172569
File 140700587897.png - (7.26KB , 705x154 , Screenshot from 2014-08-02 20:57:37.png )
172569
Läuft Skype bei Euch?
>> No. 172570
File 140700632180.jpg - (6.61KB , 213x236 , BMbishi.jpg )
172570
>>172569
>> No. 172571
>>172549
dachte es wäre offensichtlich genug
:I

>>172559
gravity falls > > > > spongebob

>>172558
danke :D


und skype funktioniert hier

Last edited at Sun, Aug 3rd, 2014 01:30

>> No. 172573
>>172571
>dachte es wäre offensichtlich genug
Es ergibt noch immer keinen Sinn. Wenn du auf Männer stehst, aber nicht auf Frauen, bist du schwul. Völlig egal, was du sonst noch für Fetische hast.
>> No. 172574
File 140706632567.jpg - (30.27KB , 667x1000 , cat_in_doorway.jpg )
172574
>>172573
Ich fürchte er meint damit, dass er sich nicht mehr als Mann identifiziert. Ob das immernoch schwul ist? Wer weiß.

Zumindest glaube ich dass er es so meint.
>> No. 172575
>>172574
Möglich, aber die eigene Identifikation ändert faktisch dennoch nichts daran, dass er nach biologischer Definition ein Mann ist und sich nur zu anderen Männern hingezogen fühlt.

Last edited at Sun, Aug 3rd, 2014 04:49

>> No. 172576
File 140706745035.png - (135.20KB , 300x209 , white-male-privlege.png )
172576
>>172575
Sehe ich weitgehend auch so, doch versuch das mal einer nicht-Zis-Person klarzumachen.
>> No. 172577
File 140706820509.gif - (214.44KB , 320x240 , 1401929030026.gif )
172577
>>172575
Du verbringst deinen Sonntag gerade damit, jemandem, den du nicht kennst, auf einem Imageboard, das einer Serie gewidmet ist, die du nicht mehr schaust, klarmachen zu wollen, dass er per Definition homosexuell ist und das einsehen soll.

Willst du stattdessen nicht lieber was Spaßiges machen? Wir brauchen noch jemanden für Pyramid Escape und anschließendem Doto. Komm auf die Linie.
>> No. 172578
File 140706852080.png - (35.78KB , 200x200 , yoba kvadratnyi.png )
172578
>>172577
>was Spaßiges
Ist doch spaßig. Und wer sagt dass Anon Chaos nicht kennt?
>> No. 172579
File 140708428880.jpg - (22.10KB , 450x449 , schnippenschnappen.jpg )
172579
Das Opfer der jüdischen Weltverschwörung Gesicht wenn dir der 4chancup tatsächlich 60€ kostet weil du erstmals das dir überraschend undurchsichtig gestaffelte Internetkontingent sprengst.
>> No. 172580
File 140708871499.jpg - (58.36KB , 442x640 , fappierzeit.jpg )
172580
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=63hiF92RtHA

http://en.rocketnews24.com/2014/08/02/beautiful-when-shes-angry-tv-series-features-model-yelling-at-the-camera-and-nothing-else/
>> No. 172581
File 140709087465.jpg - (23.44KB , 522x489 , HIGHONNYANYANYA.jpg )
172581
>>172580
die zeit ist gekommen und so bin ich.
>> No. 172582
File 140709755143.jpg - (43.20KB , 900x502 , yui twink.jpg )
172582
>>172581
Ich hoffe stark auf U-Boote.
>> No. 172587
File 140727234515.jpg - (427.03KB , 2048x1536 , 10548317_554902107965937_6679448914088493422_o.jpg )
172587
HABEN

VERDAMMT ICH WÜRDE SO GERNE EINEN VON DIESEN HIER HABEN WOLLEN
>> No. 172588
File 140727306896.jpg - (142.00KB , 487x500 , tumblr_m2li2emPMq1r6d9gko1_500.jpg )
172588
>>172587
Die Trilbies sind so häßlich, dass jedes Witzereißen sich vollkommen erübrigt.
>> No. 172589
File 140727341193.png - (147.42KB , 720x479 , friendzoned.png )
172589
>>172587
Bastel dir doch selber einen :DDDD
>> No. 172593
File 140731145358.jpg - (10.14KB , 320x215 , crabspider.jpg )
172593
>höre nachts ein Geräusch
>denke es ist eine Motte, die ständig gegen die Jalousien fliegt
>stehe auf und mache Licht an
>sehe bildrelatiert, ich schwöa
>pfannkuchiere es mit einer Zeitschrift
>fühle dich den Rest der Nacht beobachtet
>> No. 172594
File 140731910439.jpg - (304.71KB , 648x860 , angry_drow_priestess_by_spiderkisser-d4ndjg3.jpg )
172594
>>172593
>pfannkuchiere es mit einer Zeitschrift
Noin, doch nicht den Spinnenbru! ;_;
Der frisst doch nervige Stechviecher und ist vor nichts Angst, mussu nach Draußen setzen wenn zu groß. Teutsche Spinnen sind doch mostly harmless. ;_;
Außer es ist eine Zecke, dann ab ins Foyer.
>> No. 172595
File 140732672219.png - (339.49KB , 348x450 , MaidRPG_Cover.png )
172595
>So, finally, let’s explain Maid RPG itself. Put simply, in this game the GM is the “Master” and the players take on the role of his maids. If you think this isn’t the kind of game you’d like to play, you’re probably right.
>> No. 172596
File 140732701017.jpg - (90.02KB , 1280x720 , Soredemo Machi wa Mawatteiru - 03 - Large 12.jpg )
172596
>>172595
http://suptg.thisisnotatrueending.com/maidrpg.html

>Your name is Franken-chan. You are 24 years old. You have beige eyes and indigo hair, and wear a sky blue maid uniform. You are sexy and boyish; others describe you as wild, a tomboy and glamorous. You wear glasses; you can't use contact lenses, but at least they compliment your maid uniform. You are very greedy, and will do absolutely anything for the sake of money. Your speech is interspersed with cat sounds every now and then. You are an orphan adopted by the master or his parents. In combat, you pull out a big-ass bazooka. When you are extremely upset, you get into whatever vehicle is handy and go for a joyride at at least twice the speed limit.
>> No. 172597
File 140732943317.png - (821.00KB , 1412x1000 , 870e0b2da7d9f411ee0e69819311cfe4.png )
172597
>>172595
>>172596
Your name is Bogen-Chan. You are 22 years old. You have red eyes and gray hair, and wear a white maid uniform. You are pure and heroic; others describe you as earnest, maidenly and clean.

You are the actually the daughter of a family of even greater standing of the master. You are a catgirl, possessing a variety of feline features. You are a pyromaniac, and love setting fires... possibly even to the mansion. You are actually a spider, and can turn into a human-sized spider or grow six extra arms at will.

You are an illegitimate child; from a legal standpoint you are no different from the master. In combat, you wield a machinegun. When you are extremely upset, you run away from the mansion

klassisch geblieben, perfekt! :3
>> No. 172598
File 140732993922.jpg - (209.79KB , 1600x1067 , Spider-cat.jpg )
172598
>>172597
>You are a catgirl, possessing a variety of feline features.
>You are actually a spider, and can turn into a human-sized spider or grow six extra arms at will.
/r/ Hochzeitsfoto der Eltern
>> No. 172599
>>172595
>>172596
>Your name is Broniebrown-Chan. You are 22 years old. You have brown eyes and brown hair, and wear a brown maid uniform. You are heroic and childlike; others describe you as indominable, sweet and spirited.
>Your skin is a beautiful, deep brown color. You have only one eye. You are easygoing, taking things slowly and calmly, at your own pace. You have an incurable disease, though it does not hinder your ability to perform your duties.
>The master did a great service for you, and you have become a maid in order to repay him. In combat, you wield a scythe worthy of the grim reaper. When you are extremely upset, you unleash violence on the other maids and the master. Due to your notable Cunning, you have the ability Fake Crying. You can use fake crying to use your Cunning for what would normally be an Affection roll. (This must be roleplayed.) You also have the power of Punishment; When other maids make mistakes, you can gain the right to punish them, without them having a chance to make an opposed roll.

Ein Auge, unheilbar krank, manipulierende Heulsuse, emotional instabil, bestraft andere mit der Sense.
>> No. 172600
File 140733337832.jpg - (39.12KB , 525x700 , fitanal.jpg )
172600
>>172599
Wie im wahren Anemu halt. Ist das deliziöse Braun Absicht gewesen?

Your name is Austro. You are 24 years old. You have silver eyes and beige hair, and wear an indigo uniform. You are very boyish; others describe you as energetic, vigorous and a tomboy.

You're exceptionally shy, and have trouble opening up to new people. You have a great deal of freckles.

You are a member of an organization that opposes the master, and you have been sent to spy on or even possibly assassinate him. In combat, you wield a hammer, either a claw hammer, a warhammer or a squeaky toy hammer. When you are extremely upset, you unleash violence on the other maids and the master. Due to your notable Athletics, you have the ability Weapon from Nowhere; You can pull your weapon seemingly from nowhere, and get in a surprise attack. If you make a surprise attack, you get to make an attack roll without the target getting to make an opposed roll.

>Due to your notable Athletics, you have the ability Weapon from Nowhere; You can pull your weapon seemingly from nowhere, and get in a surprise attack
Maria und Josef

Der Marie-Susi-Generator ist aber auch gewinnträchtig
>> No. 172601
File 140733641844.png - (139.82KB , 502x558 , charliebrown.png )
172601
>>172600
Die Farbe Braun habe ich absichtlich gewählt.
>> No. 172604
File 140747837363.jpg - (128.53KB , 1280x1024 , kittens-and-hearts.jpg )
172604
ES IST WELTKADSENTAG
Pfostiert Kadsen :3
>> No. 172605
File 140748259467.jpg - (41.30KB , 375x404 , Diademmeerkatze.jpg )
172605
>>172604
Meerkatze
>> No. 172606
File 140748396855.jpg - (152.11KB , 737x612 , dicke-katze.jpg )
172606
>>172605
Brownecker, Sie sind raus!
>> No. 172607
File 140748451663.jpg - (7.46KB , 180x211 , 33540_180.jpg )
172607
>>172606
Oh man!
>> No. 172608
File 140749524524.jpg - (32.78KB , 400x300 , when_was_the_last_time_you_saved_your_game_today.jpg )
172608
>>172604
Gleichzeitig posten und spielen ist aber so schwierig!
>> No. 172609
File 140749595018.png - (282.54KB , 500x376 , tumblr_ks92atL3EI1qztjn5o1_500.png )
172609
https://www.youtube.com/watch?v=ue4IUubok9Q
>> No. 172610
File 140749738580.jpg - (230.92KB , 1920x1200 , 9ozAX.jpg )
172610
>>172604
Noice. Für die Kadse!
>> No. 172611
File 140749986800.gif - (797.56KB , 500x281 , katze_bleibt.gif )
172611
>>172604
ok
>> No. 172612
File 140750027918.jpg - (233.85KB , 1887x1065 , möwedesbösen.jpg )
172612
>>172605
Meerkatze
(only weebas wil get dhis :DDDDdd)

>>172608
Habts Pech oder Verschreiber gehabt, Moony ist am 5. angekommen. 2 Abende mit ihm und Clarity verbracht. Nette Sache, würde wieder.
>> No. 172613
File 140750112547.jpg - (27.74KB , 500x375 , Kadsenspeichersystem.jpg )
172613
>> No. 172614
File 140750152157.jpg - (336.27KB , 1000x1200 , Pech.jpg )
172614
>>172612
Hier >>172456 stand was vom 15.08. Schade, schade Schokolade.
>> No. 172615
File 140750310400.jpg - (65.67KB , 487x650 , lka6bv.jpg )
172615
>>172612
>only weebas wil get dhis :DDDDdd

Wie bitte?
>> No. 172616
File 140750559043.jpg - (130.59KB , 1280x960 , Kadse auf Karre.jpg )
172616
>>172614
>copyright by Tom Petersen
Kop Tek
>> No. 172617
File 140753087181.png - (182.56KB , 862x926 , ivegotaplotdevice.png )
172617
>>172615
Meerkatze
Umineko
Larus crassirostris
>> No. 172618
File 140753604823.jpg - (132.40KB , 801x534 , Schlafkadse.jpg )
172618
Zeit für Schlafi?
>> No. 172621
File 140761428124.jpg - (62.61KB , 900x600 , aut1.jpg )
172621
Ist einer von den Wienern auf der Nippon Nation?

Last edited at Sat, Aug 9th, 2014 12:58

>> No. 172622
File 140761707960.png - (139.35KB , 377x377 , dasitmane2.png )
172622
>>172621
Auweh, mitten ins Flegmon. Ausrede: Premiere.
Aninite hätt ich aber mal angedacht, auszucheckieren. Bravourös geringer Abstand zwischen den beiden eigentlich...
>> No. 172623
File
Removed
>>172621
>Animu im größten Hörsaal der TU schauen
>extrem viele fesche Mödchen, selbst bei den Kartenspielen
>heiße Cosplays
Spaß wurde gehabt.
>> No. 172624
File 140762136076.gif - (182.90KB , 500x500 , tumblr_mi00o1xXnM1qbyxr0o1_500.gif )
172624
>>172623
>File Removed

WAS
>> No. 172625
File 140762574421.png - (0.99KB , 87x54 , file-removed.png )
172625
>>172624
Das war bestimmt zu heiß für Ponychan gewesen.
>> No. 172626
>>172622
Kannst ja auch noch morgen kommen.

Nur findet da u.A. das Taschenmonster Turnier statt, was mich Steine interessiert.
>> No. 172628
File 140765894304.png - (108.01KB , 812x529 , ichfahremitdemzug.png )
172628
>>172626
Lass ich bleiben, da müsste ich jetzt sogar Zug fahren.
Es wiiiird bestimmt ein morgen geeeben~
>> No. 172629
Hab gewichst.
>> No. 172631
File 140768885742.jpg - (619.26KB , 800x1051 , chris_pratt-delivery_man-2.jpg )
172631
>>172629
Saubere Schuhe sollte man immer haben. Ordentliche Schuhpflege zeugt davon wie kultiviert man ist.
>> No. 172632
>>172629
Das nicht schreiben sonst Ban.
>> No. 172633
>>172632
3/5
Klingt grammatikalisch authentisch, aber die Verschachtelungen fehlen.
>> No. 172634
File 140770326613.jpg - (60.09KB , 600x450 , look.jpg )
172634
>>172629
Da saß ich im Zug, hast du aber fein gemacht, klang wahrlich sehr authentisch.

Wichtiger Hinweis: Ich habe vor einer Minute tatsächlich gewichst, zwei Nächte und warme Träume von Fab0 können Wichsen nicht ersetzen.
>> No. 172635
File 140770638714.png - (274.06KB , 852x466 , hannisirup.png )
172635
Banned :<
Deine IP ##### wurde wegen Depp auf unbestimmte Zeit gesperrt. Bitte kontaktiere uns im IRC wenn du wieder posten willst!

Ach Ernst
>> No. 172637
File 140781108255.png - (640.54KB , 1034x692 , supergau.png )
172637
RIPIP. ;_;7
>> No. 172638
File 140784421721.gif - (411.22KB , 380x380 , tumblr_static_s2nfjomb1e8c4cc8os4g8cc8.gif )
172638
>>172637
Sein Tod hat mich emotional nicht getroffen.
>> No. 172639
File 140785037435.png - (327.58KB , 1265x2117 , 132891407309-132650280693.png )
172639
>sei beim Spar in Meidling
>suddenly: Derpy Shirt
War das zufällig einer von euch Negern?
>> No. 172640
File 140786035218.jpg - (30.75KB , 800x450 , ext-roar-dinary.jpg )
172640
Gravity Falls ihr Säcke http://dhne.ws/XjkJ0
>> No. 172641
>>172639
Unwahrscheinlich. Von den Meidlingern, die hier mal pfostiert haben, ist keiner mehr aktiv.
>> No. 172642
File 140786632890.png - (594.92KB , 900x1113 , celestia_me.png )
172642
>>172641
Was jetzt nicht zwangsweise heisst, dass sie keine Ponies meer mögen.
>> No. 172643
>>172642
Das, soweit ich weiß, auch nicht mehr. Von Scamper und Jane ist es ja schon lange bekannt.
>> No. 172644
File 140787654278.jpg - (366.16KB , 671x950 , kutschenbong.jpg )
172644
>>172643
Wann ist das jemals thematisiert worden?
Und bei Mr. /mlp/ tät's mich wirklich wundern.
>> No. 172646
File 140791113389.png - (13.07KB , 500x500 , dash326.png )
172646
>>172644
Das Bild sorgt für einen amüsanten Morgen.
>> No. 172647
File 140791741907.jpg - (283.32KB , 700x709 , poseraufferd.jpg )
172647
Schöne Grüße aus dem exotischen Deutschland. Der Deutschlandflaggencounter liegt bei 143; die Eingeborenen sagen Wienerisch klinge für sie intellektuell, arrogant und auch ein bisschen gay.
>> No. 172648
File 140792841648.jpg - (27.29KB , 575x480 , Buttergott BVK.jpg )
172648
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/frau-entdeckt-hakenkreuz-aus-butter-in-ihrem-hamburger-13095478.html

>>172647
>Der Deutschlandflaggencounter liegt bei 143
Was ist das in Flaggen/d? Ich hätte eig. gedacht, dass es nach dem Weltmeistergeschlonze deutlich mehr Überbleibsel gäbe als sonst nach fußballnationalen Großereignissen, bis jetzt waren es aber hier nicht so viele. Evtl. bin ich auch einfach nur abgestumpft und nehme Schwarz-Rot-Geil nicht mehr so arg wahr.
>> No. 172649
File 140792961231.png - (123.10KB , 425x450 , porn alloed.png )
172649
>>172648
>„Ist das ein Witz? Glaubt jemand wirklich, dass das lustig ist?“
Ja.
>> No. 172650
File 140792972765.png - (221.13KB , 600x459 , 134857059781.png )
172650
>>172648
>Bei den Navajo-Indianern steht das Zeichen etwa für die Legende eines verstoßenen Mannes, der mit Hilfe heiliger Götter zu Freundschaft und Wohlstand findet.
Haha
>> No. 172651
File 140793410954.jpg - (339.37KB , 1592x726 , burgerkz.jpg )
172651
>>172646
Freut mich.
>>172647
Interessant. Gibts da bestimmte Referenzidiome?
>>172648
da burger is nadsie vigtim DD--: fuffu
>Das Hakenkreuz gehört zu den ältesten Symbolen des Menschen und findet sich bereits in 6000 Jahre alter Höhlenmalerei.
Stoll hatte recht.
>> No. 172652
File 140793827224.png - (2.02MB , 1255x706 , DERBAUM.png )
172652
>>172643
DER BAUM!
>> No. 172653
File
Removed
Was passiert in dieser Zeitrechnung eigentlich, wenn man einfach so mal Porn pfostiert, hat das Kosequenzen?

Auch: hab grad zwei Döner gefressen und habe immernoch Hunger, jesus dick
>> No. 172654
File 140794191528.jpg - (21.26KB , 500x334 , eistee.jpg )
172654
>>172653
>Was passiert in dieser Zeitrechnung eigentlich, wenn man einfach so mal Porn pfostiert, hat das Kosequenzen?
Es gibt immer irgendwo Eistee.
>> No. 172655
File 140795150483.png - (93.26KB , 321x325 , Screen Shot 2013-05-10 at 1_17_52 PM.png )
172655
>>172653
Porno war noch nie auf dieser Website erlaubt ist.

Ich bin mit Google zu übersetzen und ich entschuldige mich für jeden Fehler.

Es sagte mir, die Sprache, die Sie sprechen Deutsch wurden war.

-----
English translation just in case it mangled my message:

Porn has never been allowed on this site.

I am using Google translate and I apologise for any error.

It told me the language you were speaking was german.
>> No. 172656
>>172655
>It told me the language you were speaking was german.

hownu.ru
>> No. 172657
File 140795345479.png - (171.21KB , 600x800 , tumblr_n9jbn4wqwc1rs11jwo2_1280.png )
172657
>>172653
>>172654
>>172655
Es gibt immer Mods, die aufpassen.
>> No. 172658
File 140795429986.jpg - (58.22KB , 427x648 , 1396813576635.jpg )
172658
>>172655
Alright man, I am aware of the rules (even though I find them silly) but *how* did you know I posted porn in the first place?
>> No. 172659
File 140795812626.gif - (23.95KB , 125x125 , 1350064030113.gif )
172659
>>172656
Very.

>>172657
>

>>172658
I am obviously a wizard, Mr Wayne.

>*how*
You can click the blue ? in the message box at the top of the screen to see all the various things you can do in your posts.
There are also a few keybinds if you use the PonychanX script, but i am unsure how that would translate on your keyboard.

Ctrl+B adds bold text, for instance.
>> No. 172660
File 140796143620.jpg - (54.43KB , 508x512 , 139691181993.jpg )
172660
>>172657
>he does it for free
https://www.youtube.com/watch?v=JmzpFRZmdfU

Last edited at Wed, Aug 13th, 2014 13:26

>> No. 172661
File 140799493657.gif - (2.00MB , 211x163 , tumblr_inline_n85havnJD91ssq8c4.gif )
172661
>>172660
Der Kontext ist zwischen deinem Gedanken und deinem Post verlorengegangen.
>> No. 172662
File 140799760287.jpg - (21.91KB , 225x182 , mylittlebeholderstasiismagic.jpg )
172662
>>172658
Die werden nen Eingangsfilter haben, der jedes File hasht und mit ner pr0nliste vergleicht, ähnlich perkeo. Hashen müssen sie eh. Dann noch nen Wortfilter, der alarmiert, wenn pr0n oder so geschrieben wird und noch ne Portion Stasi dazu.
>> No. 172663
File 140799772949.jpg - (30.64KB , 500x500 , tumblr_m8amdwalHJ1rat77zo1_500.jpg )
172663
>>172660
>> No. 172664
File 140800179964.gif - (321.16KB , 600x604 , 51.gif )
172664
>>172662
>mylittlebeholderstasiismagic.jpg
Warum scheint es noch kein Beholder x NSA oder Beholder x CCTV Bild zu geben?
>> No. 172665
Shiiiiiiiit, die DEA Patches sind ja auch über.

http://www.ebay.com/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p2050601.m570.l1313&_nkw=dea+patch&_sacat=0
>> No. 172666
File 140800305435.jpg - (964.12KB , 1280x1275 , unicorn.jpg )
172666
>>172665
Die hatten auch Einhorn Patches, aber die sind schon längst weg.
>> No. 172667
File 140800726178.png - (62.78KB , 591x629 , ewwmods.png )
172667
>>172648
~20f/d, also keine große Veränderung ggü. den 17f/d von früher, ich hätte auch mehr erwartet. Allerdings sind wir an keiner größeren Schrebergartensiedlung vorbeigekommen.
>>172651
Nein. Ich schätze es kommt von unserer Tendenz nasal zu sprechen und Ironie nicht zu kennzeichnen.
>>172662
Diese Theorie verlangt nach weiteren Tests.
>> No. 172668
File 140800895342.jpg - (363.97KB , 1600x1200 , $_57.jpg )
172668
>>172666
Der Druide mit dem Kessel ist eh der beste.
>> No. 172669
File 140800956068.gif - (54.36KB , 223x207 , rarity_vibrating.gif )
172669
>>172668
Ehrlich gesagt hätte ich den auch lieber, besonders weil ich einen Wizard in D&D spiele (sieht zwar anders aus, aber egal). Ich mag einfach die Klasse zu spielen.
>> No. 172670
File 140801294511.png - (160.22KB , 502x385 , stonedsofa.png )
172670
#Ölhanflegalisierungsinitiative

>10.000 Unterschriften in nur 6 Tagen sind jedenfalls schon als grosser Erfolg zu werten und zeigen, dass die Social Media Strategie und die daraus entstehende Mundpropaganda genau solche Erfolge zeitigen kann wie millionenschwere Werbekampagnen, ergänzte Straka, der die bisherigen Kosten für die Bürgerinitiative mit 4,20 Euro Portospesen bezifferte.
^4,20
>> No. 172671
>>172661
Lauer meer.
>> No. 172672
File 140802554554.png - (150.25KB , 770x900 , 16754 - artist:low_key Carrot_Top I_emptied_your_fridge.png )
172672
>>172671
Klasse Antwort! Top Channer! 10/10. Gerne wieder.
>> No. 172673
>>172672
>versteht die Referenz nicht
>d-du bist blöd!
Neuschuchtel, bitte.
>> No. 172674
File 140802933249.png - (217.04KB , 650x739 , 1399220670615.png )
172674
>>172673
Du bist hier noch immer auf Ponychan, Anon. Die Leute hier sind mit 4Chan nicht so vertraut wie du.

Einige lauern gelegentlich auf Krautchan, Ylilauta oder den weniger anstößigen 4Chan Brettern, aber
>he does it for free
wird dort und hier selten bis gar nicht verstanden.

Zeig etwas Verständnis für die, die ihr Leben nicht verlauern und sich top mit 4Kanal auskennen.

>>172652
Touché. Trotzdem, Insider bitte in der Anongruppe lassen.
>> No. 172675
File 140802935612.jpg - (21.18KB , 383x357 , my_head_is_full_of_apples-(n1299491879686).jpg )
172675
>>172673
Ich bin in einer anderen Filterblase als du, also kann ich nicht alles verstehen, was du referenzierst.
>> No. 172676
>>172674
>>172675
Dann soll man sich aber auch nicht wundern, wenn man die Referenzen nicht versteht.

Last edited at Thu, Aug 14th, 2014 10:34

>> No. 172678
File 140806795212.jpg - (70.87KB , 212x282 , unerwünscht.jpg )
172678
>>172654
Hach, das waren noch Zeiten.
>> No. 172680
File 140829108894.jpg - (661.01KB , 1500x2248 , 14674170477_39a53056bc_o.jpg )
172680
ded
>> No. 172681
File 140830305119.jpg - (43.15KB , 400x518 , meme2.jpg )
172681
War am Dreschkirtag.
Alte Maschinen (und biomotorische Kraft) von vor 60+ Jahren aufgestellt und am Werk.
>> No. 172682
File 140831071786.png - (36.01KB , 700x525 , ente.png )
172682
>>172680
>dein Bild
>> No. 172689
d10 = 5
d10 = 1
d10 = 4
d10 = 5

1 Extra Käse
2 Salami
3 Schinken
4 Mais
5 Zwiebeln
6 Spinat
7 Knoblauch
8 Pfefferoni
9 Paprika
10 Huhn
>> No. 172690
>>172689
Reroll für Auflage 4.

d10 = 6
>> No. 172692
File 140839315373.jpg - (22.13KB , 240x320 , ron-swanson.jpg )
172692
>>172689
1d10 = 8
1d10 = 5
1d10 = 9
1d10 = 7
1d10 = 5

1 Fleisch
2 Fleisch
3 Fleisch
4 Fleisch
5 Fleisch
6 Fleisch
7 Fleisch
8 Fleisch
9 Fleisch
10 Fleisch
>> No. 172693
File 140839587032.jpg - (97.21KB , 800x610 , mcfefediät.jpg )
172693
>>172692
>> No. 172694
>>172690
>Käse, Mais, Zwiebeln, Spinat
>Spinat
Da hat dich der Rapswürfel nicht gerade verwöhnt.
>> No. 172695
File 140839814045.png - (85.25KB , 224x314 , ron-swanson.png )
172695
>>172693
Enthält zu viele nicht-Fleisch Elemente.
>> No. 172698
File 140843122249.jpg - (56.16KB , 1366x768 , theregoesmymeat.jpg )
172698
>>172694
Raps als Auflage fehlt eigentlich.
>>172695
So viele tolle Bilder hab ich da halt nicht ://
>> No. 172699
File 140843614034.jpg - (1.24MB , 1440x900 , Goschvoll-Spinat-live.jpg )
172699
>>172694
Junge, Spinat ist ultrageil.
>> No. 172701
https://www.youtube.com/watch?v=5YQYlYHtLbc
Warum?
Beeindruckend, wie man sämtliche Autismuskriterien bei OCs und Fanfiction in 2 Minuten erfüllen kann.

>>172699
Schon, aber nicht in Kombination mit Mais und Zwiebeln auf einer Pizza.

Last edited at Tue, Aug 19th, 2014 05:46

>> No. 172702
File 140845629110.gif - (0.97MB , 500x282 , ron-swanson-this-is-my-hell.gif )
172702
>>172701
>> No. 172703
File 140845745585.png - (233.56KB , 453x641 , 1408409444752.png )
172703
>>172701
Ich vergaß, neues von EquGirls 2 gibts auch.
https://www.youtube.com/watch?v=Iffyj0eJCE0

Last edited at Tue, Aug 19th, 2014 07:14

>> No. 172704
File 140845780765.png - (115.02KB , 516x539 , waifujesus.png )
172704
>>172703
Swiggity swaifu
>> No. 172705
File 140845843955.jpg - (51.16KB , 427x448 , for realzies.jpg )
172705
>>172703
Scheiße, Bernd, jetzt muss ich mir den Dreck ansehen, nur weil Sonata das beste ist, was jemals in diesem Universum existiert hat und existieren wird.
>> No. 172706
File 140846010636.jpg - (2.53MB , 2816x2112 , Pizza-Spiegelei.jpg )
172706
>>172701
Spinatpizza mit Zwiebeln und Knoblauch und ggf. Feta is eig. zml. fresh. Alternativ auch Gewinn in der Kombi Spinat + Ei.

Last edited at Tue, Aug 19th, 2014 07:55

>> No. 172707
>>172703
Die Mähnen Frisuren sind halt schon lässig. Würde bürsten.
>> No. 172708
>>172689
Pics oder es wurde nicht bestellt.

/r/equestiere beim nächsten Treffen eine vom Rapswürfel belegte Familienpizza.
>> No. 172709
File 140846450990.jpg - (139.00KB , 500x375 , frosch trinkt.jpg )
172709
>>172708
>beim nächsten Treffen
>> No. 172710
>>172709
Ich vermute stark, er meinte kein DT Meetup, sondern eines der anderen Skypegruppe.
>> No. 172711
Mais gehört nicht auf die Pizza sondern ins Huhn, und das Huhn dann auf die Pizza (oder den Spieß).
>> No. 172713
File 140847965964.gif - (237.56KB , 500x250 , daumen.gif )
172713
>>172707
> Würde bürsten.

in der tat
>> No. 172715
Die einzig passende Antwort an die externe Webschnepfe von $Kunde, die auch nach 5 Mails ganz offenkundig intellektuell nicht in der Lage ist unsere Antwort zu verstehen:

https://www.youtube.com/watch?v=5hfYJsQAhl0
>> No. 172717
File 140856660396.gif - (499.12KB , 360x201 , Ron-Swanson-Says-Dont-Even-Care.gif )
172717
Schaut Parks and Recreation. Der Anfang der Serie ist etwas holprig, aber es lohnt sich allein wegen Ron Swanson alles reinzuziehen.
>> No. 172719
>>172715
Danke dafür. Es wird mir gute Dienste leisten.
>> No. 172720
File 140863713748.png - (252.87KB , 769x716 , equestriangothic.png )
172720
>>172715
[Könnte dies das neue Hashtag sein?]

Wieso kommt eigentlich unverhofft immer genau dann, wenn man sich grad anderweitig oder mit Alternativen beschäftigt?
>> No. 172724
File 140889475160.jpg - (43.79KB , 377x479 , 686502__safe_solo_blushing_equestria+girls_edit_alternate+hairstyle_rainbow+rocks_spoiler-colon-.jpg )
172724
>>172705
>>172703

Wow, Sonata ist ja echt instant Waifumaterial. Jetzt freu ich mich auf den Film. :3
>> No. 172725
File 140889716660.png - (112.54KB , 646x670 , imgonnabeafurrynomatterwhatido.png )
172725
>>172724
Wie, die Restvorschau und das Wissen, dass es im Eqgton weitergeht hat dir nicht schon Freude bereitet? Tsk.
>> No. 172726
File 140889887481.png - (135.70KB , 189x529 , basedwaifu.png )
172726
>>172724
>I'll take over this world, I guess
>> No. 172727
File 140894977135.jpg - (34.99KB , 500x426 , h7ED088ED.jpg )
172727
>>172724
>instant Waifumaterial
Musste an eine Barbiepackung denken mit der Aufschrift "One Instant Waifu".
>> No. 172728
File 140894981795.png - (296.35KB , 614x988 , teenage_mutant_ninja_turtles.png )
172728
Hab btw gewichst Megahex vorbestellt.
>> No. 172729
File 140895483910.gif - (0.96MB , 470x281 , raquelwetter.gif )
172729
>>172727
Aber Raquelle und Skipper >> Barbie
>> No. 172732
File 140895815933.png - (898.08KB , 1280x720 , 1382893311043.png )
172732
>>172728
>Megahex vorbestellt.
Ich bin stolz auf dich, werde ich auch tun sobald das hartz da ist.
>>172729
>Raquelle
Fickend sekundiert, Raquelle > Skipper > Barbie > der Quotenneger.
>> No. 172733
File 140896023047.png - (229.17KB , 500x375 , bloß ein Mädchen.png )
172733
>>172729
Barbie war hier auch mehr als $Platzhalter für den Archetyp verpackter Waifus gedacht als konkret auf Barbies bezogen, bin nicht im Bilde was das reale Barbie-Game anbelangt. inb4 Diskussion derailt auf Dollfetisch.
>> No. 172734
File 140896053649.jpg - (156.21KB , 886x1400 , Klaus_Barbie.jpg )
172734
>>172729
>>172732
P.S.: Klaus > Rest
>> No. 172735
File 140896208839.png - (176.84KB , 500x327 , jittercritter.png )
172735
>>172733
Ich weiß.
mgw ich mal auf meiner Standardschuhputzseite von ein paar Videos inspiriert party dolls eingegeben hab, und dann ja, solche Ergebnissedarunter sind, da hab ich mich wohl selber hart trolliert
Anekdoten sind keine Diskussionen
>> No. 172736
File 140897769343.png - (50.71KB , 375x360 , dabest.png )
172736
Wow, habe gerade die 3. Folge der neuen Season von GF gesehen und bin sehr begeistert. Eine der besten GF Folgen imo.
>> No. 172737
>>172736
Ich fand die ersten beiden besser - auch weil es nicht so offensichtliche Fillerfolgen waren. Die ganzen Minigolf Völker fand ich eher meh, und sie werfen viele Fragen auf, die nicht beantwortet werden.

Insgesamt gefällt mir die Richtung von s2 aber dennoch besser als s1. Weniger Fokus aufs Shipping, mehr Übernatürliches.
>> No. 172740
File 140902383901.png - (222.35KB , 677x458 , sunshit.png )
172740
Meer EquGirls 2.

https://www.youtube.com/watch?v=CmnNNJkmcQY

Diesmal mit Sunshit.
>> No. 172746
File 140907458401.png - (150.76KB , 330x599 , Unbenannt.png )
172746
>>172740
This rustled my goldener Schnitt.
>> No. 172747
File 140907509264.png - (54.82KB , 620x500 , Stelzenknüppler_KHχ.png )
172747
>>172746
Stelzencelestia is best Celestia.
>> No. 172748
File 140907560399.png - (124.97KB , 400x500 , shot0006.png )
172748
>>172746
Mich hat das seit Tag 0 genervt.
Die Teenager sind nur 4 Köpfe groß, was einem an ein Kleinkind erinnert. Wenn man noch die sehr dürre und schlecht proportionierte Körperstatur dazunimmt macht es noch schrecklicher.
>> No. 172750
File 140907679365.jpg - (82.91KB , 600x400 , spoiler.jpg )
172750
>>172748
Egal, dafür long legzzz.
>> No. 172751
File 140907761466.jpg - (379.83KB , 685x1058 , sunset_shimmer_by_semehammer-d6ri0l8.jpg )
172751
>>172748
Sunset ist trotzdem waifustoff.
>> No. 172752
File 140907901000.gif - (623.90KB , 245x130 , tumblr_nao2tb88wG1qexeroo4_250.gif )
172752
>>172751
Mein Hirn ist physisch nicht in der Lage den Begriff Waifu zu erfassen und ihn in mein Vokabular aufzunehmen.
>> No. 172753
File 140907970580.jpg - (155.81KB , 640x480 , das Übliche.jpg )
172753
>>172752
Zeit für hochseriöse Frauenzeitschriftsqualität:

http://www.jolie.de/psychotest/bin-ich-asexuell-332806.html

Du bist garantiert nicht asexuell
Du hast diesen Test nur so aus Jux gemacht, stimmts? Das Ergebnis war dir nämlich ganz bestimmt schon vorher klar … asexuell – du? Ganz sicher nicht!
Du liebst Sex und Zärtlichkeiten in allen Variationen und körperliche Nähe ist dir ein Grundbedürfnis. Lustlosigkeit kennst du zwar auch, es kommt allerdings eher selten vor, dass du nicht für eine kleine "Aktion" mit deinem Schatz zu haben bist – und sei es, ganz intensiv zu kuscheln!
>> No. 172754
File 140908007552.jpg - (30.93KB , 267x207 , brocwern.jpg )
172754
>>172752
Auch: inb4 Austro weist auf die philosophische Dimension der physischen Erfassung der Begrifflichkeit "Waifu" des Speichermediums "Hirn" hin, die mit der psychischen Erfassung konnotiert ist und stellt Investigativfrage bzgl. des physischen Erfassungsdefizits.
>> No. 172755
File 140908062753.jpg - (957.63KB , 2170x1746 , sanichirn.jpg )
172755
>>172754
Na, dafür Anekdote, wie Begriffe und ihre psychologische Wahrheit durch Zangendeutsch und ähnliche Schmähs divergieren können:
Ein Schauer, wie in andere (Busfahrernähere) womöglich bei WAIFU haben möchten, ist mir erst über den Rücken gelaufen, als eine Konsumentenbewertung von Seitenschläferpolstern beglückt erwähnt hat, dass der mit 1,50 genau in seine FRAU passe.
>> No. 172756
File 140908089707.gif - (795.50KB , 320x286 , tumblr_inline_napx1043fF1s90h0s.gif )
172756
>>172753
Haha. Es ist ja allgemein bekannt, dass Frauenzeitschriften die tiefgründige Psychologie eines jeden Menschens (besonders Prominente) anhand simpler und oberflächlicher Fakten zu analysieren und wissenschaftlich aufzuarbeiten.

Ich will damit hinaus, dass ich nichts damit anfangen kann eine fiktive Person zu begehren. Es ist bringt nix.
>> No. 172757
File 140908784486.jpg - (74.56KB , 331x278 , epic just epic.jpg )
172757
Ich habe vergessen:
Habe (u.a.) mit Lolis Sport getrieben.
>> No. 172758
File 140908833676.jpg - (904.44KB , 3072x4608 , 1365816549001.jpg )
172758
>>172756
>Es ist [sic] bringt nix.
Fappiervorlage.webm

Es bringt übrigens aus dieser Sichtweise auch nichts eine reale Person zu begehren, die umgekehrt einen selbst nicht begehrt und von der man dies weiß. Dennoch ein häufiges Phänomen, welches auch trotz Rationalisierungsbemühungen schwer zu handhaben sein kann. Hat mal jemand das "Ich liebe ein Mödchen, welches mich nicht liebt, mich vielmehr sogar hasst"-Bildchen?

>>172755
>Seitenschläferpolstern
Dakis für Normalfags, schweinewiderlich.

>>172757
In meiner momentanen Hood gibt es eine großmäulige, unflätige, selbstverliebte und verzogene Loli mit hohem Entertainmentfaktor. Ist fast wie in meinen chinesischen Cartoons. Hab sie aber schon seit der Europawahl nicht mehr erspäht, trotz Sommerferien.

Last edited at Tue, Aug 26th, 2014 14:28

>> No. 172759
File 140912394918.jpg - (31.66KB , 500x290 , disco_rd.jpg )
172759
>>172758
>Dakis für Normalfags, schweinewiderlich.
Das Wort? Der Gegenstand kommt mir vöölig deckungsgleich vor.
>> No. 172760
File 140912478495.png - (9.85KB , 396x327 , dakimakura.png )
172760
>>172759
>Das Wort?
Oui.
>> No. 172762
File 140914600117.jpg - (3.25MB , 3576x3477 , stability-3.jpg )
172762
>überall Kessel
Ach hätten sie doch mehr Hearts of Iron gespielt
>> No. 172764
File 140917514678.gif - (123.93KB , 600x300 , 1370287518879.gif )
172764
>Malmö 3:0 Salzburg
Hab leider kein schwedenrelatiertes Bild, um mich ausreichend dafür bedanken zu können, dass die Dosen nicht in der CL spielen, also einfach so ein herzliches Tack!
>> No. 172765
File 140917561518.jpg - (61.17KB , 468x280 , swedishcisscummafia.jpg )
172765
>>172764
Keine Schwedenbilder? Du arme Seele.
>> No. 172766
File 140920263976.gif - (0.95MB , 400x248 , 133604942964.gif )
172766
>>172764
Unsere Basketballer haben die Quali auch wieder verbockt. Österreichischer Sport ist einfach Totalversagen.
>> No. 172767
File 140921010358.jpg - (11.23KB , 280x180 , fennichecksaus.jpg )
172767
>>172766
Ich weiß, Hyperbel, aber trotzdem.
>sie sieht deine Dubletten
>> No. 172768
File 140924094455.gif - (50.05KB , 200x200 , 1374320572001.gif )
172768
>>172762
Warum hat man hier eigentlich das Gefühl, dass da gar kein richtiger Krieg herrscht?
Irgendwie fühlt sich das in den Medien wie "Ein paar Scharmützel und ein wenig Geballer an.", aber das hat es beim Einmarsch in Afghanistan oder Irak auch. Ich glaub erst, wenn in Europa Krieg herrscht, fühlt sich das auch in den Medien so an.
Hoffentlich kann man vorher zum Mars fliegen oder so.
>> No. 172769
File 140925798037.png - (441.29KB , 3336x2452 , migu.png )
172769
>>172764
>Helsinki 5:4 Rapid
Es wird immer besser. Based Spurdos.
>> No. 172770
File 140927486759.png - (133.28KB , 371x371 , 1409164198126.png )
172770
>>172769
> migu.png

ich weine jedesmal.
>> No. 172773
File 140930594087.png - (427.45KB , 563x432 , Screenshot from 2014-08-29 11:51:10.png )
172773
Hab Megahex vorbestellt, das war dabei mein Gesicht.
>> No. 172774
>>172769
Topkek, gegen so eine Heisltruppe musst du auch erst mal ausscheiden. Wenn ich mir im Park spontan 11 Hobbyspieler zusammensuche, besiegen die Helsinki.
>> No. 172776
File 140940374155.jpg - (49.20KB , 720x480 , 10007025_801540946532940_2658619588323319797_n.jpg )
172776
>Regen
>€ 20 Eintritt
>bis Schwachat fahren
Eh, ja, heuer kann sich die Aninight brausen gehen.
>> No. 172777
>>172776
Ja, ich scheiß diesmal auch drauf. Gibt auch kein vernünftiges Programm.
>> No. 172779
File 140943099808.jpg - (88.90KB , 897x695 , passtscho.jpg )
172779
>>172776
>>172777
War da. Die Örtlichkeit und manches in der Organisation waren für mich die Schwachstellen, also neben meinem Arschbürgertum. Sonst im OK-Bereich für mich als Frischling.
Was hättst lieber im Programm gesehen, 812?
>> No. 172781
File 140949584328.png - (186.83KB , 1024x512 , takethatoffnooo.png )
172781
>>172776
>>172777
War da, aber es war mehr als mäßig. Heiße MLP Cosplays hab ich auch keine gesehen. Sogar die Nippon Nation hat mehr geliefert.
>> No. 172782
File 140949943417.jpg - (3.07MB , 4000x3000 , IMG_0725.jpg )
172782
>>172781
doch wenigstens den Rape Candytruck
>> No. 172783
File 140950779375.jpg - (47.62KB , 436x493 , what.jpg )
172783
Der Erlöser hat erneut zugeschlagen.

http://youtu.be/r3-SZ4SNpbM
>> No. 172784
File 140955281753.jpg - (47.08KB , 568x426 , wat(3).jpg )
172784
>>172783
dafuq?
>> No. 172785
File 140956607500.jpg - (12.06KB , 259x194 , natasha-chan.jpg )
172785
Habe Unbekannten mit Dashie-Shirt in Wien 21 getroffen und kurz geplaudert. Ohne Fedora, athletisch und kein Arschberger.
Fazit: 5/5 würde wieder Worte wechseln. R.I.P meine Vorurteile ;_;

>>172768
Unterhalb dieser dicken Schicht an Propaganda und Menschenrechtsrhetorik fühlt es sich schon nach Krieg an. Unterfinanzierter Bürgerkrieg nach Gorillaart halt, ohne eingebettete Journalisten und nicht geeignet um neue Waffensysteme zu demonstrieren. Aber bis dahin muss man sich auch erst durchwühlen.
>> No. 172786
File 140958199575.png - (154.78KB , 768x998 , 1403209263660.png )
172786
>>172785
Bitte verlier jetzt nicht das Vertrauen in Vorurteile! Sie sind etwas Wundervolles.

Sie helfen uns dabei, Personen direkt in ethnische Gruppen einordnen zu können, ohne uns mit ihnen unterhalten, Zeit in Interaktion investieren oder uns gar mit unseren eigenen Unsicherheiten beschäftigen zu müssen.

Also gib die Vorurteile nicht auf. Vermutlich war deine Unterhaltung mit ihm sowieso nur ein Traum oder Einbildung durch all die Drogen.
>> No. 172787
File 140958525894.jpg - (2.21MB , 4000x3000 , IMG_0724.jpg )
172787
>>172786
Folgt das einem sehr breiten Verständnis von Ethnie oder ist das nur so ein Beispiel?
>> No. 172788
File 140964965998.jpg - (448.59KB , 1096x1252 , icarly.jpg )
172788
>>172786
Danke für die aufmunternden Worte Anon, ich werd den Zweifel einfach mit Fanatismus übertünchen. Soll ich den Soziale-Netzwerke-Bronyabschaum zukünftig Like-buttons vom Gehsteig putzen oder ihn lieber gleich in die Bordsteinkante beißen lassen?

>all die Drogen
Wenn wir gleich dabei sind: Habe nunmehr Megahex gelesen und fühlte mich auf sehr unangenehme Weise an meine WG-Zeit erinnert :/
>> No. 172789
File 140965429725.png - (56.79KB , 178x167 , wassollichschreiben.png )
172789
Schlafen war anstrengend, hab viel geträumt.
Weiß nurmehr

-von einer Art Lamamödchen, beeindruckend der naiv-naturtrübe Gesichtsausdruck, lange Hals und gottseidank menschliche wohlgeformte Arschbacken.

-dass ich später bei einem Vortrag war, aufs Klo musste, im Nebenkammerl aber nicht sofort gefunden hab, also in irgendein Reindl dort geschifft, dann die Klofrau bemerkt, und plötzlich war das Klo direkt neben mir, also hab ich fertig geschifft und vom Reindl ins Klo geschüttet. Peinlich.
>> No. 172790
File 140966363940.jpg - (83.53KB , 532x600 , fatogreshit.jpg )
172790
>>172789
>> No. 172791
>>172789
>ins Reindl schiffen

Immer noch besser als sich die Hände im Pissbach zu waschen ^_^

https://www.youtube.com/watch?v=SY4wXTkOtEA
>> No. 172792
File 140969395457.png - (731.76KB , 1300x417 , kotzmödchen.png )
172792
>>172791
ich habe "haare" gelesen und wurde enttäuscht ;_;
>> No. 172798
File 140997046348.png - (1.04MB , 1366x768 , 1409954137848.png )
172798
Meer EquGirls 2.

https://www.youtube.com/watch?v=MrDxSBo-KxQ
>> No. 172799
File 140999341170.jpg - (22.74KB , 300x292 , 1390060454423.jpg )
172799
>>172798
>Bluff check crit failed
>> No. 172802
File 141003006031.png - (121.62KB , 600x600 , 1397150336475.png )
172802
>>172798
Tjo, schade, dass sich Sunshits Persönlichkeit im ersten Teil auf "ich bin böse!" beschränkt hat. Scheinbar holen sie jetzt auch nicht mehr aus ihr raus als "ich bin jetzt nett!".

Sonata ist leider auch nur ein ungeschickter Plot Device.
>> No. 172807
File 141011388370.png - (556.41KB , 1280x731 , karikatur.png )
172807
>>172798
Ich finde mehr Bösewichte sollten einfach so genuin sympathisch lächeln. Blöd, dass sie mehr Anführerin + nötigen Scherginnen zum Dreigesang sind als ein echtes Trio.
>>172802
Vergiss nicht "Ich habe emotionale Konflikte, weil ich böse war, jetzt nett bin, und das Gefühl habe, dass sich Leute daran erinnern"
>> No. 172808
File 141012881787.png - (200.62KB , 1180x1204 , 1392819666124.png )
172808
Lasst mich euch eine Geschichte erzählen:

>Philosophie-Unterricht
>Entwickelt eine Idee für einen eigenen utopischen Staat
>Oke, könnte witzig werden.
>Präsentation von Mullengruppe:
>Floratopia
>"In unserem Staat ist jeder Mensch von Natur aus gut."
>Kein Geld
>"Menschen und Tiere sind gleichgestellt."
>Töten von Tieren ist erlaubt, doch nur für den Eigenbedarf und nicht für Leder oder Horn.
PENIS
>> No. 172809
File 141013019035.jpg - (1.18MB , 2592x1944 , pic0178a.jpg )
172809
>>172808
>"In unserem Staat ist jeder Mensch von Natur aus gut."
Wozu braucht es dann noch den Staat, are you pseudoanarchists trying to cheat me against?
>> No. 172810
>>172798
>Villains, die tatsächlich sowas wie einen Charakter haben
>böse Derpy mit Waifupotential
>recht guter Villain Song
Ist schon jetzt klar besser als der erste Teil. Das heißt allerdings nur, dass es besser als -2/10 ist.
>> No. 172811
File 141016149405.gif - (480.86KB , 499x225 , tumblr_masgizj19L1qedb29o1_500.gif )
172811
>>172808
>Töten von Tieren ist erlaubt, doch nur für den Eigenbedarf und nicht für Leder oder Horn.
Ist Leder und Horn von für Nahrung getöteten Tieren akzeptabel? Ansonsten wäre es ein sehr ineffektives Konzept.
>> No. 172812
File 141016176923.jpg - (53.34KB , 790x444 , chucknorris.jpg )
172812
>>172808
E zum pisch
Sind bei denen dann auch Tiere von Natur aus gut, und dürfen nur zum Eigenbedarf töten? ANGUS
Warum hattest du eigentlich einen Gastauftritt in Sabagebu?
>>172809
Es ist Floratopia hier! Währung und Chauvinismus ziwschen Menschen und Tieren wegglitzern!
>> No. 172813
>>172808
Also darf man keine Mücken töten, weil sie lästig sind?
Bekommen Bernds dann automatisch GF zum Glücklichsein?

Auch: Ich werde wahrscheinlich an Silvester mit Freunden in Wien sein. Ich weiß noch nicht obs mehrere Tage sein werden, aber man kann ja sicher ein kleines Treffen organisieren oder?
>> No. 172814
File 141016631130.jpg - (68.16KB , 447x386 , verkanntewahrheit.jpg )
172814
>>172809
Weil Menschen inkompatible Vorstellungen von "gut" haben. Außerdem haben sie als Akteure keine vollständige Information über den Zustand des Systems und sind nicht immer rational.

>>172808
>jeder Mensch von Natur aus gut
Robespierre lässt grüßen
>Geld abschaffen
gern
>"Menschen und Tiere sind gleichgestellt."
http://de.wikipedia.org/wiki/Grizzly_Man
Toller Film zum Thema. Nebenbei ein gutes Psychogramm von den Leuten, die so was fordern.

Last edited at Mon, Sep 8th, 2014 01:52

>> No. 172815
File 141017893189.jpg - (116.37KB , 307x414 , approvement.jpg )
172815
>>172813
Hmm, dazu müssten sich wohl viele gute Kupplernetzwerke bilden. Die mit den Massendaten heute sind ja meines bescheidenen Wissens alle sehr wohl auf Gewinn aus.

Auch: vma prinzipiell machbar und gern.
>> No. 172816
d3 = 3

1 Österreich
2 X
3 Schweden
>> No. 172817
File 141019543714.jpg - (141.03KB , 640x360 , avgn.jpg )
172817
>>172816
Das Würfelbild und ein hochqualitativer Pun fehlen.
2/5

Auch: Hab den AVGN Film geschaut. Er war erwartungsgemäß miserabel. Ich hätte gerne einen Zähler eingeblendet gehabt, der anzeigt, wie oft James den bildrealtierten Gesichtsausdruck verwendet hat.
>> No. 172820
>>172816
>>172817
Korrigiere auf 3/5, weil die falsche Vorhersage die Authentizität erhöht.
>> No. 172823
>>172811
Keine Ahnung, unser Philosophielehrer fragte sich eher, ob das Töten von Menschen zu Nahrungszwecken erlaubt sei, Gleichstellung und so.

>>172812
Gute Frage. Ich vergaß übrigens den Teil mit den Teleportern.

>>172813
Doch, doch, du musst sie bloß danach dann aufessen.
Wäre halt die Frage, ob Bernds von Natur aus gut sein können.
>> No. 172824
File 141026736798.jpg - (76.89KB , 331x278 , it was kc-tier dude.jpg )
172824
>>172823
>Bernd gut
Über längere Dauer? Unwahrscheinlich, da wird er sich früher oder später grillen und essen lassen müssen :3
>> No. 172825
File 141029715815.png - (753.90KB , 1257x713 , schwammkopf.png )
172825
Neue Folge von Spongebob 2.0

Runterlad für alle.
https://mega.co.nz/#!h9NAGArR!0P1-9CrnLt9Hoggt4P7eIRSsWChj1RAuULENsochP1k
>> No. 172826
File 141034412192.jpg - (187.02KB , 970x823 , MLP-mixed-Gravity-Falls-my-little-pony-friendship-is-magic-34917167-970-823.jpg )
172826
>>172825
Spaßfakt: In der deutschen Version werden Mabel und Scootaloo von der selben Schauspielerin gesprochen. Wendy und Sweetie Belle ebenso.

Und in der polnischen Version teilen sich Pinkie und Wendy eine VA.
>> No. 172827
File 141035058213.png - (1.26MB , 1271x716 , gf new.png )
172827
>>172825
>have a head that's always screaming
Wat.
>> No. 172828
File 141036364353.png - (1.23MB , 4024x5000 , 1388054217106.png )
172828
>das Fühl wenn man 2000m nicht mehr unter 8 Minuten schafft
Fühlt alt. ;_;
>> No. 172829
File 141037222459.png - (177.96KB , 900x676 , coach_rainbow_dash_by_chromadancer-d3hbh6d.png )
172829
>>172828
Get /fit/, Fettsack. Solange du noch nicht 40+ bist, gibt es bei durchschnittlicher Gesundheit keine Entschuldigung für so eine Zeit.

Können ja mal gemeinsam laufen, da pusht man sich mehr.
>> No. 172832
File 141041954535.png - (104.13KB , 417x261 , aufdieplätze.png )
172832
>>172828
Wieso, wie alt bist du?
stop zeitstopping, get moving.
>> No. 172833
File 141042103491.png - (131.13KB , 500x747 , byegains.png )
172833
>>172829
>/fit/
>laufen
>> No. 172834
File 141042457706.jpg - (34.33KB , 640x375 , 911 aliens.jpg )
172834
Frohes Fest.
>> No. 172835
File 141042635054.jpg - (36.86KB , 400x400 , nevar4get.jpg )
172835
>>172834
niemals vergessen
>> No. 172836
File 141043020567.jpg - (3.75MB , 2400x1600 , 1406885583178.jpg )
172836
>>172833
>Krafttraining
>bei Blutdruckproblemen
Mein Arzt würde in seinem Grab rotieren.

Generell, Krafttraining ist fürn Arsch. Ausdauertraining all the way.

Ich bin immer schwer amüsiert, wenn irgendein 1,95m Kasten damit prahlt, wie viele Sätze und Wiederholungen er mit dieser und jener Übung drauf hat, und dann nicht mal genug Ausdauer hat, um einem wegfahrenden Zug nachzurennen.

>>172832
35. Ohne Zeit fehlt mir leider die Motivation. Gerade jetzt, wo ich die 8 Minuten wieder knacken will, auch wenn das Alt-Fühl Scheiße ist.

Bzw. beim normalen Ausdauerlauf ist für mich eh nur wichtig, wie weit ich komme. Nur die 2000m stoppe ich immer.
>> No. 172837
File 141043090240.jpg - (275.84KB , 900x1100 , pranksintoawesomeness911neverforget.jpg )
172837
>>172836
Ich glaube er hat auf das /fit/-Brett angespielt.
Das kommt davon, wenn man /fit/ als Adjektiv schreibt und was anderes als /fit/-typisch meint.
"Tschakka, wir glauben an dich" - Shoggy, irgendein Jahr.
>> No. 172838
>>172837
>auf /fit/ lauern
>jemals
Neger, bitte.
>> No. 172839
File 141043123645.png - (154.34KB , 770x700 , filliesdontdodrugs.png )
172839
>>172838
Klischees können je nachdem auch ohne direkte Lauer durchdringen.
>> No. 172840
>>172839
Selbst dann würde ich niemals irgendwelche epin Maymays von dem Brett übernehmen (und ich gehe davon aus, das Anon auch nicht wortwörtlich auf sie angespielt hat).

Das ist etwa so, als würde man noch "20% cooler" verwenden.

Last edited at Thu, Sep 11th, 2014 03:32

>> No. 172841
File 141043565399.jpg - (41.89KB , 707x395 , memfürst.jpg )
172841
>>172840
Wenn für dich der Umstand, was sehr generell die Meinung oder Interesse auf einem Board zu sein scheint, schon als "epin Maymay" zählt.
Auf was außer /fit/ soll man anspielen, wenn man /fit/ schreibt? Da wär dann glatt /adjektiv/ das neue Mem.
>> No. 172842
File 141043637059.jpg - (113.61KB , 500x364 , 911nevarforget.jpg )
172842
>>172838
Als Scooby noch pfostiert hat war das schon witzig und es gab viele tripfags die wirklich Ahnung von der Materie hatten, diskutieren konnten und hilfreich waren. Zugegebenermaßen ist die Zeit mittlerweile vorbei und /fit/ ein Tummelplatz von Teenagern mit gestörten Körperselbstbild.

>>172840
"cardio kills gains" hat IMHO schon eine recht hohe Verbreitung erfahren. Sollte dem nicht so sein werd ichs überleben dass ich mißverstanden werde.
>> No. 172843
>>172841
Das nennt man bewusste Ironie, Herr Sprachwissenschaftler.
>> No. 172844
File 141043798125.jpg - (159.97KB , 748x776 , 1410429799880.jpg )
172844
>Duckhunt Hund im neuen Smash Bros
>~5 Fire Emblem Charaktere und ~5 Pokemon
>Dr. Mario
Eure unbedeutenden Ängste interessieren jetzt niemanden mehr.

Ström hier: http://www.twitch.tv/gema_yue

>>172841
>Wenn für dich der Umstand, was sehr generell die Meinung oder Interesse auf einem Board zu sein scheint, schon als "epin Maymay" zählt.
Ist doch bei Love and Tolerance nichts anderes.

Ich bin geneigt, dich zum verstärkten Lauern aufzufordern.

Last edited at Thu, Sep 11th, 2014 05:20

>> No. 172845
File 141044052519.jpg - (354.12KB , 800x800 , gayporn.jpg )
172845
>>172843
Wir begeben uns langsam in die knusprigen Gefilde = >
>>172844
Also DIE Aufforderung ist auch niemals nie verkehrt.
>> No. 172846
Was macht ihr Neger noch hier? Zum neuen Brett mit euch.
>> No. 172847
File 141044223598.jpg - (123.12KB , 393x328 , fragezeichenreichsflugscheibe.jpg )
172847
>>172846
Welches Brett?
>> No. 172848
File 141044575827.jpg - (5.67KB , 185x200 , fragenzeichenschlaghexe.jpg )
172848
>>172846
>> No. 172850
File 141045171305.png - (54.47KB , 340x340 , Fragezeichenführer.png )
172850
>>172846
>> No. 172851
File 141054117096.jpg - (39.42KB , 555x416 , frage.jpg )
172851
Ich ström um 9 dann mal wieder Ponys http://www.livestream.com/bockmist

keep the wave going
>>172846

Last edited at Fri, Sep 12th, 2014 10:01

>> No. 172853
File 141060942520.jpg - (60.76KB , 666x558 , Fragezeichenfisch.jpg )
172853
>>172846
>> No. 172854
File 141061362186.jpg - (9.10KB , 320x268 , qmarkshy.jpg )
172854
>>172846
>> No. 172855
File 141061767117.png - (302.20KB , 363x321 , how are all those weiners gonna fit in that pussy.png )
172855
>Japan hat einen großen Mangel an männlichen Pornodarstellern, da sich kaum noch Leute mehr melden
Ist sonst noch wer daran interessiert wie sich Japan in den nächsten zehn Jahren so entwickeln wird?
>> No. 172857
File 141062432164.jpg - (623.94KB , 1816x1396 , japanischepron.jpg )
172857
>>172855
Ich hab mich immer gefragt, ob hinter diesen unspezifizierten 2000€-Studentjob-Aushanängen mit nur Tel.Nr. dran auch solche Unanständigkeiten stecken mögen.
Interesse, sicher. Ich sage nur Deflation, Verschuldung, Überalterung (Auf gepixelte Kleinpenen und Löcher und Gequietsche kann ich locker verzichten).
Du mieser Kombobrecher.
>> No. 172862
File 141070963155.jpg - (169.02KB , 640x800 , real-godzilla-0514-de.jpg )
172862
>>172857
>Deflation, Verschuldung, Überalterung
Mit dem Tokio vernichtendem Erdbebentsunami wird das alles in Ordnung komben.
>> No. 172868
File 141081512896.jpg - (87.94KB , 269x541 , nanto.jpg )
172868
>>172862
>Tokio
>i
>> No. 172870
File 141085306918.jpg - (77.34KB , 1280x720 , fffpeeps-shinryaku-ika-musume-07-720p630201f3-mkv_snapshot_03-34_2010-11-20_13-02-00.jpg )
172870
>>172868
:DDD
>> No. 172872
File 141089046104.png - (1.51MB , 1258x713 , kek.png )
172872
>Galileo Gewinnspielfrage
Ein Stück Topkek für Österreicher.

>>172847
>>172848
>>172850
Privates Brett, ähnlich wie euer Schutzbunker damals. Nachdem es hier doch zu viele Anons wurden und wir uns Skypeintern mittlerweile alle kennen, sind wir dorthin gezogen.

Als Namensschuchtel lauer ich trotzdem auch noch hier.

Auch: Soll Schottland unabhängig werden, Rapsi?
d100 = 59
Ungerade: Ja
Gerade: Nein
69: Ja, und die Queen schiebt Chaos 3 Duplos in den Arsch.
>> No. 172873
File 141089132247.png - (99.63KB , 282x333 , saftpackl.png )
172873
>>172872
Spalter als wie. Das gefällt mir.
Ich hab mich immer gefragt, wieviel es wohl sind? Gib mir eine grobe Zahl.
>> No. 172875
File 141089307030.jpg - (22.17KB , 480x360 , 0.jpg )
172875
Noch mehr Wiener Unterhaltung aus dem Teleshopping hinter den Kulissen, falls es hier jemand noch nicht kennt:
https://www.youtube.com/watch?v=TThvvBQclAg

>>172873
Keine Ahnung wie viele genau auf dem Brett sind. In der Skypegruppe sind jedenfalls 14 Leute, aber das scheinen nicht alle zu sein.
>> No. 172876
>>172875
Um welchen Verein geht es hier gerade? Waere mir neu dass AI ein Brett hat, wo sie schon ein Forum haben.

Und jetzt gibe Elfenjunge.
>> No. 172877
>>172876
Du redest da wohl von jemand anderem.

Wir sind nur ein Brett voller Leute, die mal im DT pfostierten (die meisten als Anon, ein paar als mittlerweile inaktive Namensschuchteln) und über poniponiponi, Art, Spocht und Vidya irgendwann in einer gemeinsamen Skypegruppe landeten.

Da Anonschuchtelei hier ohnehin von vielen als störend wahrgenommen wurde und Bilder/Content auf Ponychan SFW bleiben müssen, haben wir halt jetzt ein eigenes Minibrett, wo r34 o.Ä. niemanden juckt.
>> No. 172881
File 141094203575.jpg - (1.21MB , 1637x2400 , hochkultur.jpg )
172881
Wenn wir gleich dabei sind:
Was passiert in dieser Zeitrechnung eigentlich, wenn man einfach so mal PornHochkultur, zur sittlichen Bildung der Jugend und zur Erbauung ihres teutschen Charakters pfostiert, hat das Kosequenzen?

https://www.youtube.com/watch?v=kl7oUK3sMQo
>> No. 172882
File 141097890512.png - (170.54KB , 500x381 , 1389579360011.png )
172882
>>172877
Und warum verraetst du nicht wo des liegt?
>> No. 172889
>>172882
Weil es für die Anons aus unserer Skypegruppe ist, so wie der Schutzbunker für DTler aus der Gruppe war. Derartige Bretter woanders zu pfostieren, würde deren Sinn zerstören.
>> No. 172891
Ich habe zu irgendeiner Demonstrantenfraktion gehört. Auf einem Fabrikshof haben wir uns getroffen um uns die Pösen vorzuknöpfen. Dann haben aber alle minus mir und noch wem Waffen mitgebracht gehabt und sie so
Warum habts ihr keine mit wzf
und wir so lachend
Bring keine Waffen wenn es keine Schießerei gibt! (PENIS)
Dann mussten wir und einige der Pösen Reißaus nehmen, die aufgefahrene Zivil-Sondereinheit hat Feuerschutz gegeben, mir einer, der hat wie Pimp C ausgeschaut. Ich bin unter Todesangst vor knallerbsenartigen Schüssen einen Hügel hinaufgeschwartelt.

Dr. Freud, übernehmen Sie.
>> No. 172895
File 141111633213.jpg - (360.36KB , 774x723 , crop.jpg )
172895
>>172889
Bunker und Exil waren öffentlich, ihre Zusammensetzung nur durch Gruppendynamik beschränkt.

>>172891
Hatte den ersten Mario-Kart-Traum meines Lebens der in ziemlich plastischen Sex mit Peach endete.
>> No. 172896
File 141111841853.png - (478.13KB , 912x1118 , tf37112_134383537276.png )
172896
Heute ist International Talk Like a Pirate Day

ARRRRRRR!
>> No. 172897
File 141112731267.jpg - (1.89MB , 1921x1030 , nintendo_video_games_mario_bros_super_daisy_princess_desktop_1921x1030_hd-wallpaper-1102942.jpg )
172897
>>172895
>Pfirsich
>nicht Gänseblümchen
Pleb.
>> No. 172898
File 141112932208.jpg - (35.47KB , 419x604 , 1388054926001.jpg )
172898
Es ist so oede hier, keine Unterhaltung, kein Spass, keine Forderung, von Abenteuern keine Spur.
Ich will heim, efficient nach Pornography suchen und Heimsteck lesen. Hoechstens Geld wuerde mich noch aufmuntern.
>> No. 172899
File 141113153664.jpg - (71.12KB , 630x356 , imkeller.jpg )
172899
>>172897
Da bin ich eigentlich eh ganz bei dir. Mein waches Bewusstsein würde außerdem Midna beiden vorziehen wegen uA. dat Reißzahn und dem fruchtbaren Hüften.

Und weils grad überall in den Medien ist: Hätte jemand Interesse am neuen Seidl-Film?
https://www.youtube.com/watch?v=SSdJ6h-QEEU
>> No. 172900
>>172895
Falsch, der Schutzbunker war passwortgeschützt.

Last edited at Fri, Sep 19th, 2014 07:32

>> No. 172901
File 141114173710.jpg - (534.76KB , 1024x768 , ungekehrtesherbstlaub.jpg )
172901
>>172900
AFAIR gegen Ende hin nicht mehr. Außerdem war das Passwort nie ein Instrument der sozialen Selektion, jeder hatte es. Scamps hatte Paranoia Ponyschuchtelhass-Bernd könnte von seinem Brett erfahren, ihn doxen und damit seine gesamte bürgerliche Existenz ruinieren. ¬_¬ Als ob irgendjemand jemals auch nur ansatzweise genug dafür gekehrt hätte.
>> No. 172902
>>172901
Keine Ahnung, ob das PW in den letzten Atemzügen des Bretts noch entfernt wurde, aber die längste Zeit hatte es eines, das auch nirgendwo offen pfostiert wurde. Insofern ist der Vergleich schon angebracht.

Wenn du das nicht so siehst, sei's drum. In diesem Fall geht es halt darum, die Anonschuchtelei aus dem DT zu holen und gleichzeitig ein Brett für diejenigen zu haben, die selten in Skype sind.

Praktischerweise sind nahezu alle Anons in einer Gruppe, warum also kein privates Brett daraus machen.

Last edited at Fri, Sep 19th, 2014 09:02

>> No. 172903
>>172902
> Anonschuchtex
> selten in Skype
Trifft wohl auf mich zu, trotzdem weiss ich nix von.
>> No. 172904
>>172903
Dann bist du nicht in unserer Skypegruppe. Es sind nicht alle Anons drin.
>> No. 172905
File
Removed
Ihr seid alle dreckige Casuals. Grüße von /mlp/. Heil Hitler.
>> No. 172907
File 141119769067.jpg - (48.06KB , 580x329 , Fedoramongi.jpg )
172907
>>172905
>2014
>immer noch Hartkernponyschuchtek

Zebra bitte
>> No. 172908
File 141120459938.png - (147.69KB , 720x240 , ihhymb.png )
172908
>>172905
Der Großteil der Anons auf /mlp/ lauert auch auf Ponychan, Anon. Tut mir leid, dass du es so erfahren musstest.
>> No. 172910
File 141120645859.jpg - (262.45KB , 1047x735 , afrikanische Freizeitaktivitäten.jpg )
172910
>>172905
>er mag MLP
>> No. 172911
File 141121558412.jpg - (105.96KB , 918x1264 , 03.jpg )
172911
>>172855
Japan ist bestes Land. Da ist Berndtum wenigstens normal und akzeptiert. Wissen auch die wenigsten.

>>172898
Hört sich ja richtig dscheiße an. ;_;

>>172899
Schaut ja ganz lustik aus. Würde ich mir mal ansehen wollen.

>>172902
Naja, ich hätte gegen Aktivität hier nichts einzuwenden, auch wenns Anons sind.

Auch: Hatte eine Datierung. Seitdem meldet sich das Mödchen nicht meer. Berndstyle. :3
>> No. 172914
File 141128119156.jpg - (0.96MB , 686x6688 , burger date.jpg )
172914
>>172911
>Naja, ich hätte gegen Aktivität hier nichts einzuwenden, auch wenns Anons sind.
Stimmt, Aktivität ist der Ursprung allen Gewinns. Wer immer da ist und was macht, ist generell einmal ein Gewinner.
>Auch: Hatte eine Datierung. Seitdem meldet sich das Mödchen nicht meer. Berndstyle. :3
Ich fühle mit dir. Greif weiter nach der Busfahrt.
>> No. 172917
File 141137605308.jpg - (11.90KB , 300x225 , th.jpg )
172917
Ich bin umgeben von Esoterikern...
>> No. 172919
Hab derart hoellische Blaehungen.
>> No. 172920
File 141141156137.png - (687.07KB , 1013x629 , 134762799188.png )
172920
>>172917
Du lebst immernoch.
>> No. 172921
File 141141366511.jpg - (87.53KB , 640x512 , wurzelchakra.jpg )
172921
>>172917
Schwing dich zu ihrem Führer auf.
nanananananana Führer
nanananananana Führer
nanananananana Führer

Meine Schwester verwendet seit neustem Schlangenberger Rosenöl. Fügung des Schicksals, dass ich das Kofferwort Schlangenöl verwenden kann. :DDD

Last edited at Mon, Sep 22nd, 2014 12:23

>> No. 172923
>>172921
Es gibt keine organisierte Hirachie, nur ein bunter Haufen von Misantrophen in einer scheinwelt aus Aberglaube und pseudo Wissenschaft
>> No. 172924
File 141145292145.jpg - (130.14KB , 450x750 , 1388283841994.jpg )
172924
>>172923
Geh.
Endlich.
Grillen.
Hurren.
Sonn.
>> No. 172925
File 141145388173.jpg - (27.36KB , 500x500 , Bvu5WY1CYAA-Kx_.jpg )
172925
dies ist bei weitem das beste was ich in den letzten paar wochen im netz so gesehen hab

http://www.20min.ch/ausland/news/story/23747883

http://www.nairaland.com/1906849/white-demon-worshippers-trying-spread
>> No. 172926
File 141145822973.png - (2.65MB , 1280x720 , shot0002.png )
172926
Bogens Gravity Falls Episode
http://tinyurl.com/p5l3stb
>> No. 172927
File 141146131229.png - (556.46KB , 489x750 , hippieshy.png )
172927
Immer diese schlechten Vibrationen hier.
>>172911
>Schaut ja ganz lustik aus
Die zwei Herren links und rechts der Mitte sind übrigens ÖVP-Politiker die diese Aufnahme mit ihrem Amt und ihrer Parteimitgliedschaft bezahlen mussten; nicht sicher ob gerechtfertigt.
>auch wenns Anons sind
Woher kommt eigentlich die Annahme Anons wären hier nicht gerne gesehen? Ist das allgemeiner Konsens oder die Implikation einzelner?

>>172923
Im Gegensatz zu manchem wissenschaftlich fundierten Misanthropen sind sie wenigstens unterhaltsam. Was machen sie denn? Verkaufen sie Wasser mit Erinnerung oder reden sie Leuten ein sie hätten Krebs weil sie nicht gemäß ihrer kosmischen Gesetze gelebt hätten?
>> No. 172928
File 141146294385.png - (297.76KB , 500x628 , 1411350090960.png )
172928
>>172924
bild retaliert

>>172927
Unterhaltsam in der Tat. Vor allem die Streitgespraeche wenn ich mal einen Faktencheck in die Reihen werfe und die Leute sich sofort ans Bein gepisst fuehlen.
IRL Drama mit Bio-Siegel.

>reden sie Leuten ein sie hätten Krebs weil sie nicht gemäß ihrer kosmischen Gesetze gelebt hätten?
Indirekt ja, weil sie sagen alle Krankheiten werden durch den Modernen Lebensstil verursacht und durch die Pharmakonzerne, Lebensmittelindustrie usw...
Heilung findet statt durch "self empowerment", du kannst alles ueberwinden wenn du nur willst und dich an die esoterischen Prinzipien haelst (Die natuerlich alle wissenschaftlich erwiesen sind).

Last edited at Tue, Sep 23rd, 2014 02:04

>> No. 172929
File 141146390142.jpg - (35.63KB , 428x319 , placebos_428n.jpg )
172929
>>172928
>Heilung findet statt durch "self empowerment"
Also glauben sie quasi an den Placebo-Effekt und machen den als zentralen Punkt ihres Glaubens und verpacken den in einen Haufen von Nonsens und teuerem, häßlichen und ebenso nutzlosen Schnickschnack.
>ndirekt ja, weil sie sagen alle Krankheiten werden durch den Modernen Lebensstil verursacht und durch die Pharmakonzerne
Hahaha... Die haben keine Ahnung von der Sterblichkeit vor der Erfindung von Medikamenten und modernen medizinischen Behandlungsmethoden. Ich denke die werden auch keine Statistiken glauben die das untermauern könnten.
>> No. 172930
File 141147948676.jpg - (130.19KB , 797x588 , thinkagain.jpg )
172930
>>172928
Drama scheint dir ja zu folgen wie dein Schatten :>
>Pharmakonzerne, Lebensmittelindustrie, self empowerment
Argumentation und Wortwahl klingen nach der Motivationsseminaristenschwemme der Nuller, evtl. "The Secret" von Rhonda Byrne?

>>172929
>nutzlosen Schnickschnack
Was sie eigentlich bekommen: Die Möglichkeit Ängste und Widersprüche beiseite zu schieben und sie weder anerkennen noch sich rational mit ihnen auseinandersetzen zu müssen. Sie müssen auch nicht die eigene Ignoranz einsehen und haben gleichzeitig die Möglichkeit sie anderen zu unterstellen. genau wie /pol/acken
>> No. 172932
File 141151257564.jpg - (8.96KB , 300x222 , th.jpg )
172932
>>172929
>Also glauben sie quasi an den Placebo-Effekt und machen den als zentralen Punkt ihres Glauben.
So habe ich es auch verstanden.

>und verpacken den in einen Haufen von Nonsens und teuerem, häßlichen und ebenso nutzlosen Schnickschnack.
Die Leute hier sind Minimalisten und weitgehend Selbstversorger, Konventionelle Nahrung ist das Standard-Feindbild. Desswegen bin ich auch hier gelandet, die australische Kueche ist so schlecht, dass man einer Sekte beitreten muss um an leckeres Essen zu kommen.

>Ich denke die werden auch keine Statistiken glauben die das untermauern könnten.
Warum sollten sie? Jegliche Argumente in diese richtung enden sehr schnell in einer kompletten Ablehnung des wissenschaftlichen Prinzips. Die Leute haben keine Lust sich mit nervenden Details auseinander zu setzten also werden jegliche Kontra Argumente relativiert und ruhe ist.

>>172930
>Drama scheint dir ja zu folgen wie dein Schatten :>
Und als Hobbisoziologe habe ich meine Freude daran.
Ich fuehre gerade Feldstudien durch.

>der Nuller, evtl. "The Secret" von Rhonda Byrne?
Ich habe keine Ahnung und keine Lust es heraus zu finden.

>genau wie /pol/acken
So wie alle Menschen. Ich habe gelernt, dass Objektivitaet keine Rolle spielt wenn Menschen ihre Identitaet projezieren. Sie umgeben sich mit einer Wand aus Verteidigungsmechanismen um das eigene Weltbild zu schuetzten.
Die Leute hier sind keine fanatiker und sich ihrer eigenen Ignoranz teilweise bewusst, nach einiger Streiterei hat sich ein status quo etabliert auf dem man Kofliktfrei sozialisieren kann.

Last edited at Tue, Sep 23rd, 2014 15:53

>> No. 172935
File 141158596527.png - (447.42KB , 494x475 , twience.png )
172935
unf
>> No. 172937
File 141158608258.png - (301.43KB , 474x355 , flashlight.png )
172937
...wenn da nicht er wäre.
>> No. 172941
File 141161798620.jpg - (103.85KB , 1280x720 , Ika chibi.jpg )
172941
>>172925
Ja, hab mich auch drauf gefeiert.

>>172926
Kühl, werde nachher ansehen.

>>172927
>Immer diese schlechten Vibrationen hier.
Ja, schlimm ne? Passt gar nicht zu meiner aktuellen Gemütslage mit musikalischer Untermalung. Tssss.

>>172932
Und sonst so?
>> No. 172943
File 141162806651.png - (639.97KB , 1008x1024 , ebola.png )
172943
>>172925
Das war so gut.
Ich liebe dich , Ebola-chan euch, Meistertrolle.
>>172935
>>172937
Dieser Film wird so gut. Samt seiner Schlechtigkeiten.
>> No. 172944
File 141163532860.gif - (1.10MB , 400x225 , tumblr_ncckmpbVNl1s03lrno3_400.gif )
172944
>>172943
Ich habe gestern mit Freunden einen Haufen sehr schlechter Filme gesehen, die aus der 1-Euro-Kiste von Mediamarkt rausgebuddelt wurden. Mich kann kaum etwas schockieren, wenn es um Rainbow Rocks geht.

Darunter waren Filme wie:
Goblin http://www.imdb.com/title/tt1512310/
Super Cyclone http://www.imdb.com/title/tt2381317/
Born Bad http://www.imdb.com/title/tt1869315/
The Covenant http://www.imdb.com/title/tt0475944/
>> No. 172945
>>172935
Die Szene kommt angeblich am Ende des Films, zeigt die echte Twilight in der Menschenwelt (wie Pinkie in Equestria Girls 1 erwähnte) und dient als Überleitung zum Spin-Off. Das würde bedeuten, dass es kein Equestria Girls 3 geben wird. Vielleicht sehen wir ja doch noch einen Ponyfilm.

>twience
Soy wäre stolz auf dich.
>> No. 172948
File 141171604701.jpg - (309.68KB , 1600x1200 , P6062620.jpg )
172948
>>172941
>Und sonst so?

Das uebliche
>> No. 172949
File 141173213745.jpg - (112.48KB , 530x571 , eigentlich.jpg )
172949
Ohne antideutsche Ratten sinkt es sich angenehmer
http://www.heise.de/tp/artikel/42/42884/1.html

Und gute Anstalt mal wieder.
https://www.youtube.com/watch?v=pNbmIpLe0lE

>>172932
>Identitaet projezieren
Nicht sicher ob richtig verstanden; imo ist nicht jeder Selbstbetrug Teil der Identität, aber manche Identitätsentwürfe sind dafür anfälliger als andere. /pol/acke zum Beispiel
>> No. 172950
File 141177448216.jpg - (434.02KB , 1324x1101 , 2E3B.jpg )
172950
>>172949
Identitaet fuer die Gesammtheit der subjektiven Wirklichkeitsauffassung eines Menschen, anders gesagt das Ego. /pol/acken sind Angstmenschen und haben als solche stark ausgepraegte Feindbilder. Es gibt eine objektive Qualitaet zu der Subjektiven Wirklichkeitsauffassung des Menschen. Die hoechste Kunst ist es sich selber zu betruegen und trotztdem anderen Menschen das eigene Ego nicht auf zu zwingen.

Last edited at Fri, Sep 26th, 2014 16:35

>> No. 172954
File 141184360505.jpg - (50.80KB , 371x447 , partying internally.jpg )
172954
>Abschlussfahrt unseres Schuljahrgangs
>Sitze abends im Zimmer und lese wie der Arschbürger ich bin
>extrapoliere meine Möglichkeiten und entschließe mich zu Zeigen, dass auch ich eine innere Pinkie Pie besitze
>forciere meine innere Rosamunde Diane Pastete
>entfessele meine innere Party
>???
>das Bild, dass die anderen und die Lehrer (fug) von mir hatten wurde für immer geändert
>habe keine Ahnung wo meine Faustkämpferkurzhosen hin sind
:{D
>> No. 172955
File 141184510788.png - (227.58KB , 500x929 , interne_partei.png )
172955
>>172954
Was genau tatest du? Tanzen? Kopf schütteln?
>> No. 172956
File 141185686316.jpg - (19.01KB , 307x341 , arale.jpg )
172956
>>172944
Willst du schlechten Film, musst du Roboter der Sterne gucken.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=HtJDrMlvECY

vollständiger Film: http://www.youtube.com/watch?v=rX7UxgWzxB8
>> No. 172959
>sie: it's a beautiful day
>ich: Yeah, it's time to start using sunscreen
>sie: Don't, sunscreen causes cancer
>ich: What doesn't cause cancer these days?
>sie: A healthy body
>ich: Not having cancer doesn't cause cancer?
>sie: ...

Seid dem geht sie mir aus dem Weg

Last edited at Sat, Sep 27th, 2014 18:59

>> No. 172961
File 141189381266.png - (215.81KB , 543x442 , dasitmane.png )
172961
>>172955
Beim Tanzen und Kopfschütteln verliert man auch immer die Unterhose...
>>172959
>Not having cancer doesn't cause cancer?
*Seitdem
>> No. 172962
File 141189665660.jpg - (37.30KB , 460x307 , blauelagune.jpg )
172962
Hatte einen post-ökoapokalyptischen-Scifitraum, in dem Robotermütter die bereits ausgestorbenen Menschen in luftgefüllten Tanks knapp unterhalb der Meeresoberfläche neu heranzüchteten. Dann gab es irgendeine technische Störung, einige Tanks wurden geflutet und die Roboterbetreuung blieb aus. Die Menschen aus den Tanks mussten sich durch einen Wald aus farbenprächtigen Riesenquallen, die per Elektroschocks Beute jagten, zur nächsten gerade erst entstandenen Landmasse schwimmen.
4/5, schön konsistent, würde wieder träumen
ein Punkt Abzug wegen mangelndem Geschlechtsverkehr

>>172950
Ergibt Sinn, aber du verwendest eine schräge Terminologie die ich noch nirgendwo gehört habe.
> Gesammtheit der subjektiven Wirklichkeitsauffassung eines Menschen
Das würde ich in Selbst- und Weltbild unterteilen, ohne genau zu wissen was jetzt Teil von was ist. Wo ist Hegel wenn man ihn mal braucht?
>Angstmenschen haben stark ausgepraegte Feindbilder
Das alleine macht sie für mich noch nicht zu /pol/acken, sondern erst dass sie den Selbstbetrug kultivieren und gegen Kritik immunisieren.
>> No. 172963
>>172956
Der ist so schlecht, dass er schon geil ist.
Meine Liste war einfach unerträglich schlecht.
>> No. 172966
EquGirls 2 wurde gschaut.

Definitiv besser als der erste Teil, aber das heißt bekanntlich nicht viel.

Auch: Das Portal nach Equestria ist jetzt 24/7 offen. Hoffentlich fällt kein Passant rein, wenn er sich dort anlehnen will.
>> No. 172967
File 141192540586.png - (578.17KB , 640x359 , spoiler.png )
172967
>>172966
Habs auch eben fertig angeschaut.

>Auch: Das Portal nach Equestria ist jetzt 24/7 offen. Hoffentlich fällt kein Passant rein, wenn er sich dort anlehnen will.
Ich habs so verstanden, dass das Portal jederzeit geöffnet werden kann und eben nicht ständig offensteht. Von Stargate wissen wir, dass das Erzeugen eines Wurmloches unmengen an Energie kostet. Denke mal jemand an die magische Stromrechnung von Twilight!

>pic all my hate
>> No. 172968
File 141192626783.png - (684.27KB , 625x631 , spoiler.png )
172968
Wenn ich schon dabei bin...
In den MLP Comics gab es noch einen tragischen Vorfall ähnlicher Dimension.
>> No. 172969
File 141192894944.jpg - (138.30KB , 1745x977 , ultimative schere.jpg )
172969
Habe das Kill la Kill OVA in einem Kino gesehen. 27 Minuten, deren maßlose und völlig übertriebene Bild- und Tonqualität perfekt mit der Maschinerie eines moderen Kinos harmonierten. Vergleichbar wäre wohl nur das Finale von Gurren Lagann.

Somit kann ich nun jetzt zufrieden und voll erfüllt das Zeitliche segnen, obwohl ich schon während der Vorstellung mehrmals vor Freude und Hype kollabiert bin.

Wir sehen uns in der Hölle.

Meine Herren, es war eine gute Fahrt, sayonara.
>> No. 172970
File 141193101175.png - (1.39MB , 1265x1562 , pleasurefishetc.png )
172970
Dann weiß ich ja, was als nächstes anstehen wird. Ordntliche Quali besorgen, und EQG Verarsche, EQG 1 und 2 verströmen.

>>172969
In einem Kino, wie das?
Einige OVAs hab ich letzte Woche geschaut. Das einzige ,was mich davon wirklich überzeugt hat, war NNBs.
>Wir sehen uns in der Hölle.
http://vimeo.com/86241149
>> No. 172971
File 141193168975.png - (530.06KB , 1258x714 , 1411930321439.png )
172971
Sonata ist das Beste, was Equestria Girls passieren konnte.

>>172967
Ja, kann sein.

Ich fands auch eigenartig, weil die Szene am Ende mit der anderen Twilight ja offensichtlich das Spin-Off einleiten soll. Wozu muss das Teil dann dauerhaft funktionstüchtig bleiben? Da kommen wohl einige Crossovers o.Ä. auf uns zu.

Dabei hatte ich gehofft, dass wir vielleicht doch noch einen Ponyfilm bekommen, und das Spin-Off das EquGirls Universum übernimmt.

Naja, der Ritt endet eben nie.

Last edited at Sun, Sep 28th, 2014 12:15

>> No. 172973
>>172955
Wenn ich es mir recht überlege, ich bin mir nichtmal sicher ob es überhaupt viel Musik gab. War vielleicht besser, so musste ich mir das Plebzeug nicht anhören.
>> No. 172974
File 141194638849.jpg - (18.50KB , 400x400 , 1381347941002.jpg )
172974
>>172969
Oh, dann bin ich froh, dass da noch was Gutes kommt. Habe nämlich vor kurzem endlich Kill La Kill auch mal zu Ende geschaut. Mich hats anfangs nicht so in den Bann gezogen, aber die Story wurde exponential besser und interessanter. Schließlich muss ich sagen, dass mir der Animu äußerst gut gefallen hat. I r8 9/10 m8.
>> No. 172975
File 141201366720.png - (214.43KB , 569x531 , noice2.png )
172975
>>172954
Noice. Bei deinen Drogen allerdings nicht sonderlich undenkbar, kannst ja Khan fragen wie ich von deinen Pillen auf DoD abgegangen bin. Bring mir bitte meer davon.

Auch: erinnert Ihr Euch noch an mein Vorhaben, eine Sauna frei von heterogestörten Untermenschen zu besuchen um Geld zu sparen? Plan wird diese Woche in die Tat umgesetzt.
>> No. 172979
File 141217433705.jpg - (97.65KB , 799x595 , trick73.jpg )
172979
>sei spazieren
>gebärfähig wirkender Köder redt dich an
>"Hast eine Zigarette?"
>"Na."
Dann ist mir eingefallen, ich hätte Zigarillos mitgehabt :DDdd

Hätte trotzdem mehr pedrobiermäßiges Verhalten bringen können. Ich geb mir 2/5.
>> No. 172982
File 141225985149.png - (195.36KB , 433x299 , Hahn.png )
172982
>>172954
Hätte sie den "Zigarillo" gewollt?
>> No. 172984
File 141227332014.jpg - (10.35KB , 300x300 , viper6.jpg )
172984
RR auch geschaut.
Wieder viele einzelne nette Szenen, kueler Endkampf, aber außer Shimmers Kampf um Anschluss eigentlich ziemlich mies und spannungslos als Gesamtes. Hätten sie mMn gleich länger machen sollen und diese EQG shorts hineinpacken, die waren noch besser.
>>172967
Ja da musst ich an dich denken.
>>172982
Unwahrscheinlich, tschuschig-unterschichtig will sicher lieber einen 3m Thaiboxerschwanz ;_;
>> No. 172985
File 141227685756.jpg - (7.95KB , 200x200 , Shrek07_jpg~c200.jpg )
172985
>Musikunterricht
>Musiklehrer bringt seinen eigenen Laptop mit und bietet uns an durch seine ITunes-Sammlung zu stöbern, da wir Musik zum samplen brauchen
>Entscheide mich einen Blick zu werfen
>Klicke auf ITunes (automatisch generierte) Liste der Favoriten
>An erster Stelle:
>"Shrek's irgendwas Abenteuer, Teil 2"
>mein Oger wenn
Wahre Geschichte
>> No. 172989
File 141229342384.jpg - (42.75KB , 350x350 , 1404855707724.jpg )
172989
>>172985
Wie pleb war seine Sammlung auf einer Skala von pleb bis patrician?
>> No. 172990
>>172989
Protip: Chuck das zu fragen ist sinnlos, weil für Chuck alles außer Avantgarde Progrock und irgendwelcher Kabukiorchesteraufnahmen aus dem 20. Jahrhundert pleb/10 ist, ergo ist der Informationsgewinn weitgehend wertlos.
>> No. 172993
File 141232093419.png - (15.59KB , 419x312 , shrekästhet.png )
172993
>>172989
Wenn Shrek dabei war würde ich sagen top layer.
>> No. 172995
File 141232939290.jpg - (43.95KB , 350x400 , main.jpg )
172995
>>172990
Kabuki ist epischer Gewinn.
Wenn nicht die große Kabuki DVD-Box von NHK so verfickt teuer wäre... £699.99 -_-;
>> No. 172997
File 141236370692.png - (1.13MB , 1024x1024 , large.png )
172997
>>172989
Schwer zu sagen, da er (vermutlich für Schulzwecke) Unmengen an Plebmusik auf seinem Mac™book™ hatte. Ist wohl ein Fan von manchem Jazz, allerdings auch einer von Coldplay, zudem kennt er Yes nur aus ihrer späteren weniger progressiven Phase. Kannte nicht einmal Close to the Edge und sonderlich progressive Musik oder irgendwas wirklich interessantes hab ich auch nicht gesehen. Das heisst, mit Ausnahme der selbst/mit Band produzierten Alben.
Ich würde seinen Musikgeschmack daher als absolut vernünftig einschätzen.

>>172990
Ich darf doch wohl bitten, momentan präferiere ich avantgarde progressive freak folk. Besonders, wenn übers Vergewaltigen gesungen wird. Sprich: Comus. Verdammt, Comus ist SO GUT. ICH BRAUCHE MEHR DAVON.

Anbei: Bild.
>> No. 173005
File
Removed
>jenes Fühl wenn dein überlegener Musikgeschmack den Faden tötet
:V
>> No. 173006
File 141271562118.jpg - (134.73KB , 391x300 , jonathanfrakes2.jpg )
173006
>>173005
Okeh hier ist ein bissl blog

Am Sonntag hat mich wieder, diesmal ein wirklich unmöglich alt genuges Kind nach einer Zigarette gefragt.
3. Tandempartnerin fällt zur Abwechslung original klein, mit kurzem breitem Kopf, und mit ein wenig Yaeba aus.
Starbucks wirkt sinnlos, die sind ja nicht einmal billig.
>> No. 173007
File 141272196655.jpg - (738.49KB , 1920x1080 , 2012-02-04T18-34-38.jpg )
173007
Hoooly shit, das hier gibt's ja immer noch
>MGW

Ahoi ihr Lutscher... nachdem ich hier die letzten 50 Posts überflogen hab, erübrigt sich auch meine Frage wie's euch geht...

Wollte nur mal gucken was hier noch so abgeht…

sind überhaupt noch Deutschländer hier? Gab es innerhalb des letzten Jahres neue?

noch was anderes zum Thema Ernährung: http://www.soylent.me/
>> No. 173008
File 141274940880.jpg - (105.84KB , 355x320 , soylent-green.jpg )
173008
>>173007
>Soylent

Da kann ich mir auch gleich Sondennahrung durch die Nase pumpen lassen.

Soylent ist für Nahrung was Fleischlichter für Seks sind.
>> No. 173009
>>173007
Radikal, was?
Ja. Glaub nicht.

Da reibt sich der fröhliche Gesundheitshandelsmann die Hände, und den Bauch? Schließ mich Loon tendentiell an.
>> No. 173010
>>173008
>>173009
schon mal getestet?
Irgendjemand?

In der Tat etwas freudlose Kost aber für mal so zwischendurch oder für unterwegs auf Reisen ganz nett und bequem.

Last edited at Wed, Oct 8th, 2014 06:34

>> No. 173011
File 141278892762.png - (1.57MB , 1400x1200 , horsesemen.png )
173011
>>173010
Aye, und es ist verfickt praktisch. Einfach über den Tag verteilt immer mal wieder einen Schluck nehmen und man spart sich locker 1-2 Stunden die sonst fürs Essen und dessen Einkauf/Zubereitung draufgehen.

Jeden Tag brauch ich es auch nicht, aber an stressigen, arbeitsreichen Tagen ist es ein Segen.

Drauf gekommen bin ich ironischerweise durch Soy. Der hat aber das EU-Äquivalent Joylent.
>> No. 173012
File 141278964920.gif - (347.30KB , 300x300 , essen.gif )
173012
>>173010
>>173011
kA, zwischendurch wer weiß, aber ist das konsequente Ziel nicht dem Menschen die Döner zu ersetzen?
Ich bin ja kein Gourmant und notorisch faul/bequem, aber Nudeln, Rohkost, schnell ein Käsbrot zusammentrommeln und so würd ich mir trotzdem eher nicht nehmen lassen wollen.
>> No. 173013
>>173012
Ist bestimmt nicht jedermanns Sache. Wenn Zeit vorhanden ist, entscheide ich mich auch eher fürs Standardessen.

An arbeitsintensiven Tagen bin ich aber jedes Mal froh, dass ich es hab. Als Student oder in einem normalen 40h/Woche Job würde ich es wohl nicht brauchen.
>> No. 173014
>>173012
>kA, zwischendurch wer weiß
Als Zusatz zum normalen Essen solltest dus übrigens nicht nehmen, da das Teil schon genug Kalorien für einen Tag hat.

Mit
>Einfach über den Tag verteilt immer mal wieder einen Schluck nehmen
meinte ich, dass das alles ist, was du an dem Tag bezüglich Essen machen musst - keine sonstigen Snacks oÄ.
>> No. 173015
File 141279402319.jpg - (15.52KB , 399x399 , 1393958992001.jpg )
173015
>>173005
>File Removed
Spaß wurde gehasst
Ist auch nicht grade lasziver als jene Szene in welcher Zwielicht Zecoras eingeflaschten Samen trank.

>>173007
Klingt ehrlich gesagt recht nützlich. Da mir Essen sowieso nur in Maßen Spaß bereitet würde ich das doch gerne Mal kaufen.
>> No. 173016
File 141279456644.png - (109.48KB , 520x462 , pferdesamen2.png )
173016
>>173014
>Als Zusatz zum normalen Essen solltest dus übrigens nicht nehmen, da das Teil schon genug Kalorien für einen Tag hat.
Portionierung ist doch möglich. Igitt Kalorienzählen. Spürst du sie in der Sättigung? Das ist so ein Knackpunkt an Flüssignahrung.
>>173015
Ahja, ich hab schon wieder vergessen gehabt, was für ein Bild es war. Nächster Versuch. Ein Bild illustrirt Flüssignahrung.

Last edited at Wed, Oct 8th, 2014 11:56

>> No. 173021
>>173011
solltest aber schon aufpassen, dass du das nicht ausschließlich, bzw. zu oft frisst, da die Nährstoffe/Vitamine und so weiter synthetisch sind und diese erzeugen so manche Krankheiten bei Dauerkonsum. Außerdem brauch der Körper mehr als nur ca. 40 Rohstoffe um gesund zu bleiben…

überfliege mal kritisch das Video und ein paar der Kommentare https://www.youtube.com/watch?v=FO_BYIgd2Lo&google_comment_id=z12vyj4ruyijzbr5204cdzcoinmddtjhbag (viel bullshit dabei aber auch einige Punkte die besorgniserregend sind)

>>173012
jap geht mir genauso … aber irgendwie ist es ganz gut das Zeug daheim auf Vorrat zu haben. Ich habe z.B. angefangen zu trainieren und ich laß man hat schnellere regenarationszeiten wenn man das Zeug mit nutzt. Aber ich nehme da auch nur 1/2 oder 1/3 der Tagesration an einem Trainingstag

>>173014
man muss ja nicht die ganze Tüte fressen sondern nur einen Teil davon anrühren.

>>173015
kann nur empfehlen das zu testen, aber informiere dich drüber und bleibe kritisch … Joylent macht nen guten Eindruck da die sich angeblich kompetente Partner gesucht haben die denen helfen und auch sonst recht transparent wirken… aber ich finde es etwas merkwürdig das die deutlich günstiger sind als die anderen zwei europäischen Varianten (Mana und Queal)

>>173016
>Flüssignahrung
>Sättigung
jap stimme ich zu… das Zeug macht satt (meistens) und schmeckt wie Haferflocken-Müsli (man kann sich Schokopulver oder so drankippen für einen anderen Geschmack). Aber mich stört es halt dass ich dann doch gerne esse und mich macht das Flüssigzeug auf dauer nicht glücklich. Ach ja, noch was: man bekommt fürchterliche Blähungen davon. Jedenfalls geht mir das so und viele berichten das auch … aber es geht nicht jedem so.

Last edited at Thu, Oct 9th, 2014 06:32

>> No. 173027
File 141302192907.jpg - (76.48KB , 640x480 , mlpbeschreibung.jpg )
173027
Ich hoff ihr hab einen 10/10 10/10-FiM-Jahrestag gehabt.
>> No. 173028
Jebać kurwa kurwa kurawa kyrwa kurawa kooooooorwa





wasd Niemczech



NIEMCÓW






2:0





DZIWKI






HITLER BYŁ DZIWKĄ PIŁSUDSKIEGO
>> No. 173029
File 141306030320.jpg - (23.91KB , 252x190 , kroczhead kurwa.jpg )
173029
>jesteście



>JESTEŚCIE MOJĄ DZIWKĄ



POPOEK WASC. RUCHA W DUPE
>> No. 173031
File 141306110201.gif - (591.01KB , 270x288 , 1412393794286.gif )
173031
>>173028
>>173029
>> No. 173032
File 141309693133.png - (80.86KB , 265x325 , ziemlichlustig2.png )
173032
>>173029
>kroczhead kurwa
>> No. 173034
File 141309858527.png - (169.83KB , 346x414 , 1412906328397.png )
173034
>>173028
>>173029
>inb4 ihr wormen Fladeranten schafft es nicht zur Euro
>> No. 173035
File 141310508968.png - (1.36MB , 1375x644 , ecc938_pferd.png )
173035
>>173028
Ich verstehe nur Kurwa

http://www.youtube.com/watch?v=CW-2cz8bieE
>> No. 173036
File 141311296939.jpg - (3.07MB , 5255x3026 , the_golden_cage_by_devinian-d8260hz.jpg )
173036
>>173035
Ich kenne Leute, die fast in jedem Satz mindestens ein Mal "kurwa" sagen. Funktionsmäßig benutzen die das Wort so wie manche Leute "ähm" mitten im Satz sagen.
>> No. 173037
4chan designs guns https://imgur.com/gallery/cOaf0
>> No. 173038
File 141311457951.png - (104.01KB , 760x600 , Polandball.png )
173038
>>173028
Ja pierdole, Poland cannot into space!!1!!1 Polska kaput!

>HITLER BYŁ DZIWKĄ
LIES! Hitler stronk!

>implying I care about Fußball

Last edited at Sun, Oct 12th, 2014 04:54

>> No. 173039
File 141311900393.jpg - (255.96KB , 1600x1129 , kabaretmoralnegoniepokoju_cieslak02.jpg )
173039
>>173031
>>173032
>>173034
>>173035
>>173038
Sorry for that, I was drunk.
>> No. 173040
>>173039
>Czymsim posting in a Deutschthread
>drunk

It feels like it's 2012 all over again ;_;
>> No. 173041
>>173039
Feel free to do it more often, it's quite boring here otherwise.
>> No. 173042
File 141313866475.jpg - (139.01KB , 922x618 , irreregulär.jpg )
173042
Spochttag

Dieses Spiel. Also 2. Halbzeit gesehen.
Jessas. Hauptsache gewonnen.
Außerdem
http://www.youtube.com/watch?v=GHQ6j52aFKg
>> No. 173044
File 141314395007.png - (188.98KB , 604x453 , poland into space.png )
173044
>>173039
>>173041
Tak to what anon says.
>> No. 173045
File 141314802403.gif - (549.33KB , 500x375 , tumblr_m6qjdytKyr1qbusl5o1_500.gif )
173045
>>173040
>>173041
>>173044
Okay then, next time I'll be drinking and think that Ponychan needs to hear me I'll remember about you guys.

Normally when I post under influence on RP I use
<orange text,
so I don't have to explain myself the next day.

But this time I was too drunk to remember about that ;3



And I think I was drinking less in 2012...
>> No. 173047
Hab geträumt Ayn Rand hätte Tauben im Gras geschrieben und wir sollten uns auf ein Philosophie Essay dazu vorbereiten.
Nicht gerade der wildeste Traum, aber immerhin.
>> No. 173051
File 141327436897.jpg - (174.30KB , 500x500 , rand.jpg )
173051
>>173047
Mir fällt gerade auf, dass sie darin gut als Charakter hätte auftreten können.

Auch: /r/ ein konkretes Beispiel deines fadentötend überlegenen Musikgeschmacks und ein zwei Sätze was du daran gut findest.
>> No. 173052
File 141327730898.jpg - (55.86KB , 300x400 , Watch-Tower-jehovah-witnesses-30642535-300-400.jpg )
173052
https://www.youtube.com/watch?v=W6M35mY6unw
Leider geil.

>>173047
Warum begegnet mir plötzlich auf Chans dauert Ayn Rands Name? Davor außer bei der Simpsons-Folge mit dem Ayn Rand Daycare Center nie irgendwo aufgetaucht. Selektive Wahrnehmung? Sehe ich die Fnords?
>> No. 173053
File 141327861937.jpg - (60.46KB , 471x326 , alexander-humboldt-arbeitszimmer.jpg )
173053
Ich beginne:

http://www.heise.de/tp/foren/S-Moorhuhnprogrammierassistenten-und-Handyhuellendesiger/forum-286753/msg-25938592/read/

>dat Prosa
>> No. 173054
File 141328611453.jpg - (61.26KB , 558x642 , jebediaponyville.jpg )
173054
>>173052
Jehovah segne die Kommentarsektion xDD
Du meinst, das ist bei dir nicht mit vielen kulturellen Ereignissen und Namen so?
>> No. 173055
>>173054
Doch, schon. Z.B. habe ich gerade entdeckt, dass der Englische Publisher von Devilman, dessen Anime ich neulich gucken wollte doch dann: keine Samen ;_;, Verotika ist, die auch Death Dealer releasten, wovon ich mir unlängst gebrauchte deutsche Ausgaben zugelegt habe, weil ich's spontan lustig fand, dass Glenn Danzig daran mitwirkte und Bela B. es für seinen Comicverlag damals übersetzt hat (und weil das Artwork lässig is).
Aber Ayn Rand ist gefühlt überproportional häufig in letzter Zeit. Z.B. bin ich gerade wieder auf 'nem Wikiartikel gelandet, der sie erwähnte...
>> No. 173056
File 141328994115.jpg - (85.22KB , 500x488 , magische Krebsponies leaven no cross unturnt.jpg )
173056
Meer Jehova-Gold:

https://www.youtube.com/watch?v=I1_za41fcC0

1:08 --> legendär wie eine Vierspur!

Last edited at Tue, Oct 14th, 2014 05:39

>> No. 173061
File 141336040651.jpg - (83.84KB , 430x538 , randianbrony.jpg )
173061
>>173052
Eine neuentdeckte Schneidquelle für postadoleszente Edgelords in Zeiten der Krise vielleicht? Kanns nicht bestätigen.
>> No. 173062
File 141336504993.png - (180.88KB , 466x540 , atlasshrugged.png )
173062
>>173051
Erwähnte Band. Ein Beispielsong des ersten Albums: Triggerwarnung: Rape
http://www.youtube.com/watch?v=icGTBLeBXnE
Sowie einer des erst kürzlich erschienen neuen Albums:
http://www.youtube.com/watch?v=gW-USL0EHjQ
Dazwischen existierte die Band nicht, da die Musikindustrie sie in eine kommerzielle Richtung bringen wollte, scheiterte und so die Auflösung der Gruppe herbeiführte.

>>173052
Auf /lit/ sowie in gewissen Kreisen war Ayn Rand schon immer eine Art Mem. Siehe die Comics von XKCD und SMBC. Hat sich jetzt halt so durchgesetzt als das Buch auf das alle irgendwie scheißen, die meisten vermutlich ohne es gelesen zu haben. Das Atlas Shrugged von 'Edgelords' gelesen wird ist ja auch überhaupt nichts neues, auch wenn der Begriff früher nicht so existierte.

>>173061
Nah, es ist eher so, dass sich weiterhin jeder darüber lustig macht. Hat was amüsantes, auch wenn das es schwierig macht ihre Position in irgendeiner Art und Weise zu kontemplieren, da meistens halt einfach nur mit Fedorabeschuldigungen um sich geworfen wird.
>> No. 173063
File 141337154892.gif - (2.84MB , 256x192 , hahaint.gif )
173063
>>173062
>Fedorabeschuldigungen
>> No. 173064
File 141337793758.jpg - (74.99KB , 500x754 , Gesslershut.jpg )
173064
>>173063
Er hat dem Hut nicht Reverenz bewiesen.
>> No. 173065
Hello Niemcy. Is it kurwa time?
>> No. 173066
File 141339751887.gif - (18.85KB , 300x300 , Polish intellectual.gif )
173066
>>173065
Tak, it's always kurwa time.
>> No. 173067
File 141339917480.png - (47.23KB , 110x265 , osgarmemes.png )
173067
Kurwa time is best.
And suka.
Also kurac.
>> No. 173068
File 141340519270.png - (25.00KB , 867x1514 , niemcy had fun once.png )
173068
>>173066
>>173067
http://youtu.be/fFl7hEVSE1Q

KURWA!
Dlaczego?!
>> No. 173072
Austro bist du das? http://vocaroo.com/i/s15pzGwLA47k
>> No. 173073
File 141349396737.jpg - (38.36KB , 900x721 , fku.jpg )
173073
>>173072
pfkcckhc nein, aber ich kann verstehen warum du fragst.
>> No. 173082
File 141364112425.jpg - (182.26KB , 617x832 , large (2).jpg )
173082
So auf auf EQG 2 schauen. Mein Benis ist bereit.
>> No. 173086
File 141379078432.png - (1.63MB , 1920x1080 , 1413767104161.png )
173086
Schaut das jemand? Kann das was?
>> No. 173087
File 141379497328.jpg - (520.91KB , 1280x720 , dolan.jpg )
173087
>>173086
Nur vor 100 Millionen Jahren davon gehört weil mei Crack/Faustgatte
>>173082
Khan, Kahn, das Volk muss wissen:
wie ist es deinem Benis ergangen?
>> No. 173089
>>173086
Ja, es taugt, ist aber nicht ganz so überragend wie ich gehofft hatte. Lass dich vom Anfang nicht abschrecken, es wird besser nach einigen Folgen.

Bisherige Lieblingsfolge: The Pet.

Danke dass du mich erinnerst dass es das noch gibt, ich müsste mal aufholen.
>> No. 173090
File 141381954473.png - (146.24KB , 1200x1208 , noistaun.png )
173090
http://variety.com/2014/film/news/my-little-pony-movie-in-the-works-at-hasbro-studios-exclusive-1201334144/
<2017
>> No. 173091
File 141382451170.gif - (195.70KB , 410x409 , 1409121913472.gif )
173091
>>173090
Da machen sie endlich einen Ponyfilm mit Ponys und dann wird er von einem völlig neuen Writer geschrieben, der bislang gar keinen Bezug zu MLP hatte. Warum nicht M.A. Larson?

Aber gut,
>2017
bin ich wohl eh nicht mehr inzu Poni.
>> No. 173092
File 141382630785.jpg - (28.41KB , 367x306 , mr bones wild ride.jpg )
173092
>>173090
>> No. 173097
File 141393229486.png - (160.77KB , 369x608 , Sonata_Dusk_ID_EG2.png )
173097
>>173087
Also ich fand viele Songs tatsächlich hörenswert. Die Antagonisten sind eigentlich ganz gut gemacht. Vor allem Sonata ist offensichtlicherweise beste.
Einige Dinge sind natürlich mal wieder sehr hanebüchen und plump. Der Humor war aber durchgehend auf okay Niveau.
Insgesamt besser als der erste Teil.

I r8 8/8 m8
420 blaze it fgt 1v1 me mid on rust
>> No. 173110
File 141416244835.gif - (1.81MB , 500x300 , spoiler.gif )
173110
Gas. Bitte.
>> No. 173111
File 141416509440.png - (368.97KB , 524x448 , homerispunch.png )
173111
>>173110
>Simpsons
>2000
>> No. 173113
File 141419356810.jpg - (18.64KB , 350x375 , 20476_lingile_shongwe_01.jpg )
173113
<I promised that I will happen when I'm drunk, right?


<It is my duty, right?



<Polish rap, right?

http://youtu.be/nGyAyiKPMlg
>> No. 173117
File 141432248049.jpg - (105.10KB , 976x1306 , Polandball graffiti.jpg )
173117
>>173113
2newskool4me

https://www.youtube.com/watch?v=x2ObPg68oME

https://www.youtube.com/watch?v=i7bdNUmue2w
>> No. 173121
File 141436808668.png - (573.91KB , 1115x1300 , 137737626703.png )
173121
Hallo, mein Name is Dashing, und Ich bin ein MA Student in Kanada. Ich wollt meine Deutsche Sprache und Sprachfähigkeiten mit Ihnen praktizieren. Würde das okay sind?
>> No. 173127
File 141443110472.jpg - (15.52KB , 399x399 , 1393958992001.jpg )
173127
>>173121
>Hallo, mein Name is Dashing, und Ich bin ein MA Student in Kanada. Ich wollt meine Deutsche Sprache und Sprachfähigkeiten mit Ihnen praktizieren. Würde das okay sind?
Hallo, mein Name ist Dashing, und ich bin ein MA Student in Kanada. Ich würde gerne meine deutschen Sprachfähigkeiten mit ihnen üben. Wäre das okay?

Momentan nicht sonderlich viel los hier, aber ich glaube nicht, dass dich jemand aufhalten wird.
>> No. 173128
File 141443474016.jpg - (364.35KB , 1280x649 , sailorponys.jpg )
173128
>>173113
I like it
>rap
dubious claims
>>173117
Das erste groovt und bangt. Das zweite irgendwie weniger.

Ach Mist, ich find die eine Nummer nicht mehr, die mir gefallen hat. Irgendwas mit Polak, Polaczy oder Polaczny im Titel >_<

Alternativprogramm, Chinese cartoon goes ham unbelievable
https://www.youtube.com/watch?v=qQQGmoy2SFc
>Topkommentar
heh

>>173121
Dashing, alte Socke, du warst doch sogar einmal (unbewusst) als "Threadposter" gelistet. Wie geht's so?
>> No. 173129
>>173127
>mit ihnen üben
In seinem Zusammenhang eher
>mit euch
>> No. 173130
>>173128
Der erste sampelt halt auch Baccara, muss in Konsequenz clappen und boomen grooven und bangen.

https://www.youtube.com/watch?v=wnBkstk-1Ag

>>173129
>>173121
Naja, wenn man ganz pedantisch sein will, dann würde der Satz wohl irgendwie in Richtung "Ich würde gerne mit euch mein Deutsch üben." lauten oder so. Und das "ein" vor "MA-Student" würde ein Muttersprachler vermutlich auch schlucken, aber das sind halt wirklich Details.
>> No. 173131
>>173130
>Details
Der Satz verliert so seinen Sinn.
Entweder "Ihnen" oder "euch". Kleingeschrieben ist "ihnen" in dem Satz einfach falsch, da er uns anspricht, und keinen Dritten.
>> No. 173132
>>173131
Ich meinte ja auch meine Änderung, weil "Sprachfähigkeiten" ist formal ein korrektes Wortkonstrukt, aber würde man eher weniger verwenden.
>> No. 173135
File 141449844309.png - (230.19KB , 803x996 , vector_rainbowdash__leader_by_kyss_s_by_kysss90-d5o0w47.png )
173135
>>173127
Ha, danke. ^^;
Ich bin wenig aus der Übung, wie Sie sehen können.

>>173128
Ha!
Das ist fantastisch!
Ich kann kaum Deutsch sprechen!
Ich bin gut - leben in Kanada ist toll, aber es ist kalt bekommen.

>>173130
Ja - Ich dachte dass Satz war falsch, aber es war meine beste. ^^;
Danke!
Wie gehts?
>> No. 173136
File 141452043243.png - (36.71KB , 520x390 , kanadahitler.png )
173136
>Festnetz läutet
>Melde mich
>Türke türkenakzentet mich nieder, versteh kein Wort.
>"...bitte was wolln se?"
>Türkt mich nieder
>"Ich versteh Sie leider nicht, Sie haben sich wohl verwählt?"
>"Ah Sie verstehen kein Türkisch?" hab ich wenigstens ausmachen können
>"Äh, nein."
>Türkakzentet mich nochmal nieder.
>"Ok"
>Leg auf

Außerdem ist mein Arbeitstthema so mühsam, das werd ich evtl. revidieren.

>>173135
Kalt geworden? Ja hier auch, aber Kanada ist wohl ein anderes Kaliber. Und im Universitätsumfeld oder der nächsten Stadt gibt's keine Gelegenheit zum Üben?
>> No. 173138
>>173136
>lebt in Österreich
>spricht kein Türkisch
lol pleb
>> No. 173142
File 141457392720.gif - (473.61KB , 725x540 , Apple_Jack_and_de_apples.gif )
173142
Was haltet ihr von Paradis Sparkling®?

http://betabeat.com/2014/10/genetically-modified-sparkling-apple-has-juice-like-a-fizzy-drink/
>> No. 173143
File 141457846497.jpg - (211.43KB , 882x906 , zapfel_nickyflamingo.jpg )
173143
>>173142
Zapfel oder wir toben.
>> No. 173147
File 141461010902.png - (206.05KB , 610x681 , janusz kfc.png )
173147
>>173117
>>173128

>Eldo rapping not that bad. Wat, he was good back then?

Yeah, what I posted wasn't rap at all.

That Popek guy has other songs that are rap, but fuck him.

Let's listen to O.S.T.R.
http://youtu.be/7RvGOzaLGZs
>> No. 173148
File 141461912837.jpg - (173.92KB , 640x478 , HKvEv2y4FPcksdYLqzrS1303318620.jpg )
173148
>>173147
No idea what he's rapping about exactly, but the instrumentals are neat.

Have some niemiecki hip hop music:

http://www.youtube.com/watch?v=Yq7r0UKcnHs
>> No. 173150
>>173148
Fun.


Have some Polish a bit lesser known rap, genre called psycho rap:
http://youtu.be/E-6qquRldrA?list=PLfo7rU6KgPU9bvOoL8bOJDsoNVRT7_vKp

I mean, the band is pretty much known in Poland, but it's their first album, not as popular as later ones. The later albums weren't that weird, they weren't "psycho rap".



Oh, the guy rapping in this one track is legendary Magik.
You heard about him? He even got a movie.

He's known for committing suicide by jumping from a building. The reason - he got crazy. Why he got crazy? Because he didn't want to go to military service, so he was pretending to be mentally ill. He was doing it so good that he really got mentally ill...
>> No. 173151
File 141463192492.png - (268.50KB , 1024x1768 , rainbow_dash___i_see_you__by_ficisism-d5tvi94.png )
173151
>>173136
Ja - es wird auf minus dreißig Grad Celsius im Dezember bekommen.
Zum Üben Mein Deutsch? Nicht wirklich. Ich könnte zu Deutschland in wenigen Jahren für Studie bewegen, so Ich will gut bekommen
>> No. 173153
File 141469714866.jpg - (6.60KB , 500x355 , Tadeus guckt.jpg )
173153
>>173150
Hory sheit, dat nigga goes fucking hard. Flow's a bit ODB-ish.

There's a German rapper who also killed himself, but due to depression not an absurd story like with Kaliber 44.

https://www.youtube.com/watch?v=17vPiNogf6E
>> No. 173154
>>173151
>so ich will gut bekommen
Careful with "bekommen" and "werden".

E.g. "Ich will besser werden."
"Im Dezember wird es kalt."
"Zum Geburtstag bekommt man Geschenke."

Also, "ich" isn't capitalized in German, unless it's at the start of a sentence or used as a noun.
>> No. 173155
File 141475148656.jpg - (616.39KB , 2560x1536 , (heavy wobbling).jpg )
173155
>>173153
Nice.

I don't know what to post now, I'll think about it later.
>> No. 173167
File 141513867216.jpg - (52.26KB , 500x414 , habe_frage.jpg )
173167
Hey, Frage an die Wiener: Kann ich um Silvester rum bei einem von euch unterkommen?
Bonus, wenn noch 2 meiner Freunde mit dort pennen können, da die Wohnung unserer Freunde aus allen Nähten platzt.

Auch: Wienertreffen um die Zeit rum? Wäre auf jeden Fall kühl. :3
>> No. 173168
File 141513912747.png - (224.68KB , 640x852 , 700821__safe_twilight+sparkle_comic_spike_wat_pony+creator_wtf_not+salmon_abomination_artist-col.png )
173168
Nachdem der Schönheitsfleckenclub in Wien, mittlerweile zwei Jahre erfolglos nach Meetup-Orten gesucht hat, haben wir nun endlich eine Location gefunden, an dem unser Blätterennen Meetup stattfinden kann.

Beginn: 28. November 2014 - 16 Uhr
Ende: 29. November 2014 - 10 Uhr (ab 8 Uhr gemütliches Zusammenräumen)

Die Location befindet sich an der Erlaaer Straße 52. Diese ist perfekt erreichbar per U6 Station Alterlaa und anschließend mit dem Bus 60a bis Wien Schloss Alterlaa.

Der Raum selber hat Sitzplätze für bis zu 50 Leute + eine Bar und eine Terasse/Garten.

Verpflegung (Essen, alkoholisch, nicht-alkoholisch) wird bereitgestellt und steht zu einem geringen Beitrag zur Verfügung:
Alkohol-Mixgetränke um 1 Euro
Alkoholfrei um 0,50 Euro
Essen und Snacks um 1 Euro

Zum Programm steht ein Fighting is Magic und MLP:CCG (offizielles Kartenspiel) Turnier zur Verfügung. Weiters wird es wieder eine Tombola geben. Diesmal mit besseren Preisen als je zuvor (*hint* GalaCon 2015, WWU...).

Der Eintritt ist frei, jedoch mit Voranmeldung. Übernachtung ist auch möglich, jedoch im selben Raum. Jeder der Schlafen will, kann sich einen Schlafsack mitnehmen.

An der Organisation sind beteiligt goschi (GalaCon-Helfer), Kruemel (WWU-Helfer), Misan fürs MLP:CCG Turnier und......ich halt.
Genauere Infos und Anmeldung folgt im Laufe des Tages auf http://www.bronies.at/

Ich würd mich wirklich über neue Gesichter freuen, jetzt wo wir mal wieder ein professionelleres Meetup zusammengebracht haben (sprich nicht nur einfach Kellerbar wie bisher)

liebe grüße aus Wien,
Arno aka. Zwielicht Funkel
>> No. 173169
File 141514008433.jpg - (51.37KB , 771x553 , feiernwieinden90ern.jpg )
173169
>>173150
A sad and hilarious death.
>>173167
Wie gesagt, ich bin gern mit von der Partie, aber welcher Ansässige mit Interesse und keinem Leben lauert überhaupt außer mir? Machen wir Multimedia..
In dem Zuge, hausen: als Ultima ratio auf jeden Fall. Aber nicht, das sie mir s Wasser wieder abdrehen.
Wir unterhalten uns sicher weiter.
>>173168
Wer weiß, wer weiß.
Am besten gefallen mir die Links ohne Inhalt.
>> No. 173170
>>173169
Ja die sind super. Vor allem, wenn die bronies.at Seite, für etwa 1 Jahr lang absolut keine Nutzen hatte und nur...da war.
Mit dem Meetup versuchen wir die Seite halt irgendwie sinnvoll zu machen
>> No. 173174
File 141521860499.png - (287.96KB , 567x354 , 1361037752676.png )
173174
>>173169
Also wäre es kein Problem noch 2 weitere Leute einzuquartieren?
>> No. 173176
File 141522689082.jpg - (17.35KB , 177x244 , brezina.jpg )
173176
>>173174
Ich kann noch nicht voraus sagen, ob ich zu Silvester vom Dienst frei kriege, aber ansonsten kannst du gern bei mir pennen.
Eng aneinander gekuschelt sollte bei mir Platz für bis zu 6 Leute sein.

Ansonsten gibts zu Silvester immer ein fettes Meetup wo man fix bei irgendwem schnorchen kann
>> No. 173179
File 141526111214.jpg - (17.46KB , 306x165 , rosegger.jpg )
173179
>>173174
Wie lang denn genau? Solte eigtl. gehen, schlimmstenfalls 1 Mann aufs Sofa. Ist mitten in den Weihnachtsferien, da sind wir normal auf dem Land.
Nur grad bei mir ist so, dass ich das möglichst spurlos über die Bühne haben will, meine Eltern wollen sicher keine Fremden übernachten haben, aber wenn ich am 1. großzügig lüfte, sollte ja nach den Ferien nix zu merken sein, darum eher so Ultima ratio.
Aber ich gib dir Bescheid, wenn ich mir sicherer bin und vllt. von den andern was weiß.
>> No. 173189
File 141571742525.jpg - (48.45KB , 600x391 , opposite_day.jpg )
173189
Heute habe ich die Polizei gerufen, als an einer sehr belebten Kreuzung urplötzlich die Ampel geplatzt ist. Normaolerweise ruft man wegen mir die Polizei.
>> No. 173191
File 141580166781.png - (89.15KB , 450x450 , stirbnicht.png )
173191
Hier ein paar Traumsequenzenhöhepunkte der letzten beiden Wochen

-Sivel kehrt in den DTC zurück, anscheinend weil er wegen Verwaltungsfehler für älter gehalten und pensioniert wurde
-Ich war in irgendeinem mittelamerikanischem Dorf und musste einer örtlichen Sitte entsprechend mit durch die Gassen und auch zu den Villen der Reichen rennen und laut topfschlagen, um die Geburt eines Kindes zu feiern.
-3. Hab ich vergessen
-Internationale Studenten gehen auf Bergwanderung, eine Begleitperson ist Vladimir Putin. Er macht hobbyweise Bilder vom Inneren von verschiedenen Zuglinien und pflanz ihn indem ich so tu, als ob ich die ÖBB nicht kenne.
>> No. 173194
File 141583525712.jpg - (747.48KB , 1600x1200 , Phyllium_celebicum.jpg )
173194
>>173191
Legendäre Pflanze ist legendär!
>> No. 173196
File 141584764264.jpg - (412.20KB , 647x1000 , 900ac3346c7fe015f3b67b84343bbd23.jpg )
173196
Wahrscheinlich ist aber eben das 'nach der Heilung suchen' Teil der Krankheit. Depressionen haben die tueckische Eigenschaft, dass sie dir einreden sie folgen einer Logik und du musst nur die richtigen Schlussfolgerungen ziehen um sie zu ueberwinden.
Ich habe keine Lust mehr auf Reisespiritualitaet und self empowerment.
Heilung durch Selbstfindung ist nicht fuer mich.
Weil ich sowieso seid Jahren nichts besseres zu tun habe als mein eigenes Ego zu demontieren kann ich auch gleich Buddhist werden und gezielt meine Reflektion kultivieren.
Passenderweise bin ich an einem retreat nahe Sydney vorbei geradelt und werde dort ein paar Wochen verbringen.
>> No. 173198
File 141591122864.jpg - (176.35KB , 670x1005 , doho.jpg )
173198
>>173194
Bitte wie?
>>173196
man musdu nur duschen und du selbst sein
Viel Spaß
>> No. 173199
>>173198
>und pflanz ihn
>> No. 173200
File 141600248438.png - (728.25KB , 1275x719 , dubs2.png )
173200
>>173199
Ah.
Der Tatortreiniger ist übrigens endlich mal wieder eine gute Serie für zwischendurch.
>> No. 173208
File 141621676345.jpg - (49.21KB , 800x507 , wienfunk.jpg )
173208
Basis Wien ruft Esk, bitte kommen.

Um die Zeit bestmöglichst planen zu können benötigen wir folgende Informationen:

1) Wie viele Leute kommen insgesamt und von wann bis wann?
2) Wie stehen sie zu der ganzen Ponygeschichte bzw. in welchem sozialen Kontext kommen sie hierher?
3) Kennen sie weitere Leute aus Wien und wenn ja, könnten sie auch bei denen unterkommen?
4) Ist geplant mit uns Silvesterpartei machen?
5) Ist Drogenkonsum eingeplant bzw. wie hoch ist die Toleranz ggü. Drogenkonsum anderer?

Over
>> No. 173210
File 141622818130.jpg - (15.54KB , 640x272 , 410082392_640.jpg )
173210
>>173198
Wie kann ich nicht ich selber sein?
>> No. 173211
File 141625946639.jpg - (63.26KB , 595x599 , 136181464923.jpg )
173211
>>173167
Jo wäre dafür was zu machen.
Selbst wenn ich unterhalt bieten könnte, würdet ihr denn vermutlich nicht unbedingt wollen.

>error weil webm nicht erlaubt
>ende 2014
wie soll man da aktuelleres shitposting betreiben
>> No. 173212
File 141626246286.jpg - (17.46KB , 518x208 , kimjongunshootsharuhi.jpg )
173212
>>173210
Das ist der Witz.
>>173211
Ich glaub auf /meta/ gibt's sogar die Beschwerde. Wird also wohl nie umgesetzt. mp4 gehn auch nicht *zuck*.
Klassische Qualitätsbeiträge haben aber auch keine Bewegung nötig.
>> No. 173214
File 141630464597.jpg - (98.26KB , 500x571 , ohnoes.jpg )
173214
>>173210
https://en.wikipedia.org/wiki/Ego_death
Das wusstest du aber schon, oder?
>> No. 173217
File 141633172774.jpg - (236.03KB , 1200x752 , berndcon.jpg )
173217
>>173208
Also ich fahr mit meinem Freundeskreis Freunde in Wien besuchen. Wir sind insgesamt 10 Leute. 6-7 können bei unseren Freunden pennen. Zeitraum ist von 30.12-4.1 oder so.
Sie wissen, dass ich MLP schaue und stehen dem ganzen neutral gegenüber. Das ist also kein Problem. Wie gesagt wir kennen nur das Pärchen, das dorthin gezogen ist.
Planung ist noch ein wenig schwammig. Bisher ist nicht geplant mit euch Silvester zu feiern, sondern dass wir uns an einem anderen Tag treffen, aber das könnte sich auch ändern. Da müsste ich nochmal nachfragen.
Von meiner Seite aus ist Drogenkonsum geplant und die Leute sind dem gegenüber generell tolerant, wobei ich es bei einigen nicht so weiß wie es mit meer als Gras aussieht.

>>173211
Wegen Unterhalt siehts bisher ja ganz gut aus. Es wäre aber gut zu wissen in welchen Bezirken ihr so wohnt, damit wir sehen wie weit das so weg wäre.
>> No. 173218
File 141633574272.jpg - (72.18KB , 1200x1024 , Spongify.jpg )
173218
>>173217
>an einem anderen Tag
Klingt bei den MenschenmaSSen nicht unvernünftig, außer es ist tropisches Wetter oder irgendwelche Etablissements werden aufgesucht.
>Planung ist noch ein wenig schwammig
Gemeinvölkisches Leiden.

Ich bin ziemlich zentral, der Judenrat sollte sich nicht empören.
>> No. 173220
File 141634885588.png - (172.86KB , 1024x1395 , 3574685683.png )
173220
>>173214
Ja, ganz normal.
Das Konzept des non-self ist fuer westliche Menschen sehr schwer zu begreifen.
Meine chronische Depression fuehrt mich zu der Erkenntnis, dass Selbstwahrnehmung eine Illusion ist.
Das Ego basiert auf der assoziativen Wirklichkeitswahrnehmung, der Verstand baut immer eine Geschichte.
Ich hoere den Geschichten nicht mehr zu.
>> No. 173221
File 141634908668.png - (222.42KB , 1200x1700 , boooaaa.png )
173221
>>173219
>Das Konzept des non-self ist fuer westliche Menschen sehr schwer zu begreifen.
Komisch, für mich ist es eher die vereinzelte umhauende Erkenntnis, wenn ich mir meiner selbst so richtig gewahr werde.
>> No. 173222
File 141635140539.png - (149.56KB , 500x375 , buddhism4.png )
173222
>>173221
Du sagst es ja selber, 'es haut dich um'.
Non-self ist nichts fuer einen Schwachen Verstand.
Buddhistische Moenche verbringen ihr ganzes Leben damit zu lernen diesen Zustand zu beherrschen.

Die Westliche (christliche) Weltanschauung macht es sich da deutlich einfacher.
Der Glaube an den Sinn des Leidens, das Leben als pruefung fuer das Paradies.
Die Menschen bauen ihr Ego um ihren Leidensweg und umgeben sich mit Verteidugungsmechanismen um die Illusion des Egos zu schuetzen.
>> No. 173223
File 141635790835.jpg - (752.69KB , 768x2882 , mosh.jpg )
173223
Habe gerade was echt tolles entdeckt.
Alle Musikinteressierte sollten sich mal das anhören: https://www.youtube.com/watch?v=2jU9mJbJsQ8

Ich fand das echt genial und das Ergebnis sehr beeindruckend. Drinvor: alt, plen, langweilig, ect. :3
>> No. 173225
File 141638990988.jpg - (1.95MB , 2560x1440 , avantgardemainstream.jpg )
173225
>>173223
Interessant und ziemlich cool (mit Zeitsprüngen). Sonst langwierig.
Das mit Musik in dem Zusammenang ist immer schwierig, brauchst du reduktionistisch betrachtet nur akustische Information und einen menschlichen Empfänger, mein ich.
>> No. 173226
File 141640608494.jpg - (145.18KB , 1600x743 , 101.jpg )
173226
>>173220
>Depression fuehrt mich zu der Erkenntnis, dass Selbstwahrnehmung eine Illusion ist
Wie genau? Ignorier die Frage wenn dir nicht nach öffentlicher Seelenschau ist. Depressionen hab ich schon lang keine mehr, zum Konzept des non-self hat mich die Beschäftigung mit künstlicher Intelligenz und Psychedelika gebracht.
>fuer westliche Menschen sehr schwer zu begreifen
Liegt wohl daran dass östliche Philosophie hierzulande üblicherweise als Religion oder Esoterik dargestellt wird; ihr realer Einfluss ist zu unterschwellig um wahrgenommen zu werden.
>> No. 173228
>>173218
>Ich bin ziemlich zentral, der Judenrat sollte sich nicht empören.
Sowas von Kassa.

>>173222
>Buddhistische Moenche verbringen ihr ganzes Leben damit zu lernen diesen Zustand zu beherrschen.
Und bringen tut's erst nix. Such cases.

>>173226
Definieren Sie "realen Einfluss". Ich wüsste nur von neurospezifischen Veränderungen des Gehirns in Folge von Meditation, die sind aber prinzipiell unabhängig von der Philosophie/Religion und nur in der Praxis oft verlinkt.
>> No. 173229
>>173226
>Wie genau?
Ich habe es im Grunde schon erklaert, hier noch mal im kurzen:
Der erste Schritt ist es nicht mehr die Welt fuer das eigene Leiden verantwortlich zu machen.
Keine Opfermentalitaet, keine Suendenboecke.
Soweit kommen die meisten Menschen schon gar nicht.
Wenn ich eine Esstoerung habe, dann ist ja wohl die Zuckerindustrie daran schuld...
(Schuld ist ein sehr interessantes wort)

Der zweite Schritt ist etwas schwieriger.
Wenn die Welt nicht schuld am Leid ist, dann ja wohl ich selber?
Hier beginnt self empowerment und Selbstfindung.
Wer etwas finden moechte der sucht, daher die permanente Gruebelei, eine gerade zu neurotische Selbstanalyse.
Irgendwann stand die Erkenntnis im Raum, dass meine Depressionen keiner Logik folgen.
Im Gegenteil, der Gruebelzwang fuettert Sie.
Der beste Weg mit ihnen um zu gehen ist sie opportunistisch hin zu nehmen, ihnen keinen Sinn ein zu reden, sie nicht zu interpretieren.

Dieser Gedanke verallgemeinert fuehrt mich zu der Erkenntnis der assoziativen Wirklichkeitswahrnehmung.
Es ist wohl die Angst vor dem Tod die die Menschen dazu treibt der eigenen Existenz einen Sinn ein zu reden.

Warum bin ich depressiv?
Das Universum ist nicht schuld, meine Seele ist nicht schuld, es bleibt der Koerper.
Meine Reise werde ich nach der Zeit im Kloster beenden, es ist Zeit die medizinische Schiene zu fahren.

>Liegt wohl daran dass östliche Philosophie hierzulande üblicherweise als Religion oder Esoterik dargestellt wird
Das hat auch einen Zweck, die ignorante Verklaerung der oestlichen Philosophie ist aktiver Selbstschutz im Konflikt ego gegen nicht-ego.
Dazu eine Geschichte:
Seid ich gelernt habe offen von meinen und ueber meine Depressionen zu sprechen kann ich die Teilweise sehr interessanten Reaktionen meiner Gespraechspartner analysieren.
Ich scheine da einen wunden Nerv zu treffen.
Die meisten Menschen geben mir self empowerment Argumente als Antwort:
>Du hast deinen Weg im Leben noch nicht gefunden
>Du musst deine Einstellung zu dir selber aendern
>Du verdraengst/kompensierst etwas
Mein neu gefundener Opportunismus irritiert die Menschen, denn die Depressionen muessen eine Bedeutung haben.
Gerade meine esoterischen Freunde haben da vehement gegen argumentiert.
Sinnfreies Leiden hat in ihrer Weltanschauung keinen Platz, daher die Ignoranz als Selbstschutz.
>> No. 173235
File 141648550365.png - (123.45KB , 967x826 , maud2.png )
173235
>>173222
>>173229
Mhm...
>> No. 173237
File 141649763140.jpg - (39.04KB , 500x667 , afterglow.jpg )
173237
>>173217
Ehrlich gesagt, wenn sie tatsächlich nichts mit uns zu tun haben finde ich das nicht so knorke. Für mich sprechen mehr Gründe dagegen als dafür - Schlüsselproblem, zu langer Zeitraum; und wenn wir dann am 1.1. spät nachmittags shitfaced heimkommen und fremde, nackte, ebenso shitfaced Burschen auf dem Sofa vorfinden ist das auch nicht so chillig.
Ein Treffen abseits davon ist eine gute Idee, wer auch immer dazustoßen mag.

Auch: Gestern traf ich Azu in der Bahn und träumte in der Nacht von Dinosauriern & mit Lava gefüllten Eseln.
>> No. 173238
>>173217
>Bezirk
24. oder 25. je nach dem welcher Raum sich schneller für den Anschluss entwickelt.

>>173226
>Liegt wohl daran dass östliche Philosophie hierzulande üblicherweise als Religion oder Esoterik dargestellt wird
Zumindest im Falle Religion ist vor allem "klassischere" mit dieser recht stark verwoben, da keine so große Differenzierung und Trennung wie bei uns nach Sholastischer Zeit stattfand/findet.
>> No. 173240
File 141653187144.png - (637.11KB , 1024x1221 , pinkie_pie_and_pinkamena_by_pukey_chan-d5vghqb.png )
173240
>>173226
>>173229

Einen wichtigen Punkt habe ich vergessen.
Ich kann mir schon mein halbes Leben dabei zu sehen, wie zwischen meinen Hoch- und Tiefphasen meine gesammte Wirklichkeitswahrnehmung variiert.
Das zerstoert auf Dauer das (westliche) Selbstverstaendniss.
>> No. 173241
File 141656828147.jpg - (106.39KB , 1000x1000 , hegelstehtkopf.jpg )
173241
>>173228
>Und bringen tut's erst nix
Überaus westlich diese Feststellung :>
Einblick hinter die Kulissen der eigenen Existenz zu erlangen, nicht nur deskriptiv sondern auch empirisch, halte ich für durchaus erstrebenswert. Und im Vergleich zu dem was Leute hierzulande abziehen wenn sie Angst vor dem Tod haben auch ziemlich elegant.
>Definieren Sie "realen Einfluss"
Ich meinte Einfluss auf die westliche Philosophie. Sowas wie Epikur, die Stoa, die Einheit der Gegensätze in der Hegelschen Dialektik oder der Kollektivismus des darauf aufbauenden Marx und seiner Konsorten. Und seit wann siezen wir uns?

>>173229
Danke.
>Meine Reise werde ich nach der Zeit im Kloster beenden
Schade fast. Der Radreisende auf dem Hippie Trail, auf der spirituellen Suche nach Heilung verlieh dem Faden Charakter. Mehr noch als der/die Transsexuelle in der südburgenländischen Einöde oder die zwei Klapsenbesucher im ständigen Kampf mit sich selbst. Würde aber an deiner Stelle genauso handeln, eine beeinträchtigte Hirnchemie klingt durchaus plausibel.
>die Depressionen muessen eine Bedeutung haben
In meinem Fall hatten sie das sogar, also nicht auf einer symbolischen Ebene, sondern als konkrete Elemente in meinem Leben die mein Ego, in deiner Terminologie, zu einer persönlichen Geschichte verwoben hatte.

>>173238
>da keine so große Differenzierung wie bei uns stattfand
Ich schätze östliche Philosophie würde sich selbst ad absurdum führen wenn sie das täte. Trotzdem gibt es zB. beim Buddhismus eine Unzahl an Traditionen auf einem Kontinuum von religiös (zB. tibetanisch) zu philosophisch (zB. Zen). Rezipiert werden aber allermeistens nur die religiösen und ästhetischen Aspekte.
>> No. 173242
File 141658004616.png - (195.67KB , 399x299 , Huxleyliegtbequem.png )
173242
>>173241
>Einblick hinter die Kulissen der eigenen Existenz zu erlangen, nicht nur deskriptiv sondern auch empirisch, halte ich für durchaus erstrebenswert.
Was ist daran "unwestlich"? :>
Erstrebenswert evtl., aber im Endeffekt auch trotzdem völlig belanglos und banal.

>Und im Vergleich zu dem was Leute hierzulande abziehen wenn sie Angst vor dem Tod haben auch ziemlich elegant.
Eleganter östlicher Bullshit bleibt Bullshit und ist deshalb im Kern der Sache identisch zu westlichem Bullshit. Außerdem halte ich diese westlich/östlich Kategorien über ein gewisses soziokulturell-deskriptives Maß heraus auch für *tada* Bullshit, weil sie letzendlich zu (Be-)Wertungen verkommen, die bereits Urteile vorwegnehmen.
Und wie erwähnt, es geht mir nicht um die Techniken an sich, sondern die damit verknüpften kruden Gebilde drumherum.

>Ich meinte Einfluss auf die westliche Philosophie. Sowas wie Epikur, die Stoa, die Einheit der Gegensätze in der Hegelschen Dialektik oder der Kollektivismus des darauf aufbauenden Marx und seiner Konsorten.
Mmh, I see. Interessanter Ansatzpunkt auf jeden Fall. Ich könnte dich nach stichhaltiger Literatur/Links fragen, aber würde glaub meinerseits irgendwo im imaginären To-do/read-Sumpf versinken. :/

>Und seit wann siezen wir uns?
Sollte ein humoristisches Trope sein. :3
>> No. 173243
File 141658033796.png - (78.33KB , 278x214 , Alles-nur-Geschwaetz-Comic.png )
173243
>>173242
P.S: Ach so, ja. Bullshit ist auch so eine Kategorie. :^)
>> No. 173244
File 141660390018.png - (26.43KB , 557x490 , gilda.png )
173244
Wenn die Unterteilung schon sein muss, dann bevorzuge ich irgendwie den Begriff abendländisch.
>> No. 173245
File 141661466384.jpg - (72.32KB , 800x600 , a31b4ec62ff411a4d396b00c3f4c4ad3.jpg )
173245
>>173242
>Und wie erwähnt, es geht mir nicht um die Techniken an sich, sondern die damit verknüpften kruden Gebilde drumherum.

Ohne Krude Gebilde drumherum geht es nicht, der Weg zum non-self geht durch das self. Ich sehe da allerdings einen Erkenntnisvorteil fuer abendlaendische Konvertiten, die kulturellen und philosophischen Konstrukte die sich ueber die Jahrhunderte um die Lehren Buddhas angesammelt haben zu durchschauen und die Quintessenz seiner Lehren zu begreifen.
Ist der Bullshit jetzt absolut oder relativ?
Nachdem ich ueber Jahre beobachten konnte wie sich meine Wahrnehmung des Bullshits abhaengig von meiner Stimmungslage veraendert, komme ich ganz klar zur letzteren Erkenntnis.

>>173241
>Danke
Bitte.
>> No. 173246
File 141666779091.jpg - (1.19MB , 3840x2400 , chemischehilfsmittel.jpg )
173246
>>173242
Ich bin nicht ganz so schnell mit dem "Bullshit"-Urteil. Das buddhistische Bewusstseinsmodell entspricht ziemlich genau dem der jüngeren Neurowissenschaften, im Gegensatz zu den westlichen Vorstellungen von Seele und freier Wille die man davor pflegte. Klar gibt es in Ostasien eine große Menge an kruden Gebilden, immerhin wurde es in seinem ~2,4K-jährigen Bestehen je nach Bedarf zu Religion, Heilslehre oder Staatsdoktrin geformt, die interessieren mich auch nicht weiter.

Und damit wir uns nicht wieder in Details verzetteln die Eckpunkte meiner Position, bitte um Nachahmung:
- Östliche Philosophie ist ein recht deutlich erkennbar anderer Stil die Welt zu analysieren, weder schlechter noch besser als westliche, aber ohne Anspruch präzise von Religion getrennt zu sein.
- Auch in westlicher Philosophie ist oft der einzig erkennbare Unterschied zur Religion der Mangel an übernatürlichen Entitäten.
- Meditation hat eine große Bandbreite positiver Auswirkungen, die sind aber völlig unabhängig von der Tradition aus der sie heraus stattfindet.
- Mit langer und intensiver Praxis ist es möglich "Erleuchtungszustände" zu erreichen d.h. Zustände in denen sich die Selbstrepräsentation auflöst und man nicht mehr zwischen Subjekt und Objekt unterscheidet.
- Mit chemischen Hilfsmitteln sind die selben Zustände vorhersagbarer erreichbar, allerdings zeitlich begrenzt und mit Nebenwirkungen.

>Was ist daran "unwestlich"?
Die Herangehensweise als wichtigstes Element die subjektive Erfahrbarkeit zu gewichten statt die objektive Beschreibung des Phänomens. Übrigens hatte bei aller Intelligenz auch Huxley einen "Bullshit-Einschlag" und wurde vom regulären Philosophiebetrieb kaum rezipiert. Genauso wie solche Typen wie Leary oder McKenna.

>im Endeffekt auch trotzdem völlig belanglos und banal
Sprich für dich selbst :>
Umgekehrt ist es ein sehr häufig anzutreffendes Thema in der Kultur dass Menschen mit der Sinnlosigkeit ihres von aller selbstverschuldeten Unmündigkeit befreiten Daseins oft nicht allzu gut zurechtkommen und sich entsprechend verrenken um damit umzugehen. Das Wahrnehmen seiner selbst als "entkernt" wird üblicherweise als so befreiend empfunden dass es als Therapie für todkranke Patienten verwendet wird um ihnen die Angst vor dem Tod zu nehmen.

>stichhaltige Literatur
AFAIK gibt es seit dem http://de.wikipedia.org/wiki/Graeco-Buddhismus einen subtilen Einfluss östlicher Philosophie in den Westen und vice versa, die Formel "Panta Rhei" beschreibt das ganz gut und kommt auch aus der Zeit.
>> No. 173247
File 141669892931.png - (289.28KB , 357x346 , 256403-that-really-rustled-my-jimmies.png )
173247
>>173242
Ein abschliessender Gedanke:

>Außerdem halte ich diese westlich/östlich Kategorien über ein gewisses soziokulturell-deskriptives Maß heraus auch für *tada* Bullshit, weil sie letzendlich zu (Be-)Wertungen verkommen, die bereits Urteile vorwegnehmen.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass sich hinter dieser Ansicht die Projektion einer Angst befindet?
Etwa die Angst davor bewertet zu werden?
So ging es mir, was mich lange Zeit davon abgehalten hat einen Fuss auf buddhistischen Boden zu setzen (Ich bin damals in Neuseeland an einem Kloster vorbei gekommen und konnte es nicht fertig bringen).
Als ich es dann doch geschafft habe, hier in Australien, habe ich sofort verstanden, dass in dem Kloster eine Kultur der Unvoreingenommenheit herrscht.
Die kulturellen Konstrukte die in dem Kloster praktiziert werden sind darauf aus gelegt, bestmoegliche Umweltbedingungen zu schaffen das non-self zu kultivieren.
Sich der relativitaet dieser Konstrukte bewusst zu sein auf aufgabe persoenlicher emanzipation, was den meisten Moenchen nicht sonderlich schwer fallen duerfte.

>>173241
>In meinem Fall hatten sie das sogar, also nicht auf einer symbolischen Ebene, sondern als konkrete Elemente in meinem Leben die mein Ego, in deiner Terminologie, zu einer persönlichen Geschichte verwoben hatte.

Besteht denn da im Rueckblick ein qualitativer Unterschied nachdem du dein OS gewechselt hast?

Last edited at Sat, Nov 22nd, 2014 16:35

>> No. 173251
>guck mich hier um
>sehe alles ist wie immer
>gut so
>hab nichts zu sagen.jpg
>> No. 173254
File 141681926774.png - (320.56KB , 604x643 , hm5.png )
173254
Hab geträumt
dass ich mich entscheiden muss, eine Deutsche oder eine Krüppelin zu tun
dass es regnet und die Loggia als Haltestelle/Unterstand für Busse oder Bim verwendet wird.
dass 2 Litauerinnen mit Schuluniform meine Mitbewohnerinnen sind (kA, warum ich gewusst hab dass es Litauerinnen sind)
>> No. 173255
File 141682644502.jpg - (739.03KB , 1824x1216 , PB234385.jpg )
173255
Die Weihnachtszeit hat begonnen
>> No. 173256
>>173245
>Ohne Krude Gebilde drumherum geht es nicht, der Weg zum non-self geht durch das self.
Ich meinte mit den krudem Gebilde auch nicht das self, sondern -->
>>173246
>je nach Bedarf zu Religion, Heilslehre oder Staatsdoktrin

>Ist der Bullshit jetzt absolut oder relativ?
Der Bullshit erfüllt natürlich auch einen Zweck, ist aber aus meiner Sicht im Kern absolut. Wenn man aber statt dem reinen Bullshit das Gesamtgebilde "BS + nützlicher Rest" betrachtet, dann ist jener nützliche Rest eben kein Bullshit, in Bezug auf das Gesamtgebilde also relativ.

>>173246
>bitte um Nachahmung
Den letzten drei Stimme ich so zu, zu ersteren merke ich mal was an, wenn ich mehr Zeit habe, als jetzt.

>Die Herangehensweise als wichtigstes Element die subjektive Erfahrbarkeit zu gewichten statt die objektive Beschreibung des Phänomens.
Klar, in der Wissenschaft und einem Groß der Philosophie. Aber im Bezug auf das soziologische Gesamtgebilde "Westen" kommt das durchaus immer wieder mal rein, ich würde es persönlich nicht als inhärent "unwestlich" deklarieren.

>Übrigens hatte bei aller Intelligenz auch Huxley einen "Bullshit-Einschlag"
Jap, sicherlich.

>und wurde vom regulären Philosophiebetrieb kaum rezipiert.
Naja, zur Rezeption weiß ich nichts, aber der Mann hat, wie ich subjektiv erfahre finde durchaus merkbare Spuren hinterlassen.

>Das Wahrnehmen seiner selbst als "entkernt"
Nicht sicher, ob ich exakt folgen kann.

>Sprich für dich selbst :>
Aber muh westlicher Objektivismus!!111 Na, wie gesagt: ich glaube durchaus, dass man persönlichen Gewinn oder eine Erkenntnis draus ziehen kann, nur widerspricht muh Nihilismus der Auffassung, dass es an sich eine tiefere Bedeutung hätte.

>>173247
>Gehe ich richtig in der Annahme, dass sich hinter dieser Ansicht die Projektion einer Angst befindet?
Würde ich in dem Fall nicht sagen, wobei
>Etwa die Angst davor bewertet zu werden?
natürlich durchaus in bestimmten Situationen vorhanden ist und in manchen wiederum kein Fick gegeben wird bzw. eine Haltung angenommen wird, die eine erwartbare Reaktion provoziert, mit der kalkulierbar ist, was eine Gewissheit schafft.

https://www.youtube.com/watch?v=jpoHEsw9r78

Last edited at Mon, Nov 24th, 2014 05:23

>> No. 173257
File 141685660935.jpg - (99.31KB , 477x359 , stoll wahrheit.jpg )
173257
Lustigerweise habe ich die Diskussion bis eben gerade nicht gelesen und nun festgestellt, dass ich mich gerade mit derselben Thematik befasse.
Ich fang gerade ganz vorne an und lese Kants Kritik der reinen Vernunft. Auch werde ich versuchen mit Hilfe von psychedelischen Erfahrungen Wahrnehmung, Bewusstsein und Erkenntnis besser zu verstehen.
Die Sache mit dem Selbst und Nicht-Selbst ist mir so noch nicht widerfahren und daher kann ich mir darunter leider auch, wenn überhaupt vage etwas vorstellen.
Was ich bisher erlebt hab, war ein Zustand absoluten Seelenfriedens während eines Trips. Ich denke, dass dies der Zustand ist, der auch mit anderen Methoden angestrebt wird.
Beschreiben würde ich ihn als ein Sein frei vom rationalen Teil des Bewusstseins. Ich hatte einfach keine Gedanken, die irgendwo her kamen und meine innere Ruhe störten. Das hielt geschätzt 15 Minuten lang bis ich wieder anfing nachzudenken. Es ist definitiv ein schöner Zustand, den ich von Zeit zu Zeit erleben wollen würde.
Zur Angst vor dem Tod: Der Zustand des Nicht-Seins ist freilich unmöglich mit unserem Verstand zu begreifen. Genau wie wir von der unendlichen Zeit vor unserer Geburt nicht wissen, kann man annehmen, dass wir danach ebenso nichts davon wissen werden.
Nicht nur der Tod ist uns ein Rätsel, sondern auch die Zeit vor unserem Leben. Nur das interessiert eher weniger, obwohl es doch das gleiche wie Tod ist, nämlich Nicht-Sein.
Man kann sich also nur damit trösten, dass der Zustand des Nicht-Seins irrelevant ist, da wir ihn nicht wahrnehmen können, womit sich die Angst vor dem Tod auflöst.
Was bleibt ist das sinnlose Leben. Ich für meinen Teil ziehe daraus, dass Spaß und Interesse am Entdecken und Verstehen mein Leben bestimmen, gerade weil man die Chance des Seins hat.
Ich befinde mich gerade aber erst am Anfang mit diesen Themen und meine Überlegungen mögen noch unausgereift oder undurchdacht sein. Daher wäre ich für Kritik sehr dankbar.
>> No. 173261
File 141687539599.jpg - (17.84KB , 217x296 , feminist.jpg )
173261
>>173256
Bevor ich jetzt einzelne Textpassagen siziere, ein Versuch den Kern des Buddhismus zu erklaeren.
Mach daraus was du willst.

Die Frage nach der Bewertung ist doch eine soziale Frage.
Ich rieche einen der Zahllosen Verteidigungsmechanismen des egozentrieten Menschen.
Genau hier setzt die Lehre Buddhas von impermanence and conditioned phenomena an.
Es ist ein Gedankenkonstrukt, dass Menschen die relativitaet der eigenen Selbsterfahrung begreifbar machen soll, das non-self zu verstehen.
Nichts im Universum hat Bestand, auch nur fuer eine Nanosekunde aber alles bedingt sich gegenseitig.
Es macht keinen Sinn in absoluten Qualitaeten zu denken und das schliesst das eigene Selbstverstaendniss mit ein.
Das Ego ist eine Projektion der Zukunft basierend auf vergangenen Erfahrungen das uns die Sicht auf die Gegenwart verschleiert.
Wer diesen Gedankengang durch kaut kommt schnell zu der Erkenntnis, wenn ich mich selber nicht absolut erfahren kann, kann ich das unmoeglich mit meinen Mitmenschen.
Wenn das eigene Selbstbild relativ ist warum betreibe ich so viel Aufwand es gegenueber anderen Menschen zu verteitigen?
Warum indoktriniere ich andere Menschen mit meinem eigenen Selbstbild wenn ihre Wirklichkeitswahrnehmung per definition nicht meine eigene ist?
Die Frage nach der Bewertung stellt sich fuer einen Buddhisten nicht weil er seinem Gegenueber keine Boeswilligkeit unterstellt; hoechstens Ignoranz (gegenueber impermanence).
Buddhismus lehrt intelektuelle und emotionale emanzipation von vorgefasstem Denken. Der ismus, ismus-denken zu ueberwinden.
Wer es schafft die eigenen Verteidigungsmechanismen in sozialen Situationen hinten an zu stellen kann Menschen mit einem Gegenwartsopportunismus begegen.
Zwischenmenschlichkeit wird zu einem Tanz.
Ganz egal ob das Gegenueber sich der eigenen relativitaet bewusst ist oder nicht.

Das laesst sich soziokulturell erfahren. Ich war noch nicht in Thailand aber was ich gehoert habe besterkt meine vermutung, dass Buddhisische Kulturen es schaffen das ego hinten an zu stellen. Trotz alle dem Bullshit der die Sicht auf den Kern von Buddhas lehren verschleiert.
Uebrigens ist das die Freude am reisen. Nachdem ich meine Soziophobie ueberwunden habe, kann ich die Gastfreundschaft fremder Menschen akzeptieren.
Gastfreundschaft basiert auf no-self, denn Menschen koennen gegenueber einem Gast ihr ego ueberwinden, das schafft Bruecken ueber noch so wiederspruechliche Weltanschauungen.


Buddha war humanist.
Seine Lehren basieren auf dem Versprechen das Leid der Wesen zu vermindern.
Die four noble truths kommen hier ins Spiel.
Der Grossteil des Leidens der Menschen basiert auf egointernen Konflikten.
Wer das ego auch nur teilweise ueberwindet kann sich von der Last der Vergangenheit frei machen.

>>173257
Mit psychodelika waere ich vorsichtig.
Meditation ist seid Jahrtausenden bewehrt.

Last edited at Mon, Nov 24th, 2014 17:38

>> No. 173263
>>173261
>Meditation ist seid Jahrtausenden bewehrt.
Naja, psychedelische Drogen sind aber auch seit Jahrtausenden "bewährt". Anführungszeichen, weil ich es hier mit Pratchett halte und nicht viel darauf gebe, was ein Schamane auf Pilzen so hirngespinstet. Was aber auch für meditierende Mönche gilt.

Last edited at Tue, Nov 25th, 2014 04:24

>> No. 173264
>>173263
Nachtrag: abgesehen davon sind Drogen natürlich riskanter, was Nebenwirkungen anbelangt.
Und man muss keine Meditationstechniken erlernen.
>> No. 173266
File 141694985544.jpg - (21.40KB , 500x445 , lunalunalassdeinhaarherunter.jpg )
173266
Feine Diskussion haben wir hier, allein mir fehlt die Zeit.

>>173247
>Besteht denn da im Rueckblick ein qualitativer Unterschied nachdem du dein OS gewechselt hast?
Nein. Aber die Lösung bestand damals darin ganz konventionell besagte Elemente aus meinem Leben zu schneiden und langsam die Wunden verheilen zu lassen. Wie du es auch schon beschrieben hast, es dissoziiert einen von sich selbst wenn man die ständige Verzerrung der eigenen Wahrnehmung miterleben kann/muss. Mit Bewusstseinsmodellen habe ich mich erst danach beschäftigt, die Erfahrung war hilfreich.
(Falls du wider Erwarten eigentlich wissen wolltest ob sich meine Lebensqualität durch die Relativierung des Egos gebessert hat: Ja, sehr.)

>>173256
>der Mann hat, wie ich finde durchaus merkbare Spuren hinterlassen.
Hauptsächlich halt in diversen Gegenkulturen des 20. Jhdts. Das zählt gesamtgesellschaftlich weniger als uns lieb ist.

>Nicht sicher, ob ich exakt folgen kann.
Besagter Erleuchtungszustand, das von der Umwelt ungetrennte Wahrnehmen seiner selbst, als unbeseelte Ansammlung von Programmen die ausnahmsweise keine Identität spinnen um das tägliche Überleben oder was auch immer leichter zu machen.

>widerspricht muh Nihilismus der Auffassung, dass es an sich eine tiefere Bedeutung hätte
Falls du die tiefere Bedeutung metaphysisch meinst: Ja, da stimmen wir überein. Abseits davon halte ich es gewissermaßen für "realer" als das auf Performanz getrimmte Alltagsbewusstsein und deshalb für relevant, weil muh Humanismus sagt dass es dem Menschen besser geht wenn er vom Zwang befreit ist sich vereinzelt, von anderen getrennt wahrzunehmen und wohl auch die daraus resultierende Gesellschaft lebenswerter ist.

>>173257
>ein Zustand absoluten Seelenfriedens während eines Trips
Oh wow. Auf Psychedelika für mich undenkbar.

>>173263
Die Chancen sind hoch dass nicht die Pilze für die Spinnerei des Schamanen verantwortlich waren, sondern dessen Genetik :>
https://www.youtube.com/watch?v=4WwAQqWUkpI
inb4 tieffliegende Fedoras
>> No. 173267
File 141695475607.jpg - (20.14KB , 383x357 , my_head_apples-(n1293387434652).jpg )
173267
>>173263
>>173264

Mir fehlt die Praxiserfahrung aber von dem was ich gelesen habe ist es aus buddhistischer Sicht ZWINGEND erforderlich zwischen Bewusstseinserweiterung und Trance zu unterscheiden.
Buddhisten betreiben insight meditation die zum zweck hat das gesammte Koerperbewusstsein zu staerken um die Disharmonie zwischen Koerper und Seele die das ego provoziert zu heilen.
Zudem brauchen viele Menschen Meditation um das non-self zu begreifen, was ich alleine durch Denkarbeit geschafft habe.

Viele Newage-Deppen spielen munter mit ihrem eigenen Bewusstsein herum ohne jemals voellig davon ab zu lassen ihre Seele als absolut zu verstehen.
Eine mitunter verheernde Kombination.

>>173266
>Falls du wider Erwarten eigentlich wissen wolltest ob sich meine Lebensqualität durch die Relativierung des Egos gebessert hat: Ja, sehr.

Nein, dein erster Ansatz war richtig.
Aber gut zu wissen :3

Last edited at Tue, Nov 25th, 2014 15:34

>> No. 173268
File 141696782572.png - (95.47KB , 600x590 , sudden_realization.png )
173268
>>173266
>Abseits davon halte ich es gewissermaßen für "realer" als das auf Performanz getrimmte Alltagsbewusstsein und deshalb für relevant, weil muh Humanismus sagt dass es dem Menschen besser geht wenn er vom Zwang befreit ist sich vereinzelt, von anderen getrennt wahrzunehmen und wohl auch die daraus resultierende Gesellschaft lebenswerter ist.

Mir ist gerade klar geworden, dass vom kollektivistischem Bertrachtungspunkt die Gesellschaftsordnung der Brave New World eine zu tiefst buddhistische ist.
>> No. 173269
File 141698918555.png - (279.04KB , 689x723 , diemittelsinddawoistdiemotivation.png )
173269
>>173268
Möglichen Zusammenhänge von Selbstaufgabe1 (Relativierung seinerselbst), Selbstaufgabe2 (gesellschaftlicher Kollektivismus) und totalem kollektivistischen Regime kommen mir auch nicht aus der Luft gegriffen vor.
>> No. 173270
File 141702027110.jpg - (28.22KB , 300x385 , checkem.jpg )
173270
>>173268
>> No. 173271
File 141702961868.png - (635.02KB , 584x602 , fohlsaeure.png )
173271
Habe von Scamper geträumt, es ging um eine Menge zwischenmenschlichen Kram und ein Fahrrad. Nicht sehr angenehm :/

>>173257
>Kants Kritik der reinen Vernunft
Falls du dich für Bewusstsein interessierst und dich nicht vom akademischen Englisch des 18. Jhdts. abschrecken lässt, solltest du David Hume lesen, "An Enquiry Concerning Human Understanding" ist mMn. das Standardwerk zu dem Thema. Er vertritt essentiell eine "no-self"-Position.
>werde ich versuchen mit Hilfe von psychedelischen Erfahrungen Wahrnehmung, Bewusstsein und Erkenntnis besser zu verstehen.
Willkommen im Klub der Psychonauten, hier ist dein Eintrittsticket. Latente Psychosen bitte an der Garderobe abgeben. Die Pforten der Wahrnehmung sind dort drüben; einfach aufstoßen und offen lassen.

>>173268
>Kastenwesen
>Manipulation der Bevölkerung
>Konsumzwang
>dystopische Satire auf die USA
>buddhistische Gesellschaftsordnung
lolwas?

>>173269
Ich würds eher kommerziell-hedonistisch nennen.

Last edited at Wed, Nov 26th, 2014 12:22

>> No. 173272
File 141704034825.jpg - (253.54KB , 900x720 , 11906__.jpg )
173272
https://www.humblebundle.com/books

damit habe ich nicht gerechnet, aber beim drüber nachdenken auch nicht wirklich verwunderlich.
>> No. 173273
File 141704395086.png - (157.71KB , 450x331 , corrosive-individualism.png )
173273
>>173271
Das Regime in der Schoenen Neuen Welt ist eben ein Humanistisches, ausgelegt auf soziale Stabilitaet und Zufriedenheit der einzelnen Zelle.
Erreicht wird dies durch die (fast) perfekte kollektive Gleichschaltung, es eruebrigt sich die Notwendigkeit fuer individuelle Emanzipation.
Kann man doch auch als Erleuchtungszustand begreifen wenn die gesammte Gesellschaft nicht mehr zwischen Subjekt und Objekt unterscheidet.
>Wir sind doch alle unseres naechsten Eigentum

>>173269
Wo nimmst du das Wort Selbstaufgabe her?
>> No. 173274
File 141707770143.jpg - (243.39KB , 702x820 , nurmillimeter.jpg )
173274
>>173273
Aus dem gebräuchlichen Wortschatz. Ist dir Ego-Verwurf, -Desillusionierung lieber?
>>173272
Nois. Ich hab die Scheißcomics ja noch immer nicht angeschaut.
>>173271
Dat einame

>Geh Tandemrunde
>1 Stunde seriös machen
>4 Stunden irgendwas im Wirtshaus derpen.
sugoi/oniichan

Und in der Nacht hab ich dann vom opulentesten, kränksten, spontan organisierten Fest(mahl) überhaupt mit 95% fremden Menschen geträumt.
Leider beim Vorspeisenanrichten aufgewacht, als einer "Der Chianti ist schon wieder leer, öhöhö" gerufen hat.
>> No. 173275
>>173271
>kommerziell-hedonistisch
Wäre das begrifflich, bei uneingeschränktem Hedonismus, nicht eher eine Beschreibung für Anarchokapitalismus denn einem alleinigen Regime?
>> No. 173277
File 141712208177.jpg - (219.46KB , 592x832 , achtpfadefuenffinger.jpg )
173277
>>173272
Böh ich dachte für einen schönen Moment man würde die Comics für 15$ zugeschickt bekommen. Sind sie gut?

>>173273
Ich seh jetzt schon einen Unterschied zwischen sich als zusammenhängendes System zu begreifen und andere zu instrumentalisieren, auch wenn es dem sozialen Frieden dient. Manipulation und Gleichschaltung ist mMn mit der rechten Absicht inkompatibel, außerdem behindert man den Erkenntnisprozess. Eine statisch geschichtete Gesellschaft passt auch nicht zu einer impermanenten Welt. Allerdings ist es ~12 Jahre her seitdem ich das Buch gelesen habe, möglich dass da mir unbekannte Zwischentöne existieren.
Um Beispiele für fürchterlich gescheiterten Humanismus zu finden muss man keine Dystopie bemühen. Leider.

>>173275
Schätze je nachdem ob man einem Regime zugesteht für die Aufrechterhaltung von Eigentum und/oder Freiheit nötig zu sein (Schwierige Frage, ich tendiere zu ja). Obwohl es in kapitalistischen Gesellschaften eigentlich viel zu häufig und neurotisch um Warenzirkulation und Geld/-erwerb geht als dass man sie noch hedonistisch nennen könnte.
>> No. 173278
File 141713005137.png - (56.44KB , 800x600 , 1416827060086.png )
173278
>>173277
>Ich seh jetzt schon einen Unterschied zwischen sich als zusammenhängendes System zu begreifen und andere zu instrumentalisieren

Du siehst den Unterschied.
Die Menschen in der schoenen neuen Welt koennen ihn nicht sehen weil ihnen die Perspektive fehlt.
Versuch mal einem Blinden zu erklaeren was eine Farbe ist.

>außerdem behindert man den Erkenntnisprozess
Ist der Prozess wichtig wenn das Ergebniss da ist?
>Besteht denn da im Rueckblick ein qualitativer Unterschied nachdem du dein OS gewechselt hast?
>Nein.

>Eine statisch geschichtete Gesellschaft passt auch nicht zu einer impermanenten Welt.
Guter Punkt.

>>173274
Das wort Selbstaufgabe impliziert in mir den Gedanken an Aufgabe der Persoenlichkeit, was Quatsch ist.
Egoverwurf klingt besser.

Last edited at Thu, Nov 27th, 2014 16:15

>> No. 173282
File 141736411314.jpg - (3.67MB , 4000x3000 , IMG_0746.jpg )
173282
Dann trage ich ein paar Fotos vom September bei, die man zu Reaktionsbildern machen kann.
>> No. 173283
File 141736415262.jpg - (2.32MB , 4000x3000 , IMG_0751.jpg )
173283
>> No. 173284
File 141736419048.jpg - (2.30MB , 4000x3000 , IMG_0760.jpg )
173284
>> No. 173287
File 141736790537.jpg - (110.98KB , 943x1000 , 134930348068.jpg )
173287
Hallo! Wie geht es Ihr Sonntags?
>> No. 173288
File 141739390445.png - (302.20KB , 363x321 , how are all those weiners gonna fit in that pussy.png )
173288
>Halb Zwei.
>Stelle gerade fest, dass ich morgen eine Klausur schreibe, nicht gelernt habe und nicht genügend schlaf gehabt haben werde.
Ach Dreck. Bräuchte jetzt irgendwelche harten Aufputschdrogen. Kokain oder wasauchimmer die coolen Knaben von heute so nehmen.
Ob es eine Überdosis Vitamintabletten wohl auch tun wird?
>> No. 173289
File 141745287588.jpg - (55.79KB , 478x643 , ein-weiser-rat.jpg )
173289
>>173287
I war gestern so fertig dass ich heute bis um 1400 durchgeschlafen habe :/
>>173288
Coffeinum aus der Apotheke, mit 4€ ein guter Deal. Wenn du cool bist, zieh's durch die Nase, wenn du cooler bist, schieb's in deine Arschmulle.
>> No. 173294
File 141772516164.jpg - (37.49KB , 142x142 , flosse Kopie.jpg )
173294
ja also, ich hab absolut keine Ahnung, wo ich das sonst hinposten soll, also werf ich das einfach mal hier rein:
https://www.youtube.com/watch?v=cp_fD1g8TiE
Ich hoffe die Beteiligten sehen das hier, aber Kripto sieht man relativ am Anfang vom Video, AustroSpike iwann random umadumstehen und Paprika...ehm keine Ahnung.

Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen und hoffe ihr werdet gut unterhalten!

Und hier sind noch die Fotos:
http://meetup.bestpony.de/index.php/28-11-2014-WIEN---SummerFALL
>> No. 173295
File 141772874030.png - (390.14KB , 415x443 , lovestorys.png )
173295
>>173294
Danke, prinzipiell wohl eher keine Not hier zu posten, ich sag dir doch ich lurk eh überall.

Meine Kritelei noch, nicht böse nehmen: Trinken ist ja nett und billig umso netter, aber manch einem war's dann vllt. zu viel. Der kalte Rauch war aber erst anstrengend, ich wär bei stundenlangen Veranstaltungen eher dafür, die Leute kurz zum Rauchen hinausgehn zu lassen statt kurz zum Luftholen hinausgehn zu müssen.

Sonst ja, war auch diesmal ganz cool, irgendwann wieder mal. Unterhaltsames Video, schon 2/2 also. Profesionalität wächst.
>> No. 173298
File 141782954779.jpg - (326.62KB , 1200x800 , P7044025.jpg )
173298
Ich melde mich dann in ein bis zweit monaten mit einem Praxisbericht zu Buddhistischem Klosterleben zurueck.
>> No. 173300
File 141785686301.png - (353.08KB , 492x561 , furryhierarchie.png )
173300
Morgen.
>>173298
Bin gespannt. Möge der Saft mit dir sein.

Hab allen möglichen Scheiß geträumt. Unter anderem von einer Diskussion mit meiner Schwester über das Föhrietum. Zu allem Erstaunen hat sie auch noch Dreaming of Utopia gekannt.
>> No. 173301
File 141789164693.png - (36.01KB , 700x525 , ente.png )
173301
>>173298
Meh, ich bin neidisch. Buddhismus ist geil.
>> No. 173314
File 141830676884.jpg - (5.95KB , 222x222 , ag_dicke_weiber_logo.jpg )
173314
Besinnliche Lyrik in der vorweihnachtlichen Stille:

Mein Bauch ist rund,
mein Bauch ist groß,
mein Bauch ist weich,
mein Bauch ist reich,
mein Bauch braucht Raum,
mein Bauch braucht Platz,
was für ein Schatz.

Lachend schwabbelt er hinauf,
lachend schwabbelt er hinab,
lachend beugt und wölbt er sich,
liebevoll ergänzt er mich.

Mein Bauch ist dick,
mein Bauch ist fett,
mein Bauch ist wild,
mein Bauch ist frech,
lachend streckt er sich hervor,
stolz hebe ich ihn empor.

Mein Bauch ist weit,
mein Bauch ist toll,
mein Bauch ist wundervoll.
Ich streichle ihn ganz sacht,
mit all seiner wunderbaren Pracht.

Ich trage seine Fülle,
lachend durch mein Sein,
und bin so hochbeglückt,
denn dieser Bauch ist mein.

Ich spiele auf ihm Musik,
lass froh sein Lied erklingen,
er macht so viele Sachen,
die mir Freude bringen.

So recke ich mich voller Wonne,
zeige meinen Bauch der Sonne,
zeige meinen Bauch der Welt,
weil er mir so gut gefällt.

Danke Bauch für deine Pracht,
die mir so viel Freude macht.
Danke Bauch für all dein Sein,
so wie du bist – so bist du fein!


https://argedickeweiber.wordpress.com/
>> No. 173317
File 141833932287.jpg - (86.59KB , 900x599 , 1360930800001.jpg )
173317
Ich muss leider verkünden, dass Wien für mich ins Wasser fällt, da sich unsere Leute wegen der Planung zerstritten haben. Schade drum. ;_;
>> No. 173319
File 141838542775.png - (191.99KB , 640x360 , blörp.png )
173319
>>173317
Weia, das ist blöd ;_;
Ich hoff, der Streit hat keine anderen Auswirkungen.
Und nimm die Gruselkatze weg.
>> No. 173323
File 141856267825.jpg - (110.54KB , 1280x720 , 29114-watamotehead.jpg )
173323
>>173319
Wie wäre es denn stattdessen mit einem Nerdmödchen?
>> No. 173324
File 141856737712.jpg - (102.02KB , 960x576 , fürchRlich.jpg )
173324
>>173323

Hab übrigens geträumt, Bogen plus leicht retardierter lolihafter Begleitung, Kripto und Paprika kämen mich auf dem Land zu den Feiertagen besuchen. Andere Leuten waren auch da, es war also sehr voll, und hat geregnet. Dann hab ich gemerkt, dass meine Gäste und ich die Starßenschuhe IM ZIMMER anhatten. War trotzdem irgendwie cool.
>> No. 173326
File 141862373694.png - (189.78KB , 631x555 , Filly Fluttersmile.png )
173326
hi Germany thread!!
>> No. 173328
File 141863145015.jpg - (24.65KB , 400x400 , 137243346044.jpg )
173328
>>173326
>> No. 173329
File 141880687655.png - (217.17KB , 863x727 , Now_You_Have_To_Go_Pee.png )
173329
>>173326
>> No. 173330
File 141882396205.jpg - (42.78KB , 780x233 , troypwnt.jpg )
173330
>>173329
Wer hat sich denn das ausgedacht?
>> No. 173331
File 141890539293.png - (593.85KB , 848x757 , schocktintenfisch.png )
173331
>>173324
>dass meine Gäste und ich die Starßenschuhe IM ZIMMER anhatten
Only in a sick, degenerate, Americanized society is something this abhorrent possible.
>> No. 173332
File 141890729996.jpg - (127.93KB , 1228x1078 , teekeuschemaid.jpg )
173332
>>173331
Wahre Wörter.
Hab übrigens allein bei dieser Tandemrunde mittlerweile 4, vielleicht gar 5 Instanzen von U-30 Rasenschande konfirmiert. /pol/ würde toben, wenn es nicht erdrosselt worden wäre.
>> No. 173338
File 141923079382.gif - (444.57KB , 350x345 , awwww gif.gif )
173338
>>173328
>>173329
Sie sind ein stutfohlen
>> No. 173343
File 141941340089.jpg - (233.45KB , 697x1147 , wein8spony.jpg )
173343
Frohe Weihnachten dann schon einmal.

Hab geträumt, ich wäre mit einem Skypekontakt unterwegs, in einem Gang, der hat ausgeschaut wie im Haus wo meine Großmutter gewohnt hat. waren recht innig, hab sie gebusselt, doch dann wollte sie den Hahn nicht. Schade.

>>173338
Silly as always.
>> No. 173345
File 141943390251.jpg - (207.47KB , 714x780 , heidi-the-christmas-goat.jpg )
173345
>>173343
Auch so; Liebe und Frieden. :3
>> No. 173352
Yay! Zur Schafstelle, wo ich mir von den anderen Kollegen garantiert großes Gejammer anhören muss, weil sie keinen Urlaub bekommen haben und eh nichts los ist. Eigentlich sollte ja ein Teil unseres Firmenumzugs stattfinden, aber Planung ist momentan eher afrikanisch.
>> No. 173353
File 141985319937.jpg - (162.48KB , 588x806 , philosoponys.jpg )
173353
>>173352
Beileid. Eh nichts los ist doch bestes Los.
>> No. 173360
File 142031205156.jpg - (239.60KB , 1905x474 , nwofrogs.jpg )
173360
Alles Gute im neuen Jahr, wer immer auch noch liest.
Der Rest ist hoffentlich keinen Böllern zum Opfer gefallen.
>> No. 173362
File 142035351115.png - (189.78KB , 631x555 , Filly Fluttersmile.png )
173362
hola!!
>> No. 173378
File 142074036904.jpg - (83.38KB , 960x540 , there is no such thing as bad weather.jpg )
173378
Rain, rain, go away, come again some other day.
>> No. 173379
File 142078801996.jpg - (13.66KB , 323x311 , dash295.jpg )
173379
Prosit!
>> No. 173380
File 142079993017.jpg - (146.67KB , 1200x1000 , nachtmaehre.jpg )
173380
Seit Silvester träume ich anders. Jetzt sind es immer intensiv persönliche Träume mit einer übergeordneten stark emotionalen Färbung, üblicherweise Lust oder verschiedene Spielarten von Angst. Die Bildsprache ist oft wie in einem japanischen Horrorfilm (Puppen mit verdrehten Körpern zB.). Letztens geriet ein Vortrag in einem Klassenzimmer immer mehr ins Stocken und entwickelte sich zu einer Orgie. Mittendrin wurde ich von agitierten Personal nach unten zum als sichtlich überforderten, schwitzenden Rektor fungierenden Abbild von Werner Faymann gebracht, der mit mir und einem Teil der Lehrerschaft eine mit Beweisfotos gespickte Liste all meiner nichtigen Verfehlungen durchging. Mir fiel auf dass in der Fußzeile der Liste amateurhaft der elendslange Pfad zur Datei mitausgedruckt wurde.
>> No. 173381
File 142080378353.png - (22.17KB , 125x118 , dash106.png )
173381
>>173380
Na bumm, vom Faymann (oder irgendeinem anderen Kanzler) hab ich mein Lebtag noch nicht geträumt.
>> No. 173382
File 142083018023.jpg - (21.08KB , 446x451 , djihad.jpg )
173382
>>173378
Ich freu mich erstmal auf 10 Gräder Berg- und Talfahrt und Sturm.
>>173379
Neujahr! Wie gehts?
>>173380
Interessant. Und wie drückt sich der Unterschied zum alten Jahr aus?
>> No. 173383
File 142083398074.png - (100.52KB , 224x281 , dash346.png )
173383
>>173382
Gut, danke. Und selbst? Die Feiertage gut überstanden?
>> No. 173384
File 142083602746.png - (175.45KB , 750x1000 , ohnehänd.png )
173384
>>173383
Aber ja, die nehmen bei mir an sich nicht so sehr in Anspruch. Außer man legt's drauf an kehehe. Nur die erste Hälfte hab ich gekränkelt. Jetzt mal wieder ordentlich in die studiosen Gänge kommen.
>> No. 173385
File 142083896360.png - (54.66KB , 226x247 , dash272.png )
173385
>>173384
Ich bin seit Montag auch wieder in der Arbeit. Ist ziemlich stressig im Augenblick.
>> No. 173389
File 142093915668.jpg - (21.98KB , 400x401 , kill-me-baby--character-song-cd---yasuna.jpg )
173389
>>173384
Ich aquirierte 2 Kefirknollen, sogar aus Wien. Charge 1 war ausgesprochen stichfest, Charge 2 ein bisschen flüssiger. Charge 3 gerade in der Mache.

Thought I might tell you.
>> No. 173390
File 142096904359.jpg - (324.87KB , 700x2800 , milchskelett.jpg )
173390
>>173385
Dann hoff ich ist das Wochenende erholsam.
>>173389
Urig, musdu weiterknollen. Kefir hab ich ja noch gar nie gegessen. Und ein Dissvergleich ist mir da aus heiterm Himmel auch noch glatt eingefallen.
>>